image

Freunde der Bergwelt erhalten nun das Aplin Abo recht günstig. Ihr zahlt für 12 Ausgaben (Jahresabo) “Alpin” nur 12,90€ anstatt 62,90€ dank eines 50€ Verrechnungschecks als Prämie. Somit zahlt ihr also pro Ausgabe nur noch ca. 1,08€ anstatt 5,24€.

Alternativ könnt ihr auch den Rucksack Berghaus Freeflow 560 als Prämie nehmen. Leider konnte ich diesen nirgendwo finden, aber ähnliche Rucksäcke von Berghaus kosten um die 60-80€.

Wie so häufig gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt.

Eventuelle Kündigung /Vertragslaufzeit: Das Abo kostet euch im ersten Jahr 62,90€. Erfolgt keine rechtzeitige Kündigung, verlängert sich das Abo erneut um ein Jahr zum Preis von 62,90€, dann allerdings ohne 50€ Prämie.

Kontaktadresse Leser-Service: Tel.: +49-911-216-2222, Fax: +49-911-216-2230, E-Mail: leserservice@alpin.de,  
ALPIN Leser-Service, 90327 Nürnberg