Zeitschriften

Verschiedene Zeitschriftenabos zu günstigen Preisen, z. B. Eltern (12 Ausgaben) für 6,80€

In einer aktuellen Sommeraktion (bis 09.07.) des DPV erhaltet ihr günstige Zeitschriftenabos.

Durch die Prämie in Form eines Gutscheines können sich die Jahrespreise durchaus sehen lassen. Wer hier hier an einem Abo interessiert ist, der sollte allerdings nicht lange zögern, denn die Anzahl ist wie immer recht stark begrenzt

Die einzelnen Zeitschriften im Überblick:

image

Jahresabo Zeitschrift “Brigitte” (24 Ausgaben) für 8€ anstatt 78€

  • Jahresabo = 78 Euro
  • – 70€ Bestchoice Gutschein, Amazon oder Douglas
  • ===============================
  • effektiver Jahrespreis von 8€

image

Jahresabo Zeitschrift “Eltern” (12 Ausgaben) für 6,80€ anstatt 46,80€

  • Jahresabo = 46,80 Euro
  • – 40€ Bestchoice Gutschein, Amazon oder Ikea
  • ===============================
  • effektiver Jahrespreis von 8€

image

Jahresabo Zeitschrift “family” (12 Ausgaben) für 8,40€ anstatt 38,40€

  • Jahresabo =38,40 Euro
  • – 30€ Bestchoice oder Amazon Gutschein
  • ===================
  • effektiver Jahrespreis von 8€

image

Jahresabo Zeitschrift “essen & trinken” (12 Ausgaben) für 15,40€ anstatt 50,40€

  • Jahresabo =50,40 Euro
  • – 35€ Douglas oder Amazon Gutschein
  • ===================
  • effektiver Jahrespreis von 15,40€

image

Jahresabo Zeitschrift “Geo” (12 Ausgaben) für 24€ anstatt 84€

  • Jahresabo = 84 Euro
  • – 60€ Media Markt oder BestChoice Gutschein
  • ===================
  • effektiver Jahrespreis von 24€

image

Jahresabo Zeitschrift “Geo Saison” (12 Ausgaben) für 28,40€ anstatt 68,40€

  • Jahresabo = 68,40 Euro
  • – 40€ Jochen Schweizer oder BestChoice Gutschein
  • ===================
  • effektiver Jahrespreis von 28,40€

imageJahresabo Zeitschrift “Neon” (12 Ausgaben) für 9,40€ anstatt 44,40€

  • Jahresabo = 44,40 Euro
  • – 30€ Beschoice, Jet oder Amazon Gutschein
  • ===================
  • effektiver Jahrespreis von 9,40€

image

Jahresabo Zeitschrift “P.M.” (12 Ausgaben) für 5,60€ anstatt 45,60€

  • Jahresabo = 45,60Euro
  • – 40€ Beschoice, Jet oder Amazon Gutschein
  • ===================
  • effektiver Jahrespreis von 5,60€

image

Jahresabo Zeitschrift “P.M. History” (12 Ausgaben) für 15€ anstatt 60€

  • Jahresabo = 60 Euro
  • – 45€ Beschoice, Jet oder Amazon Gutschein
  • ===================
  • effektiver Jahrespreis von 15€

image

Jahresabo Zeitschrift “P.M. Fragen und Antworten” (12 Ausgaben) für 11,80€ anstatt 46,80€

  • Jahresabo = 46,80 Euro
  • – 35€ Beschoice, Jet oder Amazon Gutschein
  • ===================
  • effektiver Jahrespreis von 11,80€

Wie immer gilt:

Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt.

Zum BestChoice Gutschein:

Mit den BestChoice Einkaufs-Gutscheinen hat der Empfänger die Möglichkeit, Gutscheine von 200 Partnern auszuwählen und den Gutscheinwert auf mehrere Anbieter aufzuteilen. Anbieter sind z.B. Ikea, Tchibo, Douglas und Co. Ihr könnt also den Gutschein z.B. einen 40 Euro Bestchoice Gutschein in einen 20 Euro Tchibo und 20 Euro Ikea Gutschein umwandeln. Mehr dazu gibt es direkt auf der BestChoice Homepage. Solche Gutscheine sind fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man in der Regel immer irgendwann mal in einem der 200 teilnehmenden Shops shoppen geht.

Bei Amazon, Saturn und Media Markt ist dieser Bestchoice Gutschein nicht einlösbar. Dies geht nur noch mit dem Premium Gutschein, den z.B. der Leserservice der Deutschen Post verschickt.

Nicht vergessen:

Wenn ihr das Abo nicht rechtzeitig vor Ablauf des Jahres kündigt, dann verlängert es sich automatisch um ein weiteres Jahr – dies dann allerdings ohne die tollen Prämien und somit dann zum normalen Jahrespreis.

9 Ausgaben “Welt am Sonntag” mit 1,60€ Gewinn lesen

image

Beim Magclub (ist kein Club, der Name ist halt nur ungünstig gewählt) erhaltet ihr gerade 9 Ausgaben “Welt am Sonntag Kompakt” für 23,40€ mit einem 15€ Bestchoice Gutschein.

Zahlt ihr zudem per Bankeinzug, gib es einen 10€ Shopping Bon Gutschein oben drauf, womit ihr dann 1,60€ Gewinn bei diesem Probeabo macht.

Die Prämien:

Bestchoice Gutschein: “ Da kann nichts mehr schiefgehen: Mit einem Gutschein von BestChoice haben Sie immer das richtige Geschenk – ob für jemand anderen oder für sich selbst. Denn dieser Gutschein kann gegen Gutscheine von über 200 Anbietern eingelöst werden. Ob Mode, Elektronik, Reise, Sport oder Unterhaltung – hier ist mit Sicherheit für jeden das Richtige dabei.”

Shopping Bon Gutschein: “Die Auswahl ist riesig! Mit dem im Angebot erwähnten Wert können Sie den ShoppingBon gestiftet vom MagClub auf bonago.de für zahlreiche Anbieter einlösen. Ob amazon, OBI, Media Markt, Sixt oder A.T.U. – um nur ein paar Beispiele zu nennen -  der ShoppingBon wird bei hunderten Top-Anbietern im stationären Handel oder in Onlineshops wie Bargeld akzeptiert”

Kündigung: wenn ihr nicht bis 7 Tage vor Aboende euer Probeabo kündigt, läuft es danach zum Preis von 3,90€ pro Ausgabe weiter. Kündigung geht an: DIE WELT Kompakt, Vertrieb, Brieffach 2442, 10867 Berlin. Meist klappt es auch per Fax, 030 / 58 58 53 99 oder E-Mail, abo@weltkompakt.de. Hier findet ihr alle Kontaktmöglichkeiten.

Eine Kündigung könnt ihr natürlich auch schon nach 2-3 Tagen aussprechen, falls ihr wirklich nur das Probeabo testen wollt.

12 x Playboy für 20,60€ anstatt 70,80€ dank 50€ Prämie

image

Ihr erhaltet beim Burda Verlag gerade das Jahresabo der Zeitschrift Playboy für 20,80€ anstatt 70,80€ dank 50€ Shopping Bon Gutschein. Dies macht also pro Ausgabe 1,713€.

Alternativ zum 50€ Shopping Bon Gutschein könnt ihr auch einen 45€ Verrechnungscheck nehmen, womit sich der rechnerische Preis dann auf 25,80€ erhöht.

Das Werbespiel:

Wie immer funktioniert das ganze nur mit dem “Leser werben Leser” Prinzip: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein! Kurz gesagt ist alles erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Der Prämienversand erfolgt meist. 4 Wochen nach Bezahlung der Abogebühr.

Angst das der Nachbar, der Postbote oder sonst wer etwas von dem Abo mitbekommt? Braucht ihr nicht haben, denn die Zeitschrift wird diskret verschickt (Vorderseite/Rückseite).

Hinweis:

wenn ihr den Verrechnungscheck nehmt, könnt ihr diesen natürlich auf jeden beliebigen Konto einlösen.

Zum ShoppingBon: Diesen 50€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 25€ Amazon und 25€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Lieferung: Ihr erhaltet 12 Ausgaben. Bitte bedenkt, dass das Playboy Jahresabo bei Nichtkündigung zum Jahrespreis von zur Zeit 70,80€ weiterläuft, dann aber ohne Prämie.

Jahresabo TV Spielfilm dank 45€ Verrechnungscheck für 9,60€

image

Ihr erhaltet beim Hubert Burda Verlag die TV Spielfilm im Jahresabo für 54,60€. Gratis dazu gibt es einen 45€ Verrechnungscheck, womit sich der rechnerische Preis auf 9,60€ reduziert.

Wie immer gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt. Der Check kann natürlich auf jedes beliebige Konto eingelöst werden, auch auf dem Konto des neuen Lesers.

Eventuelle Kündigung: “Die Bezugszeit verlängert sich dann jeweils um ein Jahr, wenn das Abonnement nicht 6 Wochen vor Ablauf des Bezugsjahres schriftlich gekündigt wird.”. Heißt: wollt ihr nicht erneut ein Jahr lang die TV Spielfilm lesen (dann ohne Prämie., ist eine rechtzeitige Kündigung notwendig.

Jahresabo Computer Bild mit DVD für 39,80€ anstatt 124,80€

imageDie Computer Bild gibt es nur selten stark reduziert, weshalb dieses Angebot wirklich gut ist. Es ist aber laut Newsletter nur noch im Juni und somit nur noch heute verfügbar (ob es stimmt, wissen wir spätestens morgen).

Ihr erhaltet bei Abomix das Jahresabo Computer Bild mit DVD für 39,80€ anstatt 124,80€. Möglich wird der Preis durch einen 85€ Verrechnungscheck.

Ihr klickt auf der Aktionsseite einfach den Button “Prämienabo” an. Danach könnt ihr euch entscheiden zwischen einer 85€ Barprämie in Form eines Verrechnungschecks oder einem 80€ Bestchoice Gutschein.

Wie immer gilt:

Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt.

Der Verrechnungscheck kann natürlich auf das Konto des Geworbenen eingelöst werden. Dank dieser 70€ Prämie zahlt ihr für 12 Ausgaben nur 80 Cent.

Tipp: bei Zahlung per Bankeinzug gibt es einen Monat gratis oben drauf.

Portrait der Zeitschrift:

Geboten wird profundes Know-how für den sicheren und effizienten Umgang mit PC und Internet; Anwendungs-Ratgeber und Kaufberatung zu den Bereichen Telekommunikation und Unterhaltungselektronik runden das Profil ab.

Eventuelle Kündigung:

bitte bedenkt, dass sich bei Nichtkündigung das Abo um ein Jahr verlängert. In den Bedingungen steht: “Wenn ich nicht 6 Wochen vor Ablauf kündige, verlängert sich das Abo automatisch um ein weiteres Jahr”. Da ihr dann aber keine Barprämie mehr erhaltet, landet ihr im Fall der Nichtkündigung bei zzt. 124,80€ im zweiten Jahr.

12 Ausgaben (Jahresabo) “PC Magazin” inklusive beyerdynamic DX 160 iE Kopfhöhrer (Vergleich: 98€) für zusammen 64,80€

image

Ihr erhaltet gerade 12 Ausgaben (Jahresabo) “PC Magazin” inklusive beyerdynamic DX 160 iE Kopfhöhrer (Vergleich: 98€) für zusammen 64,80€.

Alterantiv zu den Kopfhörern könnt ihr euch einen 40€ Shopping Bon (z.B. bei Amazon einlösbar) wählen und kommt dann auf effektiv 24,80€.

Mit den Kopfhörern fahrt ihr allerdings am besten, da diese im Vergleich mindestens 98€ inklusive Versand kosten. Somit spart ihr also knapp 33€ gegenüber dem aktuellen Bestpreis und habt zudem noch 12 Ausgaben des PC Magazins rechnerisch kostenlos mit dabei. Zahlt ihr zudem per Bankeinzug, gibt es noch einen Monat gratis oben drauf.

Dieses Abo könnt ihr selbstständig bestellen und müsst euch keinen Werber suchen.

Produktdetails Kopfhörer (von Amazon):

  • geschlossener, In-Ear Premium-Kopfhörer, mit einer Impedanz von 47 Ohm für mobile Geräte
  • flaches Kabel (Kabellänge 0,30 Meter) und zusätzlichem Verlängerungskabel (Kabellänge 0,90 Meter), exzellenter, detailreicher Klang, Neodym-HD-Akustikwandler, stabiles Ganzmetallgehäuse mit Aluminiumringen
  • 7 Größen Silikon-Ohrpassstücke (5 Größen Standard, 1 Größe mit doppeltem Flansch, 1 Größe mit dreifachem Flansch), 1 Größe original Comply Schaumstoff-Eartips (type T-400), Aufbewahrung im Hardcase mit Reißverschluss
  • Angewinkelter 3-pol. Klinkenstecker (3,5 mm)
  • Lieferumfang:beyerdynamic DX 160 iE Premium In-Ear-Kopfhörer, Verlängerungskabel, 7 Größen Silikon-Ohrpassstücke, 1 Größe original Comply Schaumstoff-Eartips (type T-400), Adapterstecker für zweiten Kopfhöhrer, Hardcase mit Reißverschluss

Eventuelle Kündigung: bitte denkt daran, dass ihr hier ein Abo eingeht, welches sich bei Nichtkündigung immer wieder automatisch verlängert. Wollt ihr dies nicht, müsst ihr rechtzeitig kündigen.

Jahresabo der “Bild der Wissenschaft” ab 3,40€ anstatt 98,40€

Bild der WissenschaftDie Sheldon Cooper Lektüre.

Ihr erhaltet wieder die Zeitschrift “Bild der Wissenschaft” im Jahresabo für  98,40 Euro. Dank des 80 Euro Bestchoice Gutscheins (für mich die attraktivste Prämie) sowie der 5 Euro Rabatt bei Bankeinzug reduziert sich der effektive Jahrespreis auf nur noch 18,40 Euro. Zusätzlich erhaltet ihr aktuell dank einer Sommeraktion noch einen 10€ Verrechnungscheck, womit sich der Preis auf sehr gute 3,40€ reduziert.

Folgende Prämien stehen euch zur Verfügung:

  • 75,00 € BestChoice-Gutschein Premium (Effektivpreis = 8,40€)
  • 70,00 € Bargeld (Effektivpreis = 13,40€)
  • 85,00 € OTTO-Gutschein (Effektivpreis = –1,60€)
  • 80,00 € BestChoice-Gutschein (Effektivpreis = 3,40€)

Wichtig: Auch hier müsst euch wieder einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Beispielrechnung mit BestChoice Gutschein:

  • 98,40 € Abopreis
  • – 5,00 € Rabatt bei Zahlung per Bankeinzug
  • – 10,00 € Sommerbonus (Verrechnungsscheck)
  • – 80,00 € BestChoice Gutschein
  • = 3,40 € rechnerischer Gesamtpreis

Zum BestChoice Gutschein: Mit den BestChoice Einkaufs Gutscheinen hat der Empfänger die Möglichkeit, Gutscheine von 200 Partnern auszuwählen und den Gutscheinwert auf mehrere Anbieter aufzuteilen. Anbieter sind z.B. Ikea, Tchibo und Co. Ihr könnt also den Gutschein z.B. einen 55 Euro Bestchoice Gutschein in einen 25 Euro Tchibo und 30 Euro Ikea Gutschein umwandeln. Mehr dazu gibt es direkt auf der BestChoice Homepage.

Bestchoice Premium: der Premium Gutschein, der bei diesem Abo einen Wert  von 50€ hat, kann auch bei Media Markt und Amazon eingelöst werden. Eventuell ist dies eine nette Alternative. Infos zum Premium gibt es hier.

Kündigung: Vergesst bitte nicht, dass das Abo nur im ersten Jahr für diesen Preis zu haben ist. Kündigung, falls ihr die Bild der Wissenschaft nicht zum Jahrespreis von 98,40€ lesen wollt, geht an:

Hobby + Freizeit Verlag und Vertrieb GmbH + Co. KG, Carl- Zeiss- Straße 1, 77656 Offenburg (oft reicht aber schon eine Email).

26 Ausgaben FOCUS inkl. Kitchen Aid Classic (Vergleich: 379€) für zusammen für 299 €

image

Manchmal muss man seltsame Wege gehen um günstig an ein Produkt zu kommen. Ihr erhaltet 26 Ausgaben des Focus inklusive KitchenAid Classic zu einem Preis von 299,00€ inklusive Versand.

Der Kitchen Aid ist woanders nicht unter 379€ inklusive Versand zu bekommen. Wer diesen also schon länger im Auge hatte, solltet dieses Abo definitiv abschließen, da ihr hier 80€ beim Küchenhelfer sparen könnt und zudem noch 26 Ausgaben des Focus (Wert 101,40€ = 26 x 3,90€) mit dazu bekommt.

Die 36 Kunden bei Amazon vergeben dem KitchenAid sehr gute 4,6 von 5 Sterne. Hier scheint man also wirklich ordentliche Ware für sein Geld zu bekommen.

Anders als sonst müsst ihr euch keinen Werber suchen, sondern könnt die Abos selbst abschließen.

Kündigung: Bitte bedenkt, dass wenn ihr die Zeitschriften nicht kündigt, diese im zweiten Jahr erneut zu den oben genannten Jahrespreisen weiter laufen. Deshalb rechtzeitig kündigen, falls ihr diese nicht ein weiteres Jahr lesen wollt.

Halbjahresabo (6 Ausgaben) Chip mit DVD für 4,94€ dank Gutschein

imageNur noch bis 30.06:

Ihr erhaltet 6 Ausgaben Chip mit DVD für 29,94€ inklusive 25€ Shopping Bon Gutschein. Somit reduziert sich der rechnerische Preis auf 4,94€ für die 6 Ausgaben.

Zum ShoppingBon: Diesen 25€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 10€ Amazon und 15€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Bitte denkt daran, dass bei Nichtkündigung das Abo nach dem halben Jahr weiterhin zum Heftpreis von 4,99€ weiterläuft. Wollt ihr dies nicht, müsst ihr rechtzeitig kündigen. Eine Kündigung ist nach dem halben Jahr jederzeit möglich.

[Top] 26 Ausgaben Bunte für 3,40€ anstatt 88,40€

image

Update: nach einem Tag sind schon alle 500 Abos weg.

Das Top-Angebot aus dem November ist zurück, allerdings begrenzt auf 500 Stück.

Ihr erhaltet das Halbjahresabo der Zeitschrift “Bunte” für 88,40€. Gratis dazu erhaltet ihr aber einen 85€ Shopping Bon Gutschein.

Da man in der Regel solche Gutscheine mit Bargeld gleichsetzen kann, da man irgendwann immer mal bei Amazon, Ikea, Saturn, Karstadt, Galeria etc. einkaufen geht, zahlt ihr rechnerisch nur 3,40€ anstatt 88,40€ für das Halbjahresabo der Zeitschrift Bunte.

Ihr müsst euch auch nicht wie sonst einen Werber suchen. Einfach die Bestellung aufgeben, die 88,40€ überweisen (oder abbuchen lassen) und nach ein paar Wochen kommt die erste Ausgabe sowie die Prämie bei euch ins Hause.

Zum ShoppingBon: Diesen 85€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 50€ Amazon und 35€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Eventuelle Kündigung: Vergesst nicht, dass die Zeitschrift bei Nichtkündigung zum normalen Halbjahrespreis weiterläuft. Dann aber ohne Prämie.

27 Ausgaben (Halbjahresabo) stern ab 25,30€ anstatt 105,30€

image

Bei Burda Direct erhaltet ihr gerade 27 Ausgaben (Halbjahresabo) stern ab 25,30€ anstatt 105,30€. Denn zum Halbjahresabo erhaltet ihr einen 80€ Shopping Bon oder 75€ Verrechnungscheck mit dazu.

Wie immer gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr.

Zum ShoppingBon: Diesen 80€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 50€ Amazon und 30€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Eventuelle Kündigung: Wollt ihr das Abo später nicht zum normalen Halbjahrespreis von aktuell 105,30€ weiterlesen, müsst ihr rechtzeitig kündigen. In den AGB steht: “Nach Beendigung des Verpflichtungszeitraums (6 Monate, 12 Monate oder 24 Monate) besteht ein jederzeitiges Kündigungsrecht zum nächstmöglichen Heft. Das Geld für bereits bezahlte, aber aufgrund der Kündigung noch nicht versandte Hefte bzw. nicht mehr zum Download bereitgestellte E-Paper wird dem Abonnenten zurückerstattet.”

Kündigungen sind schriftlich an die Burda Direct GmbH, Marlener Str. 4 in 77656 Offenburg zu richten oder per E-Mail an kundenservice@burdadirect.de auszusprechen.

Welt am Sonntag Jahresabo für 42,40€ anstatt 192,40€

image

Update: vorhin kam die Mail vom Verlag, dass diese Aktion am Mittwoch beendet wird.

Noch ein Zeitschriften-Abo. Ihr erhaltet dank einer 150€ Barprämie (Verrechnungscheck) die Welt am Sonntag ein Jahr lang für 42,40€. Umgerechnet zahlt ihr also gerade mal 82 Cent pro Ausgabe anstatt wie am Kiosk oder im normalen Abo 3,70€/Ausgabe.

Wie immer funktioniert das ganze nur mit dem “Leser werben Leser” Prinzip, wobei Leser der falsche Begriff ist. Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Der Prämienversand erfolgt meist. 4 Wochen nach Bezahlung der Abogebühr.

Kurz gesagt ist alles erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

za [Letzte Chance] Welt am Sonntag Jahresabo für 21,60€ anstatt 171,60€

Kündigung: Bedenkt das der effektive Preis von 42,40€ nur dank der 150€ Barprämie zustande kommt. Im zweiten Jahr würden bei Nichtkündigung aktuell 192,40€ anfallen. Solltet ihr die Kündigung vergessen ist dies nicht direkt ein Beinbruch, da eine Kündigung im 2. Jahr monatlich möglich ist.

Kündigung geht an: WELT am SONNTAG, Leserservice, Brieffach 2264, 20350 Hamburg

[Top] bis zu 13 x die Zeitschrift “Natur” für 80 Cent anstatt 70,80€ (nur 6 Cent pro Ausgabe anstatt 5,90€)

Eigentlich sollte diese Aktion Ende Mai beendet werden, aber anscheinend wurde es noch mal verlängert. Wer also bis jetzt noch nicht zugeschlagen hat, kann dies immer noch tun.

Bei Abomix bekommt ihr immer noch das Jahresabo der Zeitschrift “Natur” für 80 Cent anstatt 70,80€ dank einer 70€ Barprämie.

Ihr klickt auf der Aktionsseite einfach den Button “Prämienabo” an. Danach könnt ihr euch entscheiden zwischen einer 70€ Barprämie in Form eines Verrechnungschecks oder einem 60€ Bestchoice Gutschein.

Wie immer gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt.

Der Verrechnungscheck kann natürlich auf das Konto des Geworbenen eingelöst werden. Dank dieser 70€ Prämie zahlt ihr für 12 Ausgaben nur 80 Cent.

Tipp: bei Zahlung per Bankeinzug gibt es einen Monat gratis oben drauf.

Da eine Zeitschrift 5,90€ kostet, würdet ihr also bei 13 Monaten auf 76,70€ kommen. Hier zahlt ihr nur 80 Cent für 12 bzw. 13 Monate und somit umgerechnet im besten Fall (bei Zahlung per Bankeinzug) nur 6 Cent pro Ausgabe.

Meine Erfahrung mit der Bestellung aus dem Januar:

Ich habe die Zeitschrift Mitte Februar das erste Mal erhalten und war wirklich positiv überrascht. Es werden verdammt viele Themen abgedeckt (Naturschutz, Energiethemen, Informationen über Tiere usw.), was die Zeitschrift wirklich sehr interessant macht.

Zudem habe ich in der letzten Kalenderwoche im Februar die Abbuchung erhalten (habe per Bankeinzug gezahlt um mir den Gratismonat zu sichern).

Mir wurden 64,90€ abgebucht, worüber ich mich etwas gewundert habe, weil ich doch von 70,80€ ausgegangen bin. Also habe ich beim Verlag mal nachgefragt und die Lösung ist etwas “Banane”. Ihr bekommt einen Monat gratis bei Bankeinzug, wie bereits erwähnt. Aus diesem Grund berechnet euch der Verlag nur 64,90€ anstatt 70,80€ (11 anstatt 12 Monate).

Dafür bekommt ihr aber in einem Jahr für die 13. Ausgabe noch mal eine Abbuchung von 5,90€, so dass am Ende der Betrag von 70,80€ dabei rum kommt. Hätte man auch einfacher lösen können, in dem man einfach die 70,80€ einmalig abbucht und den 13. Monat schenkt – aber gut. Dies wollte ich euch nur als Info mit auf den Weg geben. Der 70€ Verrechnungscheck kam bei mir mitte März, also ca. 6-7 Wochen nach der Bestellung und somit sind die 70€ nun bereits bei mir auf dem Konto.

Ansonsten kann ich nur noch mal sagen: sichert euch dieses Abo, denn jeder der sich minimal für Natur interessiert, wird die rechnerisch 80 Cent für 13 Ausgaben nicht bereuen.

Portrait der Zeitschrift: “natur richtet sich an Menschen, die die Natur lieben, ihre Schönheit genießen, verstehen und bewahren möchten. Das Magazin lädt ein zum Staunen – und es erklärt die Zusammenhänge mit der aktuellen Politik. Es portraitiert Menschen, die sich in Umwelt und Forschung engagieren und von der Natur begeistern lassen. natur fasziniert, informiert und inspiriert.”

Eventuelle Kündigung: bitte bedenkt, dass sich bei Nichtkündigung das Abo um ein Jahr verlängert. In den Bedingungen steht: “Wenn ich nicht 6 Wochen vor Ablauf kündige, verlängert sich das Abo automatisch um ein weiteres Jahr”. Da ihr dann aber keine Barprämie mehr erhaltet, landet ihr im Fall der Nichtkündigung bei zzt. 70,80€ im zweiten Jahr.

Warenkorb:

image

26 Ausgaben (52 Wochen) “Freundin” für 12,80€ anstatt 72,80€

image

Ihr könnt die Freundin ein Jahr lang dank eines 60€ Verrechnungscheck für effektiv 12,80€ anstatt 72,80€.

Normalerweise kostet eine Ausgabe (erscheint alle 2 Wochen) am Kiosk 2,80€, hier zahlt ihr also dank der Prämie nur knapp 49 Cent.

Werber: Das ganze funktioniert nur über die “Leser werben Leser” Aktion. Leser werben Leser ist allerdings immer etwas irritierend formuliert, denn es  kann euch jeder Werben. Ob Abonnent bzw. Leser einer Zeitschrift oder nicht spielt dabei keine Rolle, nur euch selbst werben ist nicht erlaubt. Ihr könnt euch vom Freund, der Freundin, dem Ehepartner etc. werben lassen. Auch wenn ihr im gleichen Haushalt wohnt ist das kein Problem, einzige Bedingung: Werber und Geworbener dürften nicht die identische Person sein.

Ihr zahlt vorab den Abopreis von 72,80 Euro und nach kurzer Zeit erhält der Werber (darf auch im selben Haushalt wohnen) den 60€ Verrechnungscheck als Prämie. Wenn ihr diese Prämie dann vom Werber ausgehändigt bekommt, landet ihr bei einem effektiven Preis von 12,80 Euro für das Jahresabo der Zeitschrift “Freundin”. Der Verrechnungscheck kann zudem problemlos auf das Konto des Geworbenen eingelöst werden.

za 27 Ausgaben (54 Wochen) “Freundin” für 12,60€ anstatt 70,20€Eventuelle Kündigung: Der effektive Jahrespreis gilt natürlich, dank des Gutscheins, nur im ersten Jahr. Wollt ihr die Zeitschrift später nicht zum Jahrespreis von 72,80 Euro weiterlesen, müsst ihr rechtzeitig kündigen.

Jahresabo Tauchen für 4,40€ anstatt 74,40€ dank 70€ Gutschein

imageNeuer effektiver Bestpreis. Ihr erhaltet das Jahresabo Tauchen für 4,40€ anstatt 74,40€ dank eines 70€ Shopping Bon Gutscheins. Alternativ könnt ihr auch einen 65€ Verrechnungscheck bekommen.

Eigentlich kostet eine Ausgabe 6,20€, hier zahlt ihr für 12 Ausgaben nur 4,40€. Das macht pro Ausgabe gerade mal 37 Cent.

Wichtig – das  bekannte Werbespielchen:

Auch hier müsst euch wieder einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Ihr zahlt also erst die 74,40€ und nach 4-6 Wochen erhält der Werber den 70€ Shopping Bon Gutschein. Händigt er euch diesen aus, dann landet ihr bei rechnerisch 4,40€.

Zum ShoppingBon: Diesen 70€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 45€ Amazon und 25€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Laufzeit/eventuelle Kündigung: Das Abo läuft ein Jahr. Denkt daran, dass die Zeitschriften bei Nichtkündigung zum normalen Jahrespreis weiterlaufen, dann aber ohne die tolle Prämie.

20 Ausgaben SUPERillu dank 30€ Verrechnungscheck für effektiv 6€

image

Wieder da, allerdings wurde nun der Jahrespreis von 34€ auf 36€ erhöht.

Ihr erhaltet 20 Ausgaben der Wochenzeitschrift SUPERillu zum Preis von 36€. Gratis dazu gibt es einen 30€ Verrechnungscheck, so dass ihr gerade mal noch 6 zahlt.

Normalerweise kostet eine Ausgabe 1,80€, hier zahlt ihr umgerechnet nur 30 Cent pro Ausgabe inklusive Lieferung. Anders als sonst müsst ihr euch bei diesem Abo keinen Werber suchen, sondern könnt ganz bequem selbst bestellen und erhaltet nach ein paar Wochen den Verrechnungscheck.

Eventuelle Kündigung: “Ja, ich bestelle 20 x SUPERillu für z.Zt 36,00 €** und erhalte einen Verrechnungsscheck im Wert von 30,00 € gratis dazu. Nach Erhalt der 20. Ausgabe, kann ich die Bestellung jederzeit beenden (schriftliche Benachrichtigung an den Verlag), ansonsten erhalte ich SUPERillu weiterhin für 1,80 €** pro Ausgabe (Berechnung vierteljährlich für z.Zt. 30,60 €**). Möchte ich SUPERillu nach den 20 Ausgaben nicht weiterlesen, genügt eine kurze Mitteilung bis 4 Wochen vor Ende der Bezugszeit. Dieses Angebot gilt nur in Deutschland.”

Solltet ihr die Kündigung vergessen und z.B. erst nach der 22. Ausgabe kündigen, erhaltet ihr zu viel gezahltes Geld wieder zurück.

Eventuelle Kündigung geht an: SUPERillu Verlag GmbH & Co. KG, Postfach 680,10126 Berlin

Halbjahresabo “Mein schöner Garten” für 4€ anstatt 24€

image

Aktuell könnt ihr die Zeitschrift “mein schöner Garten” 6 Ausgaben dank eines 20Euro Shopping Bons Gutscheins für 4€ anstatt 24€ lesen.

Anders als sonst müsst ihr euch keinen Werber suchen, sondern könnt das Angebot selbst bestellen und erhaltet dann nach 6-8 Wochen den Verrechnungscheck.

Die Rechnung:

  • 24,00€ für 6 Ausgaben “mein schöner Garten”
  • – 20,00€  ShoppingBon Gutschein
  • ____________________________________________
  • 4 Euro für 6 Ausgaben

Zum ShoppingBon: Diesen 20€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 10€ Amazon und 10€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Eventuelle Kündigung: Vergesst bitte nicht, dass das Abo bei Nichtkündigung weiterläuft.

[Super] 3 Monate Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung mit 5,90€ Gewinn lesen

image

Das Angebot ist immer noch verfügbar. Ihr könnt dank Magclub 3 Monate Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung mit 5,90€ Gewinn lesen.

Nun werden einige sagen: Club? Nicht mit mir! Der Name ist wirklich etwas verwirrend, allerdings handelt es sich um keinen Club mit irgendwelchen Verpflichtungen. Es ist ein ganz normaler Abo Shop, der nun zur Feier von 300.000 Abo-Bestellungen einen Knaller raushaut.

Wie kommt man auf die 5,90€ Gewinn?

Die 3 Monate Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung kosten euch 44,10€. Gratis dazu erhaltet ihr einen 20€ Aral oder 20€ Galeria Kaufhof Gutschein, womit sich der Preis also schon mal auf 24,10€ rechnerisch reduziert.

Zahlt ihr zudem noch per Bankeinzug, schenkt euch Magclub noch einen 30€ Shopping Bon Gutschein. Diesen könnt ihr z.B. gegen einen 30€ Amazon, Ikea usw. Gutschein einlösen. Somit macht ihr also 5,90€ Gewinn.

Die Rechnung:

  • 44,10€ für 3 Monate FAS
  • – 20,00€ Aral oder Galeria Kaufhof Gutschein
  • – 30,00€ Shopping Bon Gutschein bei Zahlung per Bankeinzug
  • ========================================
  • 5,90€ Gewinn

Zum ShoppingBon: Diesen 30€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 20€ Amazon und 10€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Lieferbedingungen

“Wenn ich nach dem Test nicht weiterlesen möchte, teile ich dies dem Verlag Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Hellerhofstraße 2-4, 60327 Frankfurt am Main, spätestens nach Erhalt der 10 Ausgabe schriftlich mit. Außerhalb des Zustellgebiets erhalte ich Gutscheine.Die Lieferung des Geschenks erfolgt nach Zahlungseingang und nur solange Vorrat reicht. Ansonsten brauche ich nichts zu veranlassen und erhalte im Anschluss die Sonntagszeitung zum aktuell gültigen monatlichen Bezugspreis von 21,90 € (inkl. MwSt. und Zustellung), mit dem Recht, jederzeit mit einer Frist von 20 Tagen zum Monatsende bzw. zum Ende des vorausberechneten Bezugszeitraums zu kündigen.”

Heißt: ihr müsst spätestens nach der 10. Ausgabe kündigen (12 Ausgaben erhaltet ihr), sonst läuft das Abo zum Monatspreis von 21,90€ weiter. Dieses Abo könnt ihr aber immer mit einer Frist von 20 Tagen zum Monatsende kündigen, somit also sehr fair, solltet ihr die Kündigung doch mal vergessen. Oft hat man dann nämlich gleich ein Jahresabo an der Backe. Hier nicht.

3 verschiedene Auto-Zeitschriften stark vergünstigt

image

Da am Wochenende meist nicht viel los ist, gibt es hier noch mal eine kleine Erinerung an die gute Aktion vom Leserserivce der Deutschen Post.

Ihr erhaltet diesen Monat 3 verschiedene Autozeitschriften mit erhöhten Prämien, womit sich der Jahrespreis auf sehr gute Beträge reduziert.

Das tolle beim Leserservice der Deutschen Post: alle Zeitschriften sind nach der Mindestvertragslaufzeit (12 Monate) jederzeit kündbar. Ihr habt also nicht direkt das nächste Jahresabo an der Backe, falls ihr mal eine Kündigung vergessen solltet.

Folgende Zeitschriften stehen euch zur Verfügung:

Auto Bild Abo beim Leserservice

Jahresabo Zeitschrift “Auto Bild” für 31,60€ anstatt 106,60€

  • Jahresabo = 106,60 Euro
  • – 5 Euro dealgott5E Gutschein
  • – 60€ Allyouneed.com Gutschein (bzw. 55€ Bestchoice Gutschein)
  • = effektiver Jahrespreis von 31,60€ + 1 Monat gratis bei Bankeinzug

AUTO ZEITUNG Abo beim Leserservice

Jahresabo Zeitschrift “Auto Zeitung” für 7,20€ anstatt 70,20€

  • Jahresabo = 70,20 Euro
  • – 5 Euro dealgott5E Gutschein
  • – 60€ Allyouneed.com Gutschein (bzw. 55€ Bestchoice Gutschein)
  • = effektiver Jahrespreis von 7,20€ + 1 Monat gratis bei Bankeinzug

auto motor und sport Abo beim Leserservice

Jahresabo Zeitschrift “Auto Motor Sport” für 10,70€ anstatt 102,70€

  • Jahresabo = 102,70 Euro
  • – 5 Euro dealgott5E Gutschein
  • – 85€ Allyouneed.com Gutschein (bzw. 75€ Bestchoice Gutschein)
  • = effektiver Jahrespreis von 10,70€ + 1 Monat gratis bei Bankeinzug

Ich denke für die meisten wird aber der Bestchoice Gutschein am attraktivsten sein. Aber auch damit sind die Preise super, so zahlt ihr dann für die Auto, Motor, Sport z.B. nur 20,70€ anstatt 102,70€ (75€ Prämie + 5€ Dealgott Gutschein).

Es gibt auch noch Allyouneed.com Gutscheine, Paypack Punkte oder auch Verrechnungschecks. Die Prämienhöhe unterscheidet sich immer, am Ende kommt aber bei allen Prämien ein toller rechnerischer Jahrespreis heraus.

Wie immer gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt.

Zum BestChoice Gutschein (für mich die attraktivste Prämie): Mit den BestChoice Einkaufs-Gutscheinen hat der Empfänger die Möglichkeit, Gutscheine von 200 Partnern auszuwählen und den Gutscheinwert auf mehrere Anbieter aufzuteilen. Anbieter sind z.B. Amazon, Ikea, Tchibo, Saturn und Co. Ihr könnt also den Gutschein z.B. einen 40 Euro Bestchoice Gutschein in einen 20 Euro Amazon und 20 Euro Ikea Gutschein umwandeln. Mehr dazu gibt es direkt auf der BestChoice Homepage. Solche Gutscheine sind fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man in der Regel immer irgendwann mal in einem der 200 teilnehmenden Shops shoppen geht.

Wichtiger Hinweis: Bestchoice Gutscheine sind in der Regel nun nicht mehr gegen Amazon, Saturn und Media Markt Gutscheine einlösbar. Lediglich beim Leserservice ist dies noch der Fall, dies wurde mehrmals ausdrücklich vom Leserservice so mitgeteilt. Somit könnt ihr diesen BestChoice Gutschein z.B. auch in einen 40€ Amazon Gutschein umwandeln.

Kündigung: Vergesst nicht, falls ihr die Zeitschrift im zweiten Jahr nicht zum normalen Jahrespreis weiterlesen wollt, rechtzeitig zu kündigen. Der günstige Preis für die ersten 13 Monate ist nur dank der Prämie sowie dem 5€ Dealgott Gutschein möglich.

bis zu 4 Ausgaben der Zeitschrift “Connect” für 3,90€ dank Prämie –Kündigung notwendig

image

Normalerweise kostet am Kiosk eine Ausgabe 5,90€, hier erhaltet ihr nun bis zu 4 Ausgaben “Connect” für einen rechnerischen Preis von 3,90€.

Denn bestellt ihr nun 3 Ausgaben der Zeitschrift Connect für 13,90€, erhaltet ihr noch einen 10€ Shopping Bon Gutschein mit dazu. Dieser ist bei Amazon, Obi, Otto, Ikea und Co einlösbar.

Zahlt ihr zudem noch diese 13,90€ per Bankeinzug, gibt es eine weitere Ausgabe gratis oben drauf. Dafür müsst ihr vorab aber erst mal z.B. Paypal anwählen. Dann kommt der Hinweis, dass wenn ihr per Bankeinzug zahlt, ihr einen Bonus (in Form von einer Ausgabe) erhaltet.

Zum ShoppingBon: Diesen 25€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 10€ Amazon und 15€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Lieferbedingungen: “Ja, ich teste 3 x connect für z.Zt. 13,90 EUR mit 20% Preisvorteil. Das Dankeschön erhalte ich umgehend nach Bezahlen der ersten Rechnung. Wenn ich connect danach weiter beziehen möchte, brauche ich nichts weiter zu tun. Ich erhalte connect dann zum regulären Abopreis (12 Ausgaben für z.Zt. 67,90 EUR) mit Preisvorteil. Das Abo kann ich nach Ablauf eines Jahres jederzeit wieder kündigen. Wenn ich connect nicht weiter beziehen möchte, genügt ein kurzes Schreiben bis 3 Wochen vor Ablauf des Miniabos (Datum Poststempel) an connect Leserservice, Postfach 180, 77649 Offenburg. Das Angebot gilt nur innerhalb Deutschlands.”

Heißt: wollt ihr das Abo später nicht zum Jahrespreis nutzen, müsst ihr 3 Wochen vor Ende des Probeabos kündigen.

3 Ausgaben iX für 20 Cent dank 15€ Amazon Gutschein

imageDer Heise Verlag bietet nun 3 Ausgaben der iX für 15,20€ inklusive gratis 15€ Amazon Gutschein an. Somit zahlt ihr rechnerisch nur 20 Cent für 3 Ausgaben.

Die Vorteile:

  • 3 Ausgaben mit 35% Rabatt lesen
  • Früher als im Handel lesen
  • Bequeme Lieferung oder als App-Download
  • Ohne Jahresbindung, jederzeit kündbar
  • Online-Zugriff auf das iX-Artikel-Archiv
  • 15€ Amazon.de Gutschein geschenkt

Eventuelle Kündigung: Kündigt ihr das Abo nicht, dann läuft es zum Vorzugspreis von nur EUR 5,80 statt EUR 6,40 pro Heft weiter. Ihr habt aber kein Jahresabo an der Backe, sondern habt das recht, jederzeit zu kündigen.

Halbjahresabo (26 Ausgaben) FOCUS für 31,40€ anstatt 101,40€

image

Aktuell könnt ihr 6 Monate FOCUS (26 Ausgaben) zum effektiven Preis von 31,40€ anstatt  101,40€ bekommen. Möglich wird der Preis durch einen 70€ Shopping Bon Gutschein bzw. 65€ Verrechnungscheck (=effektiver Preis von 36,40€).

Wichtig: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen nicht die selbe Person sein!

Der Abonnent darf aber Familienmitglied, Freund etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der Verrechnungscheck kann zudem problemlos auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein, somit kann wirklich jeder den Werber spielen – nur sich selbst werben ist nicht erlaubt. Der Prämienversand erfolgt nach Bezahlung der Abogebühr.

Zum ShoppingBon: Diesen 70€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 55€ Amazon und 15€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

za [Gutes Angebot] Halbjahresabo FOCUS für 26,20€ anstatt 96,20€

Eventuelle Kündigung: Unter 13.2 in den AGB steht: “Nach Beendigung des Verpflichtungszeitraums (6 Monate, 12 Monate oder 24 Monate) besteht ein jederzeitiges Kündigungsrecht zum nächstmöglichen Heft. Das Geld für bereits bezahlte, aber aufgrund der Kündigung noch nicht versandte Hefte bzw. nicht mehr zum Download bereitgestellte E-Paper wird dem Abonnenten zurückerstattet.”

Kontaktdaten: FOCUS Magazin Verlag GmbH, Abonnentenservice, Postfach 290, 77649 Offenburg.Email: abo@focus.de

14 x Bunte für rechnerisch 4,20€ dank 40€ Verrechnungscheck

image

Update: dieses Angebot aus dem Februar ist wieder da und auf 400 Stück begrenzt!

Ihr erhaltet beim bekannten Burda Verlag 13 x Bunte für rechnerisch 4,20€ dank eines 40€ Verrechnungschecks. Dieses Abo steht zu diesem Preis 400mal zur Verfügung.

Ihr braucht dieses mal keinen Werber, sondern könnt dieses Angebot selbst bestellen und erhaltet dann nach einigen Wochen (meist 4-6) einen 40€ Verrechnungscheck. Reicht ihr diesen bei eurer Bank ein, landet ihr bei einem rechnerischen Preis von 4,20€ für die 13 Ausgaben.

Die Zeitschrift erscheint wöchentlich und eine Ausgabe kostet am Kiosk 3,40€. Hier zahlt ihr dank  des Verrechnungschecks umgerechnet nur 32 Cent.

Tipp: bei Zahlung per Bankeinzug gibt es eine weitere Ausgabe gratis.

za 14 x Bunte für rechnerisch 4,20€ dank 40€ Verrechnungscheck

Eventuelle Kündigung: “Möchte ich Bunte nach den 13 Ausgaben nicht weiterlesen, genügt eine kurze Mitteilung bis 4 Wochen vor Ende der Bezugszeit.” Solltet ihr dies vergessen, vorausgesetzt ihr wollt kündigen, ist es trotzdem kein Beinbruch. Nach der Bezugszeit von 13 Ausgaben könnt ihr jederzeit zur nächstmöglichen Ausgabe kündigen.

Eventuelle Kündigung geht an: Bunte Entertainment Verlag GmbH, Direct Marketing Bunte, Postfach 290, 77649 Offenburg (oft reicht auch eine eMail)

Halbjahresabo “Chip Foto Video” für 6,90€ anstatt 36,90€ dank 30€ Gutschein

image

Tag der Zeitschriften. Beim Burda Verlag erhaltet ihr das Halbjahresabo “Chip Foto Video” für 6,90€ anstatt 36,90€ dank 30€ Shopping Bon Gutschein.

Wie immer gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt.

Zum ShoppingBon: Diesen 30€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 15€ Amazon und 15€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Lieferbedingungen/Kündigung: “Möchte ich CHIP FOTO-VIDEO mit DVD nach Ablauf der 6 Monate weiter beziehen, brauche ich nichts zu tun. Nach Ablauf des halben Jahres kann ich die Belieferung jederzeit schriftlich kündigen. Es genügt eine kurze Nachricht von mir an den CHIP Aboservice, Postfach 225, 77649 Offenburg oder per E-Mail an abo@chip.de.”

26 Ausgaben MOTORRAD für 29,20€ anstatt 109,20€ dank 80€ Gutschein

image

Die Zeitschriftenbranche dreht aktuell wieder etwas auf. Ihr bekommt 26 Ausgaben MOTORRAD für 29,20€ anstatt 109,20€ dank eines 80€ Shopping Bon Gutscheins. Das macht pro Ausgabe also nur 1,15€ anstatt 4,20€.

Wie immer gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt.

Zum ShoppingBon: Diesen 80€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 55€ Amazon und 25€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Lieferbedingungen/Kündigung: nach dem Jahrsabo kann die Zeitschrift auf Wunsch jederzeit gekündigt werden. Der Heftpreis liegt bei zzt. 4,20€ und die Zeitschrift erscheint 2mal pro Monat. Kündigungen müssen bei Zeitschriften in der Regel 3 Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit (12 Monate) schriftlich gekündigt werden.

In den AGB steht: “Nach Beendigung des Verpflichtungszeitraums (6 Monate, 12 Monate oder 24 Monate) besteht ein jederzeitiges Kündigungsrecht zum nächstmöglichen Heft. Das Geld für bereits bezahlte, aber aufgrund der Kündigung noch nicht versandte Hefte bzw. nicht mehr zum Download bereitgestellte E-Paper wird dem Abonnenten zurückerstattet.”

14 Monate “selbst ist der Mann” für 10,80€ anstatt 47,60€

image

Diese Zeitschrift hatten wir schon fast 5 Jahre nicht mehr.

Beim Bauer Verlag bekommt ihr die Zeitschrift “selbst ist der Mann” im Jahresabo mit 12 Ausgaben zum Preis von 40,80€ (3,40€ pro Ausgabe).

Wählt ihr auf der Aktionsseite das Prämienabo aus, erhaltet ihr die Wahl zwischen z.B. einem 30€ Amazon, 30€ Aral oder auch 30€ Best Choice Gutschein.

Zieht man diese 30€ vom Gesamtpreis ab, kostet euch das Jahresabo nur noch rechnerisch 10,80€.

Dies macht umgerechnet pro Ausgabe gerade mal 90 Cent und das inklusive Versand in euren Briefkasten. Am Kiosk müsst ihr für diese Zeitschrift 3,40€ auf die Ladentheke legen.

Tipp: zahlt ihr per Bankeinzug, gibt es 8 Wochen (2 Ausgaben) gratis mit dazu. Somit würdet ihr bei 14 Monaten auf 47,60€ (14 x 3,40€) kommen, ihr zahlt aber rechnerisch nur 10,80€.

Wie immer gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt.

Lieferbedingungen/Kündigung: “Das Abonnement verlängert sich jeweils nur dann um ein weiteres Jahr, wenn ich nicht spätestens drei Monate vor Ablauf des Lieferjahres schriftlich kündige.”

Wenn ihr nicht kündigt, kostet euch eine Ausgabe dann sogar 3,70€, da noch eine Zustellgebühr von 30 Cent oben drauf kommt. Diese Zustellgebühr entfällt im ersten Jahr.

[Top] 10 Ausgaben AD inkl. Kitchen Aid Küchenmaschine (Vergleich: 379€) für zusammen 278€

image

Beim Conde Nast Verlag gibt es gerade ein sehr gutes Angebot, falls ihr es auf die Kitchen Aid Küchenmaschine abgesehen habt.

Denn ihr erhaltet 10 Ausgaben AD inkl. Kitchen Aid Küchenmaschine für zusammen 278€. Der Knaller an diesem Angebot ist, dass die Küchenmaschine im Vergleich nicht unter 379€ zu bekommen ist. Ihr spart hier also 101€ gegenüber dem Preisvergleich und habt zudem noch 10 Ausgaben der Zeitschrift AD mit dazu.

Eine Ausgabe kostet normalerweise 5,95€, womit ihr hier also noch mal 59,50€ spart. Somit erklärt sich auch der Hinweis in der Grafik mit “über 160€ sparen”.

Die Kitchen Aid Küchenmaschine bekommt bei Amazon von den 34 Kunden im Durchschnitt 4,6 von 5 Sterne.

Lieferbedingungen

“Mindestbezug von 10 Ausgaben, danach automatisch weiterlesen für zzt. 5,95 € pro Heft (10 Ausgaben pro Jahr). Nach dem Mindestbezug ist das Abo jederzeit kündbar. Zahlung im Voraus. Eine eventuelle Zuzahlung zum Produkt wird bei Auslieferung per Nachnahme erhoben (Gebühr 2 €). Angebot gilt nur in Deutschland und nur solange Vorrat reicht. Der Vertrag kommt erst mit Annahmebestätigung durch den Verlag zustande.”

14 Monate Zeitschrift “Lecker” für 5€ dank verschiedener Prämien (nur 35 Cent pro Ausgabe)

imageBeim Bauer Verlag bekommt ihr wieder das Jahresabo (erscheint monatlich) der Zeitschrift Lecker für 35€.

Gratis dazu erhaltet ihr z.B. einen 30€ Amazon oder Aral-Tankgutschein, womit sich der Preis auf rechnerisch 5€ reduziert, da man in der Regel immer mal bei Amazon einkauft oder tanken muss.

Wie immer gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Tipp: zahlt ihr per Bankeinzug die Gebühr in Höhe von 35€, dann erhaltet ihr sogar 8 Wochen und somit zwei weitere ausgaben gratis.

Zur Zeitschrift: “LECKER ist ein junges, unkonventionelles Koch-Magazin, das Küchen-Neulinge wie auch experimentierfreudige Hobbyköche gleichermaßen begeistert. Neben raffinierten Rezepten finden Sie im Abo regelmäßig abwechslungsreiche Deko-Ideen für Tisch und Tafel.

Von der Kochschule für Klassiker über Spezialitäten der bekanntesten Küchenprofis bis hin zum schnellen Rezept für den Feierabend – hier ist für jeden etwas Leckeres dabei. Das innovative Food-Magazin begeistert mit einer unkomplizierten Küche und eignet sich in seinem praktischen Querformat ideal für die Küche!”

Eventuelle Kündigung: “Das Abonnement verlängert sich jeweils nur dann um ein weiteres Jahr, wenn ich nicht spätestens drei Monate vor Ablauf des Lieferjahres schriftlich kündige”. Heißt: wenn ihr das Jahresabo dann nicht zum normalen Preis weiterlesen wollt, ist spätestens im 8. Monat eine Kündigung beim Verlag nötig. Ich habe bis dato noch kein Abo erlebt, bei dem die Kündigung per eMail nicht klappte, womit auch dieses Medium dazu genutzt werden kann.

Verschiedene TV Zeitschriften dank Prämien + Gutschein teilweise mit Gewinn lesen

imageWas für ein Tag, Null los. Deswegen die Erinnerung, dass diese Aktion diesen Monat endet.

Die Aktion geht nur noch ein paar Tage, also nicht mehr zu lange warten mit dem zuschlagen.

Ihr erhaltet die “TV Spielfilm (oder XXL)”, die “TV Movie” oder “TV digital XXL” stark vergünstigt.

Dank verschiedener Prämien (z.B. BestChoice, einlösbar bei vielen bekannten Shops wie Amazon, Ikea, Tchibo, Media Markt und Co. und somit quasi gleichzusetzen mit Bargeld) sowie dem 5 Euro Gutscheincode dealgott5E (automatisch hinterlegt) lassen sich die Preise ordentlich reduzieren.

Das tolle beim Leserservice der Deutschen Post: alle Zeitschriften sind nach der Mindestvertragslaufzeit (12 Monate) jederzeit kündbar. Ihr habt also nicht direkt das nächste Jahresabo an der Backe, falls ihr mal eine Kündigung vergessen solltet.

So gibt es:

TV SPIELFILM

Jahresabo Zeitschrift “TV Spielfilm” für 2,20€ anstatt 57,20€

  • Jahresabo = 57,20 Euro
  • – 5 Euro dealgott5E Gutschein
  • – 50€ Allyouneed.de Gutschein (bzw. 40€ Bestchoice Gutschein)
  • = effektiver Jahrespreis von 2,20€ + 1 Monat gratis bei Bankeinzug

 

TV SPIELFILM XXL Digital

Jahresabo Zeitschrift “TV Spielfilm XXL” für 3,50€ anstatt 58,50€

  • Jahresabo = 58,50Euro
  • – 5 Euro dealgott5E Gutschein
  • – 50€ Allyouneed.de Gutschein (bzw. 40€ Bestchoice Gutschein)
  • = effektiver Jahrespreis von 3,50€ + 1 Monat gratis bei Bankeinzug

 

TV Movie

Jahresabo Zeitschrift “TV Movie” mit 40 Cent Gewinn anstatt 54,60€

  • Jahresabo = 54,60 Euro
  • – 5 Euro dealgott5E Gutschein
  • – 50€ Allyouneed.de Gutschein (bzw. 40€ Bestchoice Gutschein)
  • = effektiver Jahrespreis von –0,40€ + 1 Monat gratis bei Bankeinzug

 

tv DIGITAL XXL

Jahresabo Zeitschrift “TV digital XXL” für 17,20€ anstatt 57,20€

  • Jahresabo = 57,20 Euro
  • – 5 Euro dealgott5E Gutschein
  • – 35€ Allyouneed.de Gutschein (bzw. 25€ Bestchoice Gutschein)
  • = effektiver Jahrespreis von 17,20€ + 1 Monat gratis bei Bankeinzug

Ich denke für die meisten wird aber der Bestchoice Gutschein am attraktivsten sein. Aber auch damit sind die Preise super, so zahlt ihr dann für die TV Movie z.B. nur 9,60€ anstatt 54,60€ (40€ Prämie + 5€ Dealgott Gutschein).

Es gibt auch noch Allyouneed.de (ehemals Meinpaket.de) Gutscheine, Paypack Punkte oder auch Verrechnungschecks. Die Prämienhöhe unterscheidet sich immer, am Ende kommt aber bei allen Prämien ein toller rechnerischer Jahrespreis heraus.

Wie immer gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt.

Zum BestChoice Gutschein (für mich die attraktivste Prämie): Mit den BestChoice Einkaufs-Gutscheinen hat der Empfänger die Möglichkeit, Gutscheine von 200 Partnern auszuwählen und den Gutscheinwert auf mehrere Anbieter aufzuteilen. Anbieter sind z.B. Amazon, Ikea, Tchibo, Saturn und Co. Ihr könnt also den Gutschein z.B. einen 40 Euro Bestchoice Gutschein in einen 20 Euro Amazon und 20 Euro Ikea Gutschein umwandeln. Mehr dazu gibt es direkt auf der BestChoice Homepage. Solche Gutscheine sind fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man in der Regel immer irgendwann mal in einem der 200 teilnehmenden Shops shoppen geht.

Wichtiger Hinweis: Bestchoice Gutscheine sind in der Regel nun nicht mehr gegen Amazon, Saturn und Media Markt Gutscheine einlösbar. Lediglich beim Leserservice ist dies noch der Fall, dies wurde mehrmals ausdrücklich vom Leserservice so mitgeteilt. Somit könnt ihr diesen BestChoice Gutschein z.B. auch in einen 40€ Amazon Gutschein umwandeln.

Kündigung: Vergesst nicht, falls ihr die Zeitschrift im zweiten Jahr nicht zum normalen Jahrespreis weiterlesen wollt, rechtzeitig zu kündigen. Der günstige Preis für die ersten 13 Monate ist nur dank der Prämie sowie dem 5€ Dealgott Gutschein möglich.

10 Ausgaben “Wired” für 5€ dank 40€ Amazon Gutschein

image

Ihr könnt gerade 10 Ausgaben des “Nerd Magazins” Wired für 5€ anstatt 45€ lesen, denn als Prämie gibt es einen 40€ Amazon Gutschein zum Jahresabo mit dazu.

Wie immer gilt:

Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Werber erhält dann meist nach 4-6 Wochen die Prämie. Gibt der Werber euch netterweise den 40€ Gutschein, zahlt ihr rechnerisch nur 50 Cent pro Ausgabe anstatt 4,50€.

Laufzeit/Kündigung: Nach Ablauf des Mindestbezugszeitraumes (10 Ausgaben = 1 Jahr) ist das Abo jederzeit kündbar. Die eventuelle Kündigung muss schriftlich erfolgen, klappt meist auch per eMail.

104 Ausgaben Kicker (Jahresabo) für 104€ anstatt 204€

image

Ihr erhaltet nun wieder, wie schon im Januar, das Jahresabo Kicker (erscheint 2mal wöchentlich, also 104 Ausgaben) für rechnerisch 104€ anstatt 204€.

Möglich macht dies ein 100€ Verrechnungscheck. Es stehen aber auch noch andere Prämien zur Auswahl, wie z.B. ein 100€ iTunes Gutschein. Wie immer funktioniert das ganze nur mit dem bekannten Kunden werben Kunden Spielchen (wobei auch Nicht-Kunden werben dürfen – somit also jeder).

Werbespielchen:

Wie immer müsst ihr euch einen Werber suchen. Werber darf jede Person sein, nur euch selbst werben ist nicht erlaubt. Der Weber muss zudem kein Kunde irgendeiner Zeitschrift sein, auch wenn es “Leser werben Leser” heißt. Ob Ehepartner, Sportpartner oder Nachbar ist dabei vollkommen egal. Der Werber erhält dann nach ein paar Wochen, nach erfolgreicher Bezahlung/Abbuchung des Jahrespreises, die Prämie per Post. Kurz und knapp: alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht! Das einzahlen des Verrechnungsscheck auf das Konto des neuen Lesers ist ebenfalls kein Problem.

Fazit: Wer sich wirklich für das Sportmagazin interessiert, bekommt hier 104 Ausgaben für günstige 104€ und kann somit knapp 50% gegenüber dem Kauf am Kiosk sparen.za 104 Ausgaben Kicker (Jahresabo) für 104€ anstatt 204€

Eventuelle Kündigung: Das eine Jahr kostet euch 104€ anstatt 204€, “…danach sind Sie an keine Mindestbezugszeit gebunden und können Ihr Abo jederzeit zum Monatsersten kündigen. Es genügt eine kurze schriftliche Mitteilung bis spätestens sechs Wochen vor dem Ende des Abos an: kicker-sportmagazin, Leser-Service, Badstraße 4-6, 90402 Nürnberg, Tel . +49 911 216 2222, Fax +49 911 216 2230, E-Mail: leserservice@kicker.de

4 Wochen Handelsblatt dank Prämien mit 3,10 Euro Gewinn lesen (anstatt 53,90€)

image

Normalerweise kostet ein Monat des Handelsblatt stolze 53,90€ pro Monat. Aktuell bekommt ihr dies allerdings zum Vorzugspreis von 36,90€.

Gratis dazu spendiert der Magclub (ist kein Club, ihr geht keine Verpflichtungen ein) einen 15€ Aral oder 15€ Amazon Gutschein. Somit reduziert sich der Preis schon mal auf rechnerisch 21,90€.

Zahlt ihr zudem noch per Bankeinzug, gib es noch einen 25€ ShoppingBon Gutschein gratis oben drauf, womit ihr am Ende einen Gewinn von 3,10€ macht.

Die Rechnung:

  • 36,90€ für 4 Wochen Handelsblatt
  • – 15,00€ Aral oder Amazon Gutschein
  • – 25,00€ Shopping Bon Gutschein bei Zahlung per Bankeinzug
  • ========================================
  • 3,10€ Gewinn

Zum ShoppingBon: Diesen 25€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 15€ Amazon und 10€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Lieferbedingungen

“Möchten Sie auch nach der Laufzeit des Vorteilsangebots bestens informiert sein, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Sie erhalten das Handelsblatt frei Haus für z. Zt. nur € 53,90 pro Monat (Inland inkl. MwSt.). Ansonsten genügt eine schriftliche Mitteilung innerhalb der ersten 3 Wochen an: Handelsblatt GmbH, Postfach 9244, D-97092 Würzburg oder hb.aboservice@vhb.de. Auch anschließend können Sie das Handelsblatt jederzeit zum Monatsende abbestellen. Das Geld für nicht gelieferte Ausgaben erhalten Sie zurück.”

Heißt: Einfach innerhalb der ersten 3 Wochen eine kurze Mail an Handelsblatt schreiben und ihr kommt mit 3,90€ Gewinn aus der Sache heraus.

7 Ausgaben “Manager Magazin” für 8,10€ anstatt 58,10€

image

Wieder mal ein Abo, dieses Mal etwas spezielles. Ihr erhaltet 7 Ausgaben des “Manager Magazin” für 58,10€. Dies ist der Normalpreis.

Gratis dazu erhaltet ihr allerdings einen 50€ Shopping Bon Gutschein oder einen 45€ Verrechnungscheck. Somit reduziert ihr den Preis auf rechnerisch 8,10€ bzw. 13,10€.

Zum Shopping Bon: “Den ShoppingBON Einkaufsgutschein können Sie im Internet gegen Einkaufsgutscheine von über 140 TOP-Partnern mit mehr als 31.000 angeschlossenen Filialen, Hotels, und Online-Shops einlösen. Zur Auswahl stehen z.B. Amazon.de, IKEA, Media Markt, Saturn, GALERIA Kaufhof, Karstadt, H&M, OBI und viele weitere Partner.”

Kontaktadresse/Eventuelle Kündigung: bitte bedenkt, dass das Abo bei Nichtkündigung später zum normalen Preis weiterläuft. Den Kundenservice erreicht ihr z.B. ganz einfach per eMail: kundenservice@burdadirect.de

Halbjahresabo “Mein schöner Garten” für 9€ anstatt 24€

image

Aktuell könnt ihr die Zeitschrift “mein schöner Garten” 6 Ausgaben dank eines 15 Euro Verrechnungschecks für 9€ anstatt 24€ lesen.

Anders als sonst müsst ihr euch keinen Werber suchen, sondern könnt das Angebot selbst bestellen und erhaltet dann nach 6-8 Wochen den Verrechnungscheck.

Die Rechnung:

  • 24,00€ für 6 Ausgaben “mein schöner Garten”
  • – 15,00€  Verrechnungscheck
  • ____________________________________________
  • 9 Euro für 6 Ausgaben

Zum ShoppingBon: Diesen 20€ Gutschein könnt ihr auf der Homepage z.B. gegen einen 10€ Amazon und 10€ Ikea Gutschein einlösen und damit im Shop eurer Wahl einkaufen. Somit sind diese Prämien fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man irgendwann immer mal in einen der vielen verfügbaren Shops (Mediamarkt, Saturn, Otto und Co.) einkauft.

Eventuelle Kündigung: Vergesst bitte nicht, dass das Abo bei Nichtkündigung weiterläuft.

13 Monate “Stern” für rechnerisch 37,80€ anstatt 219,70€

image

Beim Leserservice der Deutschen Post erhaltet ihr nun das Jahresabo der Zeitschrift “Stern” für 202,80€.

Dank verschiedener 160€ Prämien sowie dem automatisch hinterlegten 5€ Gutschein dealgott5E reduziert sich der rechnerische Preis auf 37,80€.

Zahlt ihr zudem noch per Bankeinzug, gibt es einen weiteren Monat (Wert = 16,90€) mit dazu. Somit zahlt ihr also im besten Fall für 13 Monate Stern nur 37,80€ anstatt 219,70€ (Jahresabopreis + Gratismonat).

Als Prämien stehen z.B. ein 160€ BestChoice (für mich die beste Wahl) Gutschein zur Verfügung.

Das tolle beim Leserservice der Deutschen Post: alle Zeitschriften sind nach der Mindestvertragslaufzeit (12 Monate) jederzeit kündbar. Ihr habt also nicht direkt das nächste Jahresabo an der Backe, falls ihr mal eine Kündigung vergessen solltet.

Rechnung:

  • 202,80€ für das Jahresabo
  • – 160€ Gutschein (z.B. BestChoice – einlösbar z.B. bei Amazon)
  • – 5,00€ Amazon Gutschein
  • ======================================
  • 37,80€ für 12 Monate “Stern” + 1 Monat gratis bei Bankeinzug

Wie immer gilt: Ihr müsst euch einen Werber suchen. Der neue Abonnent und der Werber dürfen aus juristischen Gründen nicht die selbe Person sein!

Der Werber darf Familienmitglied, Freund, Nachbar, Liebhaber etc. sein und auch im selben Haushalt wohnen. Der eventuelle Verrechnungscheck kann zudem auf das Konto des neuen Abonnenten eingezahlt werden. Der Werber muss kein Abonnent irgendeiner Zeitschrift sein. Kurz gesagt: Alles ist erlaubt, nur sich selbst werben nicht.

Der Prämienversand erfolgt (erfahrungsgemäß dauert dies so 4-6 Wochen nach der Bestellung) nach Bezahlung der ersten Abogebühr. Stellt nur sicher das der Werber sich nicht mit der “Werbeprämie” absetzt und im Nirwana verschwindet, sondern euch auch aushändigt.

Zum BestChoice Gutschein (für mich die attraktivste Prämie): Mit den BestChoice Einkaufs-Gutscheinen hat der Empfänger die Möglichkeit, Gutscheine von 200 Partnern auszuwählen und den Gutscheinwert auf mehrere Anbieter aufzuteilen. Anbieter sind z.B. Amazon, Ikea, Tchibo, Saturn und Co. Ihr könnt also den Gutschein z.B. einen 160 Euro Bestchoice Gutschein in einen 100 Euro Amazon und 60 Euro Ikea Gutschein umwandeln. Mehr dazu gibt es direkt auf der BestChoice Homepage. Solche Gutscheine sind fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man in der Regel immer irgendwann mal in einem der 200 teilnehmenden Shops shoppen geht.

Wichtiger Hinweis: Bestchoice Gutscheine sind in der Regel nun nicht mehr gegen Amazon, Saturn und Media Markt Gutscheine einlösbar. Lediglich beim Leserservice ist dies noch der Fall, dies wurde mehrmals ausdrücklich vom Leserservice so mitgeteilt. Somit könnt ihr diesen BestChoice Gutschein z.B. auch in einen 40€ Amazon Gutschein umwandeln.

Kündigung: Vergesst nicht, falls ihr die Zeitschrift im zweiten Jahr nicht zum normalen Jahrespreis weiterlesen wollt, rechtzeitig zu kündigen. Der günstige Preis für die ersten 13 Monate ist nur dank der Prämie sowie dem 5€ Dealgott Gutschein möglich.