ADAC MaxiAtlas Deutschland 2015/2016 für 8,99€ oder Falk Autoatlas Deutschland 2015/2016 für 4,99€

21. Juli 2016 Auto & Motorrad, Bücher

Info: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr ganz aktuell.

image

Nun sinkt der Preis richtig.

Bei Marco Polo bekommt ihr gerade den ADAC MaxiAtlas Deutschland 2015/2016 für nur noch 8,99€ (damals 14,99€) oder Falk Autoatlas Deutschland 2015/2016 für nur noch 4,99€ damals 7,99€).

Der ADAC Atlas (Link) kostet im Vergleich  mindestens 18,39€ und beim Falk müsst ihr mindestens 11,99€ bezahlen.

Dealgott.de Redaktion Deal-Spezialist: Dealgott.de Redaktion

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

8 Kommentare zu “ADAC MaxiAtlas Deutschland 2015/2016 für 8,99€ oder Falk Autoatlas Deutschland 2015/2016 für 4,99€”

  1. Stefan [Mobile] sagt:

    Ein Atlas mit dem Stand von Anfang 2015… Ob sich das lohnt?

  2. rotzie [Mobile] sagt:

    sehe ich genauso, zu teuer

  3. üwchen sagt:

    es gibt echt noch leute, die nen atlas mit sich rumschleppppen?? sowas hat man heute aufm smartphone, tablet…

  4. Dave [Mobile] sagt:

    Ja, die Leute gibt es…

  5. rotzie [Mobile] sagt:

    Was machste wenn Navi, Technik, Funkloch u.s.w versagen

  6. üwchen sagt:

    1. ich fahr nicht da hin wo alles auf einmal ‚versagt‘-
    2. ich checke ne karte mit netzabdeckung vo der reise ab.
    3. gibts ja noch strassenschilder. bzw sollte es geben
    4. das navi in meinem tablet funktioniert dank gps IMMER!!!
    5. ne leistungsstarke powerbank ist bei reisen immer mein begleiter, obwohl ich in der nacht vorher alle geräte lade, die ich mitnehme.
    6. einfach mal nachfragen…
    7. …und wenn das alles mir nicht irgendwie hilft, bin ich einfach zu blöd zu verreisen und bleib in zukunft definitiv zu hause!!!

  7. firefly [Mobile] sagt:

    Üwchen der neunmalkluge… (._. )

  8. Stefan [Mobile] sagt:

    Falls jemand noch Papierkarten für den Notfall im Auto mitführen will (so wie ich) und zufällig ADAC Mitglied ist: Einfach das gratis Tourset für ein Reiseziel in Deutschland bestellen. Da sind 2 einfache Faltkarten von Deutschland dabei sowie auch Karten und Hinweise vom jeweiligen Reiseziel. Der Ausfall des Navis ist damit zumindest grob zu beheben und man fährt nicht unnützes Gewicht rum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben