image

Auch DriveNow feiert den “schwarzen Freitag” und schenkt euch nur heute die Anmeldegebühren. Somit kostet euch diese Anmeldung 0€ statt wie sonst 29€. Allerdings gilt dieses Angebot nur einmalig für Neukunden.

Wer ist DriveNow? Ich kopiere einfach mal von Wikipedia: “DriveNow ist ein Carsharing-Angebot des Automobilherstellers BMW sowie des Mietwagenunternehmens Sixt. Sixt sorgt für die Logistik, BMW für die Fahrzeuge. Das Projekt wurde am 9. Juni 2011 in München begonnen und bietet inzwischen seine Dienste auch in Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Wien, London, Kopenhagen, Stockholm und San Francisco an. Die Flotte umfasst mittlerweile (im Oktober 2015) grob 4000 Fahrzeuge und DriveNow ist (Stand: 2014) der kundenstärkste Carsharing-Anbieter in Deutschland. Im September 2015 erreichte DriveNow die Zahl von 500.000 Kunden.

Was macht DriveNow? DriveNow bietet euch Autos Minutenweise an. Heißt: ihr bezahlt das Auto pro Minute. Jede gefahrene Minute gibt es ab 24 Cent. Parkgebühren und Benzin sind bereits inklusive.

So funktioniert es:

  • Finde und reserviere ein Fahrzeug in deiner Nähe – einfach per Smartphone, Tablet, PC oder telefonisch
  • Ob BMW i3, BMW 1er, BMW X1, BMW 2er Active Tourer, BMW 2er Cabrio, MINI, MINI Clubman, MINI Countryman oder MINI Cabrio, mit DriveNow hast du für jede Situation das passende Auto
  • Parken und Beenden der Miete ist überall und jederzeit im gesamten Geschäftsgebiet möglich. Feste Mietstationen gibt es bei DriveNow nicht
  • Keine Verpflichtungen. Keine Benzinkosten. Einfach nur fahren. Versicherung, Kfz-Steuer, Parktickets – alles bereits inklusive