Beim deutschen Pressevertrieb von Verleger Gruner & Jahr bekommt ihr gerade verschiedene Zeitschriften mit erhöhten Prämien (BestChoice, JET Tankgutschein oder Amazon Gutschein). image

So gibt es z.B. die Wunderwelt Wissen im Jahresabo für 8€, das PM Magazin für effektiv 5,60€ usw.

Ihr habt die Wahl zwischen:

Titel: P.M. History

  • Prämie: 45 EUR BestChoice, JET Tankgutschein oder Amazon Gutschein
  • Kosten: 66,00 EUR
  • effektiver Preis: 21€

Titel: P.M. Fragen und Antworten

  • Prämie: 35 EUR BestChoice, JET Tankgutschein oder Amazon Gutschein
  • Kosten: 46,80 EUR
  • effektiver Preis: 11,80€

Titel: P.M. Magazin

  • Prämie: 40 EUR BestChoice, JET Tankgutschein oder Amazon Gutschein
  • Kosten: 45,60 EUR
  • effektiver Preis: 5,60€

Titel: Wunderwelt Wissen

  • Prämie: 40 EUR BestChoice, JET Tankgutschein oder Amazon Gutschein
  • Kosten: 48,00 EUR
  • effektiver Preis: 8€

Wie immer gilt:

Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt in der Regel 4-6 Wochen nach Bezahlung der ersten Abogebühr.

Zum BestChoice Gutschein (für mich die attraktivste Prämie, falls man kein Amazon Kunde ist): Mit den BestChoice Einkaufs-Gutscheinen hat der Empfänger die Möglichkeit, Gutscheine von 200 Partnern auszuwählen und den Gutscheinwert auf mehrere Anbieter aufzuteilen. Anbieter sind z.B. IKEA, Tchibo, Galeria Kaufhof und Co. Ihr könnt also den Gutschein z.B. in einen 25€ Tchibo Gutschein und in einen 15€ IKEA Gutschein umwandeln. Mehr dazu gibt es direkt auf der BestChoice Homepage. Solche Gutscheine sind fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man in der Regel immer irgendwann mal in einem der 200 teilnehmenden Shops shoppen geht.

Kündigung: bitte beachtetet die Bedingungen der Kündigung. Bei den meisten Zeitschriften ist es so, dass ihr nach dem Probeabo jederzeit kündigen könnt und somit – falls ihr die Kündigung vergesst – nicht direkt ein Jahresabo an der Backe habt. Wer direkt nach der ersten Ausgabe eine Kündigung ausspricht, ist immer auf der sicheren Seite.