DeutschlandSIM: Allnet Flat + 500MB LTE Daten im o2 Netz für 7,99€/Monat – monatlich kündbar

18. Februar 2016 6 Kommentare

image

Wie schon im Januar gibt es nun wieder bis Mittwoch 18 Uhr die DeutschlandSIM Allnet Flat + 500MB LTE Daten für 7,99€ pro Monat.

Der Tarif beinhaltet:

  • Telefonie-Flat in alle dt. Netze
  • 500MB LTE Internet bis zu 21,1 Mbit/s + Datenautomatik (Infos weiter unten)
  • Flexibel monatlich kündbar (mit einer Frist 30 Tage zum Monatsende)
  • O² Netz

Das besondere an diesem Tarif ist, dass er monatlich kündbar ist. Allerdings lohnt sich der Tarif in der Regel nicht, wenn ihr ihn nur 2-3 Monate nutzen wollt, da eine einmalige Anschlussgebühr von 29,99€ anfällt.

Alternativ könnt ihr natürlich immer noch unseren Bonus Deal wahrnehmen: Base Allnet Flat (Sprach- und SMS Flat in alle Netze) plus 2GB LTE Datenvolumen im o2 Netz für 9,49€/Monat. Aber 24 Monate Vertragslaufzeit.

Leider mit dabei: “Ab einem Datenvolumen von 500MB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 100 MB erweitert. Pro angefangene 100 MB Datenvolumen-Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Versucht einfach nach Freischaltung des Tarifs zum Monatsersten schriftlich, telefonisch (06181/70 830 94) oder in der persönlichen Servicewelt abzuwählen. Offiziell geht es bei den neuen abgeschlossenen Verträgen nicht mehr, aber versuchen würde ich es trotzdem.

Über den Author: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Hört bitte auf mit den unqualifizierten Tipps wie Hotline anrufen oder in der Servicewelt deaktivieren! Wenn dort steht, dass die Datenautomatik fester Bestandteil ist, kann weder die Hotline etwas tun, noch das Backoffice und genau so wenig geht es in der SW zu deaktivieren. Bei 0€ Anschlusspreis wäre es ja nicht dramatisch, aber so bringt es einfach nur Ärger für den Kunden.

  2. Es geht aber nicht, wenn es als fester Bestandteil vermerkt ist. Damit machst du dich dann unbeliebt, wenn die Leute bestellen und dann mit den Anschlußkosten da sitzen.

    1. Stimmt nicht. Ich kenne selbst jemanden der nach Androhung einer Kündigung diese gelöscht bekommen hat. Das war schon in diesem Jahr. Aber ich schreib ja auch nicht das es geht. Also weiß man an sich worauf man sich einlässt.

  3. Dann solltest du ihm gratulieren. Das drohen mit Kündigung ist in 99,9999% der Fälle wirkungslos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.