Nur noch maximal dieses Wochenende – ein Knallerangebot bei Saturn wie auch bei MediaMarkt als “Schnapp des Tages”:

Saturn bietet euch das Samsung S8 für einmalig 49€ an. Das ganze läuft dann zusammen mit dem o2 Free 15 (Allnet-Flat, SMS-Flat, 15GB LTE Datenvolumen, EU-Flat) für 29,99€/Monat.

Der Tarif beinhaltet:

  • Telefonie & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Internet-Flat 15 GB LTE mit bis zu 225 Mbit/s (danach mit bis zu 1 Mbit/s)
  • EU-Roaming Flat
  • Kostenlose Festnetznummer
  • o2 Netz

Das besondere an diesem Tarif ist die Drosselung, denn nach Aufbrauchen der 15GB Datenvolumen, surft ihr weiter mit bis zu 1 Mbit/s. Das ist schon ordentlich, da bei den meisten Tarifen auf lahme 64 Kbit/s gedrosselt wird.

imageDen Tarif hatten wir rechnerisch schon mal für knapp 18€, darunter aber noch nie. Nun sieht die Rechnung aber so aus, wenn ihr euch das Handy so oder so gekauft hättet:

  • 719,76€ Grundgebühr in 24 Monaten (24 x 29,99€)
  • + 49€ einmalig für das Samsung S8
  • + 29,99€ Anschlussgebühr
  • ==============================
  • 798,75€ Fixkosten für Tarif und S8 in 24 Monaten
  • – 554€ aktueller Bestpreis für das S8
  • ==============================
  • 244,75€ rechnerisch für den Tarif und somit 10,20€ wenn ihr euch das S8 so oder so gekauft hättet.

Was bedeutet rechnerischer Preis?

Ihr zahlt natürlich die normale Grundgebühr von 29,99 im Monat. Da ihr allerdings stark subventionierte Hardware mit dazu bekommt (stark vergünstigt gegenüber dem aktuellen Bestpreis), kann man wie oben geschehen, den rechnerischen Preis für den Tarif ausrechnen.

Dieser ist meist recht sehr günstig, so dass es sich kaum lohnt, nur die Hardware ohne Vertrag zu kaufen. Diese Rechnung geht natürlich nur dann auf, wenn ihr euch so oder so ein Samsung S8 gekauft hättet.

Eventuelle Kündigung: falls ihr den Tarif nach den 24 Monaten nicht weiterhin für 34,99€ nutzen möchtet, solltet ihr spätestens 3 Monate vor Vertragsende kündigen.