image

Bei Handyflash.de gibt es gerade den Vodafone Smart L (1,5GB LTE Daten, SMS Flat + Sprachflat) inkl. Samsung S7 in weiß (für 1€) für 34,99€/Monat.

Der Tarif beinhaltet:

  • Sprachflatrate in alle deutschen Netze
  • SMS Flat in alle deutschen Mobilfunknetze
  • Mobile Internet Flat mit 1,5GB LTE Datenflat mit bis zu 225Mbit

Leider nun auch bei Vodafone: “SpeedGo: Wenn Sie 90 % Ihres Datenvolumens erreicht haben, informiert Sie Vodafone per SMS darüber, wie Sie die Bandbreitenbeschränkung auf 32 Kbit/s je nach Tarif vermeiden: Abhängig von Ihrem zusätzlichen Datenverbrauch schaltet Vodafone für Sie nach 100% Verbrauch Ihres Datenvolumens höchstens 3 Mal hintereinander Datenvolumen-Pakete mit jeweils 100 MB innerhalb des Abrechnungsmonats frei. Das Ganze kostet Sie jeweils 2 Euro pro Datenvolumen-Paket. So stellt Vodafone für Sie das bestmögliche Surferlebnis mit gewohnter Highspeed sicher. Sie können die kostenpflichtige Zubuchung von Datenpaketen im jeweiligen Abrechnungszeitraum vor Buchung des ersten Datenpaketes jeweils per SMS an Vodafone ablehnen.”

Das gute ist halt, dass ihr die Nachbuchungen ablehnen könnt.

Anschlussgebühr: Der Anschlusspreis ist zwar mit 0€ angegeben, aber meist berechnet Vodafone diese auf der ersten Rechnung und schreibt diese auf der 2. bis 3. Rechnung wieder gut. Also keine Panik bekommen, wenn die Anschlussgebühr anfällt.

Kündigung: bitte denkt daran, dass bei Nichtkündigung der Tarif zum normalen Monatspreis (dann 39,99€) weiter läuft. Dann aber ohne gratis oder stark vergünstigten Smartphone. Eine Kündigung muss spätestens im 20. Monat erfolgen (3 Monate vor Vertragsende).