o2 Free L mit einer 20GB (30GB für junge Leute) LTE Datenflat, SMS Flat, Sprachflat, EU Flat inkl. Apple iPhone X 64GB (49€) für 59,99€/Monat

21. Februar 2018 4 Kommentare

Bei Handyflash bekommt ihr gerade den o2 Free L mit einer 20GB (30GB für junge Leute bis 27) LTE Datenflat, SMS Flat, Sprachflat, EU Flat inkl. Apple iPhone X 64 GB (einmalig 49,95€) für 59,99€/Monat.

Der Tarif in der Übersicht:

  • 20 GB Turbo Highspeed-Datenvolumen (LTE Max.)
  • Allnet- und SMS-Flatrate
  • EU Flat in alle Netze
  • Unendlich weitersurfen mit bis zu 1 MBit/s (damit kann man sogar noch Youtube Videos schauen usw.)

Das besondere an diesem Tarif ist die Drosselung, denn nach Aufbrauchen der 20GB Datenvolumen, surft ihr weiter mit bis zu 1 Mbit/s. Das ist schon ordentlich, da bei den meisten Tarifen auf lahme 64 Kbit/s gedrosselt wird. Darüber hinaus erhalten junge Leute bis 27 Jahre noch mal 10GB extra und kommen so auf 30GB Datenvolumen.

Der tolle an diesem Angebot:

Ihr bekommt für einmalig 49,95€ das Apple iPhone X 64 GB mit dazu, welches laut Preisvergleich nicht unter 940,86€ zu bekommen ist.

o2 Free L mit iPhone XDie Rechnung:

  • 1439,76€ Fixkosten in 24 Monaten (24 x 59,99€)
  • + 0,00€ Anschlussgebühr
  • + 49,95€ einmalig für das Apple iPhone X 64GB
  • =====================
  • 1.489,71€ in 24 Monaten für Apple iPhone X 64GB inkl. Tarif
  • ==============================
  • – 940,86€ gespart beim Apple iPhone X 64GB gegenüber dem aktuellen Bestpreis
  • ==========================================
  • 548,85€ rechnerisch für den Tarif und somit 22,87 pro Monat

Was bedeutet rechnerischer Preis?

Ihr zahlt natürlich die normale Grundgebühr von 59,99€ im Monat. Da ihr allerdings stark subventionierte Hardware mit dazu bekommt (stark vergünstigt gegenüber dem aktuellen Bestpreis), kann man wie oben geschehen, den rechnerischen Preis für den Tarif ausrechnen. Dieser ist meist recht sehr günstig, so dass es sich kaum lohnt, nur die Hardware ohne Vertrag zu kaufen und den Vertrag noch mal woanders extra abzuschließen.

Diese Rechnung geht natürlich nur dann auf, wenn ihr euch so oder so ein Apple iPhone X 64 GB gekauft hättet. Aber rechnerisch 22,87€ für eine 20GB bzw. 30GB für junge Leute bis 27 LTE Datenflat mit Allnet- und SMS Flat inkl. EU Flat ist gut.

Eventuelle Kündigung: falls ihr den Tarif nach den 24 Monaten nicht weiterhin für 59,99€ nutzen möchtet, solltet ihr spätestens 3 Monate vor Vertragsende kündigen.

Über den Author: Marie

Viele kennen das Problem, dass während der Ausbildung das Geld immer knapp ist. Und so war es bei mir auch. Da hieß es oft sparen. Während dieser Zeit entwickelte ich einen ausgeprägten Sinn für echte Schnäppchen und gute Deals.

Kommentare

  1. is ja schön und gut nur das o2 netz ist schei… spreche aus Erfahrung. lebe in einer 30.000 Einwohnerstadt. vor 3 Jahren wurde lte versprochen. bis heute nicht realisiert. hatte damals einen lte vertrag. selbst da wo es ging war es langsamer als bei telekom. bin daher zu telekom gewechselt. Telekom und vodafone haben lte hier. nur o2 bekommt es nicht gebacken

  2. Stimmt. In meinem Ort gibt es leider auch kein LTE.Anscheinend wird es zu Testzwecken kurz angeschaltet aber in der Stadt habe ich überall LTE ?

  3. Aber O² pauschal als „Schlecht“ zu bezeichnen, ist gelinge gesagt „Bullshit“! Andere Orte, und schon wird Telekom und/oder Vodafone schlecht(er)….

  4. Ist halt eine Preis- Leistung Situation. Die Aussage, dass O2 an manchen Orten besser sein soll, finde ich ebenfalls Bullshit. ich wohne in einer Großstadt (Frankfurt am Main) und besaß beide Netze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.