image

Bei Rakuten könnt ihr gerade das Samsung Galaxy S7 (32GB) für 522,47€ inklusive Versand bestellen.

Möglich wird der Preis durch den Gutscheincode PRICE8, den ihr im allerletzten Bestellschritt eingeben müsst.

Zusätzlich erhaltet ihr bei Bezahlung mit Masterpass ganze 25-fache Superpunkte auf eure Bestellung, sodass ihr bei diesem Angebot noch 100€ in Superpunkten erhaltet (maximal 10.000 Superpunkte pro Kundenkonto).

Zieht man diese Superpunkte nun vom Endbetrag ab, ergibt sich für das S7 ein rechnerischer Preis von 422,47€ inklusive Versand. Somit knapp 86€ günstiger als im Vergleich (aktueller Bestpreis lt. Idealo: 509€). Die Rechnung geht aber natürlich nur auf, wenn ihr für die 100€ in Form von Superpunkten noch etwas anderes bei Rakuten kaufen wollt. Habt ihr neben dem S7 noch was ins Auge gefasst, ist dieses Angebot wirklich super.

Wer sein Gerät unter www.mehrwertpaket.com/doppelpack bis zum 10.10.2016 registriert, kann auch hier ein Samsung Galaxy Tab E für einmalig 29€ Zuzahlung zusätzlich bestellen.

Masterpass ist die neue digitale Bezahllösung von MasterCard. Kartendaten und Lieferadressen werden an einem geschützten Ort aufbewahrt. Beim Kauf genügen ein paar Klicks um den Zahlvorgang abzuschließen – immer und überall, ob vom Smartphone, vom Tablet oder vom Computer.

Was sind die Superpunkte?:

Stellt euch vor, Rakuten wäre Amazon. Wieso das? Weil Rakuten genau das gleiche ist wie der Amazon Marktplace, wo Händler ihre Ware anbieten können. Rakuten übernimmt die Abwicklung sowie die Shopsoftware, vom Händler kommt nur die Ware.

Viele Händler die bei Amazon sind, sind auch bei Rakuten. Nun stellt euch vor Amazon bietet euch nun pro Euro Umsatz einen Superpunkt an. Da Amazon (und in dem Fall Rakuten) aber nun heute die Aktion mit Masterpass gestartet hat, gibt es auf ausgewählte Artikel ganze 25 Superpunkte pro Euro. Ein Superpunkt ist 1 Cent, womit ihr also heute pro einem Euro Umsatz 25 Cent in Superpunkten bekommt. Mit diesen Superpunkten könnt ihr dann erneut bei Rakuten einkaufen gehen.

Das heißt: kauft ihr einen Artikel für 100€, gibt es 25€ Guthaben auf euer Rakuten Konto. Da ihr maximal 10.000 (100€) Superpunkte pro Kundenaccount sammeln könnt, lohnt sich das nur für Artikel bis 400€.

Wie lange sind diese Superpunkte gültig?

Die Superpunkte haben eine Gültigkeit von 30 Tagen und werden Ihnen 16 Tage nach Versand Ihrer Bestellung gutgeschrieben

Kann man diese Superpunkte wirklich mit Bargeld gleichsetzen?

Nein kann man in der Regel nicht, da Rakuten meist 10% teurer als im Vergleich ist. Das variiert aber je nach Produkt, bei einigen ist Rakuten auch so oder so schon Preissieger. Trotzdem: mit den 25% Rabatt bzw. Cashback fahrt ihr bei den meisten Produkten bei Rakuten am besten, vorausgesetzt ihr wollt natürlich noch irgendwann in den nächsten Tagen erneut etwas konsumieren.

Wer oder was ist Rakuten?

Rakuten ist Weltweit sehr aktiv im Bereich Onlineshopping und hat im Jahre 2012 den damals recht bekannten Shop Tradoria übernommen. Rakuten verfolgt das selbe System wie Allyouneed.com bzw. Amazon Marktplace! Händler können dort ihre Ware anbieten, Rakuten sorgt gegen eine Provision für die Abwicklung, Software und Co.

Bedingungen:

“Superpunkte erhalten Sie auf hierfür gekennzeichnete Produkte nur in Verbindung mit der Bezahlfunktion Masterpass. Die 25-fachen Rakuten Superpunkte haben eine Gültigkeit von 30 Tagen und werden Ihnen 16 Tage nach Versand Ihrer Bestellung gutgeschrieben. Die Aktion gilt bis 7.000.000 Superpunkte vergeben wurden. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Je Kundenkonto und Kunde können im Aktionszeitraum maximal 10.000 Rakuten Superpunkte gesammelt werden. Die Abgabe der bestellten Produkte erfolgt in haushaltsüblichen Mengen und nur solange der Vorrat reicht; Rakuten behält sich bei Abweichungen das Recht vor, Bestellungen zu stornieren und Rakuten Superpunkte ggf. zurückzubuchen.”