Finanzen

[letzte Chance] Postbank Girokonto eröffnen und bis zu 250€ Prämie erhalten

Update: Laut Newsletter wird die Aktion am 31.08. beendet.

Wer das beitragsfreie Postbank Girokonto eröffnet, kann bis zu 250€ an Amazon-Gutscheinen erhalten.

Wer erhält diese Prämie und wann wird die Prämie versandt?image

  • Volljährige Giro-Neukunden
  • Neukunden, die in den letzen 12 Monaten kein privates Girokonto bei der Postbank hatten
  • Der Amazon.de Gutschein kommt spätestens 3 Monate nach Erfüllung der Bedingung in die Nachrichtenbox im Online Banking

Die Vorteile der Postbank im Überblick:

  • bis zu 250€ als Prämie
  • Kostenlose beleglose Kontoführung
  • Kostenlose Postbank VISA Card (Im ersten Jahr entgeltfrei – danach 22€ im Jahr) – VISA-Card muss nicht mitbestellt werden
  • Kostenlos Bargeld an ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group und immer mehr Shell Tankstellen
  • Kostenlos in über 1.100 Postbank Finanzcentern und vielen Filialen der Post
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell

Schon Postbank Kunde?

Dann einfach HIER jemanden werben und 50€ Werbeprämie bekommen. Wenn der geworbene das Konto abschließt, erhält er natürlich ebenfalls bis zu 250€ an Prämien.

Wofür bekommen man bis zu 250 Euro Prämie?

  • 50 Euro für euren Abschluss.
    Den ersten Amazon.de Gutschein erhaltet ihr, wenn ihr den Antrag für die Kontoeröffnung innerhalb von 4 Wochen an die Postbank schickt. Der Antrag muss vollständig ausgefüllt und unterschrieben sein und das Konto tatsächlich eröffnet werden.
  • 50 Euro für das Nutzen als Gehaltskonto.
    Einen zweiten Amazon.de Gutschein erhalten ihr, wenn ihr der Postbank das Formular „Gehalts-und Bezugsüberweisung“ einreicht. Ihr findet es in Ihren Unterlagen zur Kontoeröffnung. Das Formular könnt ihr bis zu 12 Monate nach der Eröffnung eures Kontos einreichen. Beachtet: Unvollständige oder falsche Formulare können nicht berücksichtigt.
  • 50 Euro für Bewegung auf Ihrem Konto.
    Wenn ihr das Konto aktiv nutzt, dann bekommen ihr einen weiteren Amazon.de Gutschein über 50 Euro. Aktiv nutzen heißt: Ihr habt innerhalb eines Jahres nach der Eröffnung Eures Kontos eine bestimmte Anzahl an Abbuchungen. Voraussetzung sind 6 Abbuchungen pro Monat. Dies muss in drei aufeinander folgenden Monaten erfüllt sein. Es zählen Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge. Kartenzahlungen und Barabhebungen gehören nicht dazu.
  • 50 Euro für Ihre Treue.
    Bleiben ihr eurem Postbank Konto treu und nutzen es aktiv! Dann erhaltet ihr 12 Monate nach der Eröffnung einen Amazon.de Gutschein.
  • 50 Euro für Ihre Empfehlung.
    Sie sind von dem Konto überzeugt? Dann empfehlen Sie es weiter unter: empfehlung.postbank.de. Dies geht natürlich erst, wenn ihr das Konto abgeschlossen habt.

Heißt: die 50€ zum Abschluss kann wirklich jeder ganz einfach bekommen. Ob man es als Gehaltskonto nutzen will, muss jeder selbst wissen. Die Bewegungen auf dem Konto sowie die die Treue von einem Jahr bekommt man auch leicht hin, wenn man es darauf anlegt. Somit sind 150€ unabhängig vom Gehaltskonto recht schnell verdient.

Für wen das Giro Konto kostenfrei ist:

Für alle Giro-Neukunden bei belegloser Kontoführung  und das unabhängig von der Höhe des Geldeinganges.

Eventuelle Kosten:

Wie bei jeder Bank entstehen Kosten, wenn ihr euer Konto überzieht. Die sonstigen Kontoführungsgebühren sind entgeldfrei. Ebenfalls wie bei allen anderen Banken werden für Zusatzleistungen, wie beispielsweise Auslandseinkäufe, Gebühren fällig. Unter Konditionen und Downloads auf der Aktionsseite findet ihr das Preisverzeichnis.

Vertragsunterlagen:

Nach dem Online-Abschluß erhaltet ihr alle benötigten Unterlagen per eMail. Mit denen und eurem Ausweis/Reisepass geht ihr zu einer Filiale der Post und führt dort das für euch kostenlose Postident-Verfahren durch. In den Unterlagen steht aber sehr gut beschrieben wie ihr hier vorgehen müsst.

Wichtig ist halt, dass ihr innerhalb von 4 Wochen nach Onlineabschluss eure Daten der Postbank zuschickt, damit ihr auch an der 250€-Aktion teilnehmt.

image

Eventuelle Kündigung:

Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Diese muss mit rechtsverbindlicher Unterschrift schriftlich per Post erfolgen.

Commerzbank: 100€ Startguthaben für die Eröffnung eines Girokontos erhalten

image

Update: Schon seit März nicht mehr drüber berichtet, aber das Angebot ist dieses Wochenende wieder da!

Artikel vom 30.12.2014:

Alle Commerzbank Neukunden (comdiret Kunden sind keine direkten Commerzbank-Kunden) die ein Girokonto eröffnen erhalten ohne Wenn und Aber ganze 100€ Startguthaben.

Allerdings gibt es einen großen Haken: die Kontoführungsgebühren entfallen nur bei monatlichen Zahlungseingang von mindestens 1200€. Darunter fallen pro Monat sehr hohe 9,90€ an. Die 100€ gibt es aber ohne Wenn und Aber, egal ob ein Geldeingang erfolgt oder nicht.

 

Die Prämie in Höhe von 100€ erhaltet ihr im 4. Monat, so dass euch bis dahin – vorausgesetzt ihr habt keine 1200€/Monat – schon 4 x 9,90€ Kontoführungsgebühren in Rechnung gestellt werden. Wie alle Konten, so ist auch dieses Konto jederzeit wieder kündbar.

Vorteile der Commerzbank:

  • Dauerhaft keine Kontoführungsgebühren bei monatlichen Zahlungseingang (mindesten 1200€)
  • 100 Euro Startguthaben und 50 Euro bei Nichtgefallen
  • Bei Interesse Sofort-Dispo über 600 Euro (Bonität vorausgesetzt)
  • kostenlos Bargeld an etwa 9.000 Geldautomaten der Cash Group abheben
  • wahrscheinlich 5000 Miles & More Punkte (steht leider nicht mehr explizit dabei, wie viele es gibt)
  • Startguthaben 100 € bei Online-Eröffnung und erst nach 3-monatiger Kontonutzung (mind. 5 monatl. Buchungen über je 25 € oder mehr) und nur, wenn seit 24 Monaten kein Zahlungsverkehrskonto bei der Commerzbank besteht.

Wer die Miles & More Punkte nicht benötigt, kann gerne meine Karte (992002933579472) angeben – Danke.

Nachteile bei der Commerzbank:

  • ganz klar die Kontoführungsgebühren in Höhe von 9,90€, wenn ihr keine 1200€/Monat als Zahlungseingang erhaltet.

Wie funktioniert der Abschluss?

  1. ihr füllt den Antrag online aus.
  2. Mit dem Ausdruck dieses Antrags geht ihr dann inklusive Ausweis/Reisepass z.B. zu einer Postfilale und lasst eure Identität (PostIdent Verfahren) bestätigen
  3. die Post schickt euren Eröffnungsantrag dann zur Bank und ihr bekommt alle relevanten Unterlagen nach ein paar Tagen per Post zugesendet. Das war es.

Fazit: wer 1200€ im Monat bekommt, der bekommt hier ein kostenloses Konto inklusive 100€ Guthaben. Alle anderen sollten nicht vergessen, dass die 100€ Guthaben bei einem monatlichen Preis von 9,90€ schnell aufgefressen werden.

Zu den 50€ bei Nichtgefallen: “Zahlung 50 Euro bei Nichtgefallen erst nach aktiver Kontonutzung über mind. 1 Jahr (mind. 5 monatl. Buchungen über je 25 Euro oder mehr) und nachfolgender Kontokündigung unter Angabe von Gründen binnen 15 Monaten nach Kontoeröffnung.”

Asstel Hausratsversicherung abschließen (ab 1,76€/Monat) + 35€ Amazon Gutschein erhalten

image

Versicherungen mit Gutscheinprämie kommen bei euch recht gut an, deshalb gibt es Mal wieder ein Angebot und dieses mal eine Hausratsversicherung.

Ihr erhaltet bei der Asstel Hausratsversicherung bei Abschluss bis zum 22.08.2015 einen 35€ Amazon Gutschein als Willkommensgeschenk mit dazu. Die Mindestlaufzeit der Versicherung liegt bei einem Jahr.

imageNatürlich sollte man eine Versicherung nicht nur wegen der einmaligen Prämie abschließen, allerdings gibt es die Asstel Hausratsversicherung bereits ab 1,76€ pro Monat, womit diese preislich zudem sehr attraktiv sein kann.

Wieso kann? Es kommt natürlich immer ganz darauf an, wo ihr wohnt. Je nach Lage, Größe der Wohnung/Haus, die zu versicherden Dinge usw. können die Tarife bei den Versicherungen sehr stark variieren.

Berechnet doch einfach mal euren monatlichen Abschlag, falls ihr eine neue Hausratsversicherung sucht. Im besten Fall kommt ihr mit 1,76€ pro Monat und somit 21,12€/Jahr davon, womit ihr dank der 35€ Gutschein-Prämie rechnerisch sogar Gewinn macht.

[Top] Barclaycard New Visa Kreditkarte: Ein Leben lang beitragsfrei plus 25,- Euro Startguthaben

image

Update: auch diese Aktion ist noch verfügbar! Wer eine Kreditkarte benötigt, sollte den Artikel mal in Ruhe lesen. Immerhin ist heute weiterhin nichts los.

Das sehr beliebite Angebot ist zurück. Wer nun vom 01.07.2015 bis zum 31.08.2015 die Barclaycard New Visa beantragt, erhält 8 Wochen nach der ersten Kreditkartennutzung einen Bonus von 25€ gutgeschrieben.

Das Angebot ist natürlich ein richtiger Hammer, wenn man bedenkt, dass diese Kreditkarte euch keine Gebühren bei Standardbenutzung beinhaltet. Und eine Kreditkarte ist als Schnäppchenjäger mittlerweile ein Muss, da man z.B. bei Amazon im Ausland nur per Kreditkarte zahlen kann und es dort immer wieder mal gute Angebote gibt.

Beispiel: ihr kauft mit dieser neuen Kreditkarte ein günstige Blu-rays für ca. 25€ bei Amazon in Italien (Zahlung nur per Kreditkarte möglich), dann zahlt ihr dank des Startguthabens rechnerisch nichts.

Vorteile

  • bedingungslos und dauerhaft beitragsfreie Visa Kreditkarte
  • 25 Euro Startguthaben (nach Eröffnung und Erstnutzung)
  • 0% Zinsen für bis zu 2 Monate
  • gebührenfrei Bargeld abheben in der Euro-Zone (außerhalb der Euro-Zone fallen lediglich 1,99 % Auslandseinsatzgebühren (z.B. bei Amazon.co.uk))
  • kein Kontowechsel nötig. Ihr behaltet einfach euer Girokonto bei eurer jetzigen Bank und lasst von dort die Kreditkarteneinkäufe abbuchen
  • Sofortprüfung: ihr bekommt sofort bescheid, ob ihr angenommen werdet oder nicht und wie hoch euer Kreditrahmen ist

Falls ihr euch wirklich für diese Kreditkarte interessiert, habe ich euch hier noch ein paar Details rausgesucht die als Hintergrundwissen vielleicht interessant sind. Lasst euch nicht von dem vielen Text abschrecken, aber ich will euch halt bestmöglich informieren.

Was heißt 0% Zinsen für bis zu 2 Monate?

Monatlich erhält man eine Abrechnung, die man dann innerhalb von einem Monat ausgleichen muss – solange zahlt man keinerlei Gebühren oder Zinsen. Heißt: ihr begleicht die entstandenen Kosten mit eurem bereits vorhanden Girokonto.

Ich zitiere mal von der Homepage weil es dort recht gut erklärt ist: “Endlich eine Kreditkarte die Ihren Namen verdient: Sie haben bis zu 2 Monate Zeit, fällige Beträge auszugleichen. Und das Beste: Während dieser Zeit berechnen wir Ihnen keine Zinsen.”

Hier empfiehlt es sich trotzdem eine Einzugsermächtigung zu erteilen, damit ihr nie in den Bereich der Zinszahlung (um 17%) kommt. Habt ihr mit der Kreditkarte eingekauft oder Geld abgehoben, zieht die Bank automatisch das Geld von eurem hinterlegten Girokonto ein. Seid ihr allerdings sehr diszipliniert und habt alle Kosten und Zahlungen im Blick, dann könnt ihr natürlich auch die 2 Monate mit 0% ausreizen. Lohnt sich aber in der heutigen Zinsniedrigphase kaum.

Nachteile (eventuelle Kosten)

  • Fremdwährungseinsatzgebühr: 1,99 % (somit auch bei Amazon.co.uk, weil diese den Pfund als Währung haben). Dieser Prozentsatz ist allerdings sehr fair, auch viele andere Banken haben meist um die 2%. Kauft ihr aber z.B. bei Zavvi.com/Thehut.com könnt ihr eh direkt auf Euro umstellen und dann fallen die 1,99% nicht an. Diese Gebühr fällt auch an, wenn ihr z.B. in London Geld am Automaten abhebt.
  • Überweisungen an andere Konten kosten Geld – Überweisungen ans eigene bei Barclaycard hinterlegte Girokonto ist hingegen kostenlos. Nutzt also weiterhin euer vorhandenes Girokonto für den Zahlungsverkehr bzw. eure Bankgeschäfte und nutzt diese Kreditkarte nur für Einkäufe oder Geldabbuchungen im In- und Ausland. Denn dann bleibt es für euch bei den dauerhaft 0€ Gebühren.

So gehts:

  1. Antrag ausfüllen
  2. dann mit dem Antrag (PostIdent) und eurem Ausweis in eine Postfiliale, um eure Identität zu überprüfen. Die Post schickt dann automatisch die Anträge an die Bank
  3. warten bis euch die Kreditkarte sowie die wichtigen Informationen zugestellt werden
  4. falls gewünscht: Einzugsermächtigung erteilen (würde ich euch empfehlen, somit habt ihr keine Arbeit und kommt auch nicht in die “Gefahrenzone” der hohen Zinsen bei Nichtzahlung)

Weitere Fragen?

Unter FAQ auf der Aktionsseite werden viele Fragen beantwortet. Eine komplette Preisliste findet ihr hier.

In der Preisliste ist ein Kreditkartenversand vermerkt. Die mindestens 10,50 Euro beziehen sich nur auf Express- bzw. Kurierversand. Nur wenn ihr dies explizit wollt, fällt dieser Betrag an. Der Standardversand ist kostenlos. Diese Info habe ich von der Hotline 040/8 90 99 – 866.

Es bleibt also dabei: 0€ Kosten für euch + 25€ geschenkt bei Nutzung der Karte!

Eventuelle Kündigung: Hier mal der Auszug aus den AGB – “Sie können diesen Vertrag jederzeit schriftlich mit einer Frist von 1 Monat kündigen. Wir können ihn mit einer Frist von 2 Monaten kündigen…”.

Fazit: Wer das ganze nur als Kreditkarte nutzen will, bekommt hiermit eine absolut beitragsfreie Kreditkarte ohne Transaktionsgebühren/Jahresgebühren etc. und zusätzlich sogar noch 25 Euro als Willkommensbonus. Besser geht es einfach nicht und deshalb: zuschlagen falls ihr eine Kreditkarte benötigt!!!

Die 25€ Guthaben soll es nach ca. 8 Wochen nach der ersten Kartenutzung geben. Die Erfahrung hat aber nun bei der letzten Aktion gezeigt, dass es auch gerne mal 10-11 Wochen dauert.

Alle Angaben natürlich wie immer ohne Gewähr, aber mit besten Gewissen geschrieben.

Smava Kreditvergleich: dank 150€ Amazon Gutschein + Zinssatz ab 0,55% mit Gewinn einen Kredit aufnehmen

image

Update: die Aktion aus dem Juli ist leider vorbei – nun gibt es “nur” noch einen 100€ Amazon Gutschein

Da der letzte Postbank Deal recht gut ankam, gibt es hier noch mal einen Kredit, bei dem ihr im besten Fall sogar mit einem Gewinn aus der Sache herausgeht.

Allerdings sollte man nicht aus diesem Grund einen Kredit abschließen. Wer aber aktuell etwas Geld benötigt oder andere Schulden mit schlechten Konditoren tilgen will, der kommt hier sehr gut weg.

Smava gibt an, der günstigste Online-Kredit in Deutschland zu sein. Allerdings ist Smava nichts anderes als ein Kreditvergleich, aber eben mit besonderen Konditionen.

Aktuell bekommt ihr einen Kredit mit einem Zinssatz ab 0,55%. Das tolle neben diesen sehr günstigen Konditionen ist, dass ihr in einem Exklusiv-Deal noch einen 150€ Amazon Gutschein bei erfolgreichem Abschluss dazu bekommt.

Achtet bitte darauf, dass ihr auch diesen Hinweis seht (Aktion ist unter “zum Angebot” verlinkt):

image

Beispiel:

Die 0,55% gibt es z.B., wenn ihr euch 1500€ leiht und diese über 36 Monate mit einer monatlichen Rate von 42€ zurückzahlt. In den 3 Jahren kommt ihr auf knapp unter 13€ an Zinsen.

Zusammen mit der einmaligen Bearbeitungsgebühr (gibt es nur bei dem kreditprivat bis 1500€) in Höhe von 40€ kommt ihr auf knapp 52-53€ Gesamtausgaben in 36 Monaten. Bleiben immer noch knapp 97€ bis 98€ Gewinn dank des 150€ Amazon Gutscheins.

Von wem kommt der 150€ Amazon Gutschein?

Diesen erhaltet ihr von Smava ca. 2-4 Wochen nach eurer Widerrufsfrist und natürlich nur, wenn es zu einem erfolgreichen Kreditabschluss gekommen ist.

Schufa:

es wird kein Schufa Antrag gestellt, bevor ihr die Daten nicht komplett absendet. Also die reine Anfrage wird nicht bei der Schufa gemeldet. Erst bei Kreditabschluss erfolgt natürlich ein Schufa-Eintrag.

Kreditinformationen:

Standardkonditionen: 0,55 % effektiver Jahreszins bei 1.500 € Kreditbetrag, 36 Monate Laufzeit, 0,55 % gebundener Sollzins. Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV.

Number26: kostenlose Mastercard (ohne Auslandseinsatzgebühr) + gratis Girokonto

image

Nichts los am heutigen Sonntag, also habe ich nach einiger Zeit mal wieder einen finanziellen Deal für euch herausgesucht.

Ich weiß, dass ich bei solchen Aktionen immer recht viel schreibe  und dies vielleicht den einen oder anderen von euch abschreckt, aber ich will euch halt alle möglichen Infos mitgeben.

Nun aber zum Angebot:

Es gibt mit Sicherheit immer noch einige von euch, die für ihre Kreditkarte sowie dem Girokonto monatlich Geld bezahlen.

Manchmal sind diese Kosten eventuell berechtigt, wenn man häufiger vor Ort Dienstleistungen (z.B. Geld einzahlen bei der Sparkasse etc.) in Anspruch nehmen will.

Wer aber ein Konto nur für Zahlungen benötigt und eh alles online abwickelt, sollte sich das folgende Angebot mal genauer anschauen. Number26 bietet euch ein komplett kostenloses Girokonto sowie eine kostenlose Kreditkarte ohne Auslandeinsatzgebühr.

Number26 schreibt: “Das Girokonto von Number26 ist ein modernes und kostenloses Konto bei der Wirecard Bank mit deutscher Einlagensicherung. Für den Zahlungsverkehr steht dem User eine kostenlose Mastercard zur Verfügung. Number26 zeigt, wie Banking heute aussehen kann und legt den Fokus auf Benutzerfreundlichkeit, Transparenz und Zeitgeist.”

Dieses Konto wird, wie gerade schon kurz erwähnt, über die Wirecard Bank AG mit Sitz in Aschheim bei München abgewickelt und unterliegt somit der deutschen Einlagensicherung.

Vorteile dieses Girokontos:

  • kostenloses Girokonto
  • kostenlose Mastercard
  • keine Auslandseinsatzgebühr (weltweit kostenlos bezahlen und kostenlos Geld abheben an MasterCard Automaten – einfach auf das MasterCard Zeichen achten)
  • bei Fremdwährungen kommt immer der tagesaktuelle MasterCard Wechselkurs zu Anwendung, keine Extra-Gebühr (die meisten Banken verlangen zwischen 1-3%)
  • die angeblich schnellste Kontoeröffnung Europas – in nur 8 Minuten per Smartphone oder online
  • gute und kostenlose App mit vielen Funktionen wie z.B. Karte sperren, Push Service über alle Umsätze usw.
  • Einfach Geld an Freunde senden (Per Mail oder SMS), ohne IBAN und BIC
  • kein Schufa-Eintrag
  • kein monatliche Geldeingang nötig
  • auch für Österreicher abschließbar

Nachteile des Girokontos:

  • es gibt kein Dispo. Das heißt, ihr könnt hier nicht ins Minus. Für mich ist es eigentlich kein Nachteil, aber für den ein oder anderen vielleicht ein KO Kriterium
  • aktuell gibt es noch keine EC-Karte
  • Smartphone wird zwingend benötigt. Ohne Smartphone ist eine Kontoeröffnung nicht möglich, da nur über Smartphone Überweisungen und MoneyBeams (Geld per SMS/eMail) freigeben werden können
  • keine Windows Phone App (nur iOS und Android)

So geht es:

  1. ihr müsst euch eine “Einladung sichern”. Dazu einfach ganz oben in das Feld eure eMail Adresse in das Feld eingeben und eure eMail Adresse bestätigen
  2. Ihr werdet in eine Gruppe eingeteilt, die euch die aktuelle Wartezeit anzeigt, bis euer Konto eröffnet wird. Aktuell dauert dies wegen der recht hohen Anfrage knapp 14 Tage
  3. nach der Wartezeit (aktuell knapp 14 Tage) erhaltet ihr eine Einladung per eMail. Nun müsst ihr einfach eure kompletten Daten mitteilen/eintragen. Ihr erhaltet kurz danach Zugangsdaten und könnt euch in der App einloggen.
  4. Videotelefonat in der App durchführen (“Deine Identität verifizieren”), damit wird eure Identität überprüft. Alternativ könnt ihr auch zu einer Postfiliale und das bekannte PostIdent Verfahren durchführen, falls euch das Videotelefonat vielleicht zu unangenehm ist.
  5. Ihr erhaltet alle Unterlagen inklusive Mastercard durch Number26 per Post

Schufa?

Da  ihr weder mit dem Girokonto noch die Kreditkarte ins Minus rutschen könnt, findet laut Number26 in der Regel keine SCHUFA-Bonitätsabfrage statt. Im Einzelfall kann dies aber trotzdem passieren, um die Bonität zu überprüfen.

Sicherheit?

Die Sicherheit ist bei Online-Banking immer recht ernst zu nehmen.

Number26 spricht von einem dreistufigen Sicherheitssystem. Transaktionen sind nur mit Benutzernamen, Passwort sowie PIN und dem gekoppelten Smartphone möglich. Bei der Mastercard könnt ihr diverse Einstellungen einrichten, z.B. ob ihr im Ausland damit bezahlen wollt oder ob das Bezahlen im Internet damit möglich sein soll.

Noch Fragen? Ihr könnt mich natürlich jederzeit per Kommentar mit Fragen löchern. Allerdings bietet Number26 auch einen sehr guten FAQ Bereich, wo viele Fragen schon beantwortet worden sind.

GenialCard Visa Karte mit 30€ Gutschrift – gebührenfrei und mit Sofortentscheidung

imageDie Aktion aus dem April ist zurück.

Nun erhaltet ihr die GenialCard mit 30€ Startguthaben. Die Kreditkarte läuft über die Hanseatic Bank.

Wer also die letzten Kreditkarten-Aktionen verpasst hat, hat heute erneut die Chance, eine kostenlose Kreditkarte inklusive Guthaben abzustauben.

Die Kreditkarte ist dauerhaft beitragsfrei und die 30€ Startguthaben Aktion läuft bis zum 31.08.2015.

Die 30€ Startguthaben erhaltet ihr, wenn ihr bis zum 30.09.2015 die Karte mindestens einmal einsetzt. Die Höhe ist egal, somit könnt ihr also auch beim Discounter für ein paar Euro einkaufen und erhaltet dann die 30€.

Dieses Angebot gilt natürlich nur für Neukunden. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den letzten sechs Monaten nicht Inhaber eines Kreditkarten-Kontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.

Ihr könnt bei dieser Kreditkarte entscheiden, ob ihr monatlich den vollen Betrag von eurem Girokonto abbuchen lasst oder per Teilzahlung.

Nutzt ihr die automatische Abbuchung, entstehen euch keine Kosten. Bei Teilzahlung fallen natürlich Zinsen (bis zu 16,9%) an. Deswegen mein Tipp: lasst die Finger von der Teilzahlung.

Fragen? Der FAQ Bereich beantwortet verdammt viele Fragen. Vielleicht ist eure ja mit dabei.

Gebühren/Gutschriften (viele Infos habe ich mir selbst am Telefon geholt – da auf der neuen Webseite die Konditionen nicht stehen):

  • Jahresgebühr: 0,-€ dauerhaft
  • 30€ Guthaben bei Bestellung bis zum 31.08.2015 und Ersteinsatz bis zum 30.09. Die 30€ gibt es 8 Wochen nach dem ersten Einsatz
  • Partnerkarte: 9,-€ pro Jahr (falls gewünscht)
  • Gebühren am Geldautomat: 3%, mindestens 5,95€
  • Karteneinsatz innerhalb der Euro-Zone: 0,-€
  • Karteneinsatz außerhalb der Euro-Zone: 1,75%. Solltet ihr z.B. in den USA Geld abheben, kommen 3% Gebühren + 1,75% Fremdwährungseinsatz auf euch zu. Kauft ihr nur ein, dann bleibt es bei 1,75%.
  • Effektiver Jahreszins: 16,9%
  • Guthabenzinsen ab 500,-€ = 0,1%
  • Guthabenzinsen ab 2.500,-€  = 0,35%
  • Guthabenzinsen ab 10.000,-€ bis maximal 25.000,-€ = 0,6%
  • Überweisung von Guthaben aufs Girokonto: 3,95€ pro Überweisung

So geht es:

  1. Kreditkartenanfrage ausfüllen und absenden.
  2. Nach dem Absenden des ausgefüllten Antragsformulars erhaltet ihr sofort online eine Rückmeldung, ob eure Kreditanfrage genehmigt ist.
  3. Ihr druckt dann den Kreditkartenantrag aus oder erhalten ihn auf Wunsch auch per Post
  4. Den Kreditkartenantrag jetzt nur noch unterschreiben und ggf. notwendige Unterlagen beifügen.
  5. Mit einem gültigen Ausweisdokument bei der Post legitimieren lassen und alles an die Hanseatic Bank zurücksenden (kostet euch nichts).
  6. Schon wenige Tage danach erhaltet ihr die GenialCard

1 Jahr Asstel Haftpflichtversicherung dank 23€ Amazon-Gutschein ab 1,50€

image

Noch keine Haftpflichtversicherung? Bei der Asstel Versicherung erhaltet ihr zur privaten Haftpflichtversicherung aktuell bei Abschluss bis zum 03.07.2015 einen 23€ Amazon Gutschein mit dazu.

Für Singles mit dem Basic Tarif und 150€ Selbstbeteiligung gibt es diese Versicherung bereits ab 24,50€ pro Jahr, womit ihr dank des 23€ Gutscheins nur rechnerisch 1,50€ bezahlt.

In der Ausgabe der „Finanztest“ (12/2014) wird die Asstel Privathaftpflichtversicherung Komfort als Testsieger mit „Sehr gut“ bewertet.

Rechnung für einen Single beim Basic Tarif:

  • Asstel Privathaftpflicht mit 150€ Selbstbeteiligung für 24,50€ – 23€ Amazon-Gutschein = effektiv 1,50€
  • Asstel Privathaftpflicht ohne Selbstbeteiligung für 35,50€ – 23€ Amazon-Gutschein = effektiv 12,50€

Die Infos zum Gutschein:

“Personen, die bis zum 03.07.2015 erstmals eine Privathaftpflichtversicherung online über diese Seite abschließen, erhalten zirka sechs bis acht Wochen nach Antragsstellung einmalig einen Amazon Gutschein im Wert von 23 €.

Weitere Voraussetzungen für den Erhalt des Amazon Gutscheins sind, dass der Versicherer den Antrag annimmt, der Versicherte den ersten Beitrag gezahlt hat und der Vertrag ungekündigt ist. Die Barauszahlung der Zugaben und der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Asstel behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs, den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen.”

[beendet] Postbank Privatkredit mit 130€ BestChoice Gutschein

image

Update:

Aktion mit den 130€ ist beendet!!!

An sich halte ich von Krediten nichts und es ist auch kein wirklicher Deal, wer allerdings unbedingt einen Kredit braucht, kann im besten Fall dank eines 130€ BestChoice Gutscheins sogar mit Gewinn aus der Sache rausgehen, so dass dieses Angebot zum Deal wird.

Die Mindestkreditsumme liegt bei 3000€ und die minimale Laufzeit bei 12 Monaten. Wählt ihr diesen Zeitraum, erhaltet ihr den besten Zinssatz (4,49% effektiver Jahreszins) und könnt dank des 130€ BestChoice Gutscheins sogar mit Gewinn aus der Sache rausgehen. Im schlechtesten Fall (hohe Kreditsumme + 7 Jahre Laufzeit) zahlt ihr sogar knapp 9% Zinsen, weshalb sich das Angebot nur lohnt, wenn ihr einen kleinen Kredit braucht und diesen auch schnell zurückzahlen könnt.

Beispielrechnung:

Wenn ihr 3000 Euro aufnehmt und euch für eine Rückzahlung in 12 Monaten entscheidet, zahlt ihr inklusive Zinsen pro Monat 256€ zurück. Das macht in 12 Monaten eine Gesamtsumme von 3072€. Heißt ihr bekommt 3000€ von der Postbank, zahlt 3072€ (3000€ plus 72€ Zinsen zurück) in 12 Monatsraten zu je 256€ zurück. Dank des 130€ BestChoice Gutscheins macht ihr hier aber 58€ (130€ Gutschein – 72€ Zinsen) Gewinn.

  • +3000€ Kreditsumme
  • – 3072€ Rückzahlung (12 x 256€ im Monat)
  • + 130€ Bestchoice Gutschein
  • ===========================
  • 58€ Gewinn

Fazit: für Personen die kurzfristig Geld benötigen ist dies eine gute Chance, mit Gewinn einen Kredit zu bekommen. Die Rechnung funktioniert aber nur bei den kleinen Beträgen und der schnellen Rückzahlung. Auf der Postbank Aktionsseite gibt es auch einen Rechner.

Damit ihr direkt ausrechnen könnt, wie hoch eure Zinsleistung ist, könnt ihr folgende Rechnung benutzen: Anzahl Monate mal monatliche Rate = Summe X. Diese Summe X minus der von euch gewählten Kreditsumme.

Beispiel: 10.000€ Kreditsumme mit 24 Monate Laufzeit. Dann zahlt ihr 24 x 436€ zurück und kommt somit auf insgesamt 10464€, die ihr zurückzahlen müsst. Rechnet man davon die 10.000€ Kreditsumme ab, bleiben 464€ Zinsen übrig. Hier würdet ihr also trotz des 130€ Bestchoice Gutschein noch rechnerisch 334€ Zinsen bezahlen. Da müsst ihr selbst entscheiden, ob sich das noch lohnt oder ob ihr nicht woanders günstiger an 10.000€ kommt.

Zum BestChoice Gutschein: Mit den BestChoice Einkaufs-Gutscheinen hat der Empfänger die Möglichkeit, Gutscheine von 200 Partnern auszuwählen und den Gutscheinwert auf mehrere Anbieter aufzuteilen. Anbieter sind z.B. Amazon, Ikea, Tchibo, Saturn und Co. Ihr könnt also den Gutschein z.B. einen 130 Euro Bestchoice Gutschein in einen 100 Euro Amazon und 30 Euro Ikea Gutschein umwandeln. Mehr dazu gibt es direkt auf der BestChoice Homepage. Solche Gutscheine sind fast mit Bargeld gleichzusetzen, da man in der Regel immer irgendwann mal in einem der 200 teilnehmenden Shops shoppen geht. Laut Postbank handelt es sich um den Premium Gutschein, so dass Amazon und Saturn/Media Markt auch mit dabei sind.

Es handelt sich hier um den Premium Gutschein, der auch bei Amazon und Co. einlösbar ist.

Teilnahmebedingungen:

“Dieses Angebot gilt nur, wenn Ihr Abschluss während der Happy Hour über den auf der Homepage www.postbank.de erreichbaren Happy Hour Produktabschluss erfolgt. Der Abschluss ist rund um die Uhr möglich.

Dieses Happy Hour Angebot gilt nur für eine begrenzte Zeit. Hierzu müssen Sie den Abschlussbutton in dem oben erwähnten Zeitraum auf der Happy Hour Seite aufrufen, anschließend den Abschlussprozess vollständig durchlaufen und erfolgreich abschließen. Kunden, die im Rahmen der Happy Hour ein Postbank Privatkredit direkt eröffnen, erhalten einen BestChoice Gutschein-Code im Wert von 130 Euro per E-Mail zugesandt. Der BestChoice Gutschein Versand erfolgt zwischen dem 10.08. – 14.08.2015 auf die in dem Kreditantrag angegebenen E-Mail Anschrift. Der Einsendeschluss für Ihre vollständigen Eröffnungsunterlagen ist der 29.06.2015 (Datum Poststempel). Unterlagen, die nach diesem Datum eingehen, werden als regulärer Kreditantrag ohne Happy Hour Vorteil „BestChoice Gutschein 130 Euro“ bearbeitet. Der Bezug dieses Aktionsproduktes ist nur einmal pro Kunde möglich. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahre. Das Happy Hour Angebot kann nicht mit anderen Aktions-Angeboten der Postbank kombiniert werden. Mitarbeiter/innen der Deutschen Bank AG sowie deren Tochterunternehmen dürfen leider nicht teilnehmen”

cardNmore – Dauerhaft beitragsfreie Kreditkarte von Netto nun wieder mit 30€ Startguthaben

image

Das Angebot aus dem Dezember 2014 ist wieder zurück.

Der Discounter Netto bietet im Zusammenspiel mit der Barclaycard das beitragsfreie Karten-Doppel nun mit 30€ Startguthaben sowie 500 cardNmore Startpunkten an.

Ihr erhaltet eine Maestro Karte sowie eine Mastercard. Diese beiden Karten sind dauerhaft beitragsfrei. Die 30€ gibt es nur, wenn ihr in den ersten 4 Wochen die Karte einmal einsetzt (also damit einkauft). Die Gutschrift erfolgt dann 8 Wochen nach dem ersten Karteneinsatz.

Die Vorteile bei cardNmore:

  • bedingungslos und dauerhaft kostenlose Mastercard-Kreditkarte / Maestro-Karte
  • 30 Euro Startguthaben (nach Eröffnung und Erstnutzung)
  • 0% Zinsen für bis zu 2 Monate
  • 500 Bonuspunkte Startguthaben
  • Bonussystem bei Einkäufen (pro Euro Umsatz einen Punkt)

Was heißt 0% Zinsen für bis zu 2 Monate?

Ich zitiere mal von der Cardnmore-Seite weil es dort recht gut erklärt ist: “Voller Kredit bei 0% Zinsen – und das bis zu 2 Monate lang. Mit dem cardNmore Karten-Doppel genießen Sie absolute finanzielle Freiheit: Sie haben bis zu 2 Monate Zeit, fällige Beträge zurückzuzahlen. Und das Beste: Während dieser Zeit zahlen Sie keine Zinsen.”

Hier empfiehlt es sich eine Einzugsermächtigung von eurem Bankkonto zu erteilen, damit ihr nie in den Bereich der Zinszahlung kommt. Denn die eventuellen Zinsen sind mit 15,88% sehr hoch.

Nachteile (Kosten):

  • Fremdwährungseinsatzgebühr: 1,99 %. Dieser Prozentsatz ist allerdings sehr fair, auch viele andere Banken haben meist um die 2%. Wer z.B. bei Amazon.com einkaufen will, fährt damit deutlich besser als mit dem Umrechnungskurs von Amazon.com.
  • Geld abheben kostet Gebühren: 4% aber min. 5,95€
  • Überweisungen an andere Konten kostet Geld – Überweisungen ans eigene bei der Barclaycard hinterlegte Referenz-Girokonto (z.B. euer Konto bei der Ing-Diba) ist hingegen kostenlos

Das komplette Preisverzeichnis findet ihr hier (PDF). Wundert euch nicht über den Kreditkartenversand in Höhe von 10,50€. Diese fallen nur an, wenn ihr Expressversand wünscht. Dies habe ich bei der Hotline in Erfahrung gebracht.

Was kann man mit den Prämienpunkten machen?

Zugegeben, umgerechnet 0,5% Rabatt (2000 Punkte = 2000 Euro Umsatz = z.B. 10 Netto Gutschein) auf alle Einkäufe ist nicht der Knaller, denn pro Euro Einkauf erhaltet ihr einen Prämienpunkt. Den könnt ihr wie folgt einlösen:

  • 1000 Punkte – Kinogutschein für 2 Personen
  • 2000 Punkte – 10€ Netto Gutschein
  • 4000 Punkte – 20€ Tankgutschein

Zum Start gibt es hier direkt 500 Punkte, so dass ihr bald schon Prämien shoppen könnt.

Für wen lohnt sich diese Karte?

In erster Linie für Leute, die bereits ein Girokonto besitzen, aber auch gerne eine kostenlose Kreditkarte ihr eigen nennen würden. Da es sich um eine richtige Kreditkarte handelt, ist mit Sicherheit auch das zinsfreie Zahlungsziel (2 Monate) nicht ganz uninteressant. Allerdings steckt auch genau dort die Gefahr. Man kauft ein und hat die Kosten eventuell nicht mehr voll unter Kontrolle. Deshalb mein wichtiger Tipp: Einzugsermächtigung erteilen!!!!

Die Maestro Card ist eher ein Übel, welche automatisch mitgeliefert wird. Einen Verwendungszweck kann ich dafür nicht finden, außer halt bei Netto damit einzukaufen. Für Leute die das ganze als Hauptkonto nutzen wollen, ist diese Karte Aufgrund der sehr hohen Gebühren bei Geldabhebung (nur mit der Maestro Card) sowie bei Überweisungen total ungeeignet.

Deshalb: Holt euch diese Karte nur wenn ihr eine Kreditkarte braucht, denn das Einkaufen mit dieser ist absolut kostenlos. Das abgebuchte Geld eurer Kreditkarte dann einfach von eurem normalen Girokonto abbuchen lassen und aus die Maus.

So gehts:

  1. Antrag ausfüllen
  2. dann mit dem Antrag (PostIdent) und eurem Ausweis in eine Postfiliale, um eure Identität zu überprüfen
  3. warten bis euch die Kreditkarte zugestellt wird
  4. falls gewünscht: Einzugsermächtigung erteilen – kann ich euch nur empfehlen. Somit bleibt ihr sicher bei 0€ Jahreskosten

Weitere Fragen? Unter FAQ auf der Aktionsseite werden viele Fragen beantwortet.

Fazit: Wer das ganze nur als Kreditkarte nutzen will, bekommt hiermit eine absolut kostenlose Kreditkarte ohne Transaktionsgebühren/Jahresgebühren etc. und bekommt sogar noch 30 Euro als Willkommensbonus. Wer mehr als nur die Kreditkartenfunktion nutzen will, der sollte die fälligen Gebühren beachten und sich die Anschaffung gut überlegen.

Alle Angaben natürlich wie immer ohne Gewähr, aber mit besten Gewissen geschrieben.

Comdirect: kostenloses Girokonto inkl. Kreditkarte mit bis zu 100€ Startguthaben

imageDie letzte gute Comdirect Aktion gab es im November, nun ist  sie in ähnlicher Form zurück.

Ihr erhaltet nun bis zu 100€ Startguthaben für das kostenlose Girokonto der Comdirect.

  • Die Aktivitätsprämie über 50 Euro erhaltet ihr, wenn ihr innerhalb der ersten drei Monate nach Kontoeröffnung mindestens fünf Transaktionen (Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf, Kartenumsatz) über jeweils 25 Euro oder mehr tätigt. Die Aktivitätsprämie schreiben euch Comdirect im vierten Monat nach Kontoeröffnung auf Ihrem neuen Girokonto gut.
  • Die Kontowechsel-Prämie über 50 Euro wird euch ebenfalls im vierten Monat nach Kontoeröffnung gutgeschrieben, wenn Ihr euer altes Gehaltskonto bei einem anderen Kreditinstitut schließt. Dazu müsst ihr in den ersten drei Monaten nach Kontoeröffnung die Comdirect über den Wechselprozess im Persönlichen Bereich die Kontoschließung und den –übertrag informieren. Comdirect bietet euch zudem mit dem Kontowechsel-Service weitere Unterstützungsmöglichkeiten bei Kontoschließung und -wechsel.

Die 100€ zu bekommen sollte somit für jeden machbar sein, immerhin reicht es, wenn ihr innerhalb von 3 Monaten einfach 5 x 25€ vom Geldautomaten abhebt. comdirect logo 234x60 [Letzte Chance] Comdirect: kostenloses Girokonto inkl. kostenloser Visa Karte + 100€ Startguthaben (bis 08.10)

Wer ist Comdirect? Comdirect ist im Jahre 1994 aus der Commerzbank entstanden und diese hat auch immer noch Anteile (ca. 80%) an der heutigen Direktbank.

Die Kreditkarte: Das muss für jeden Schnäppchenjäger ist eine Kreditkarte (z.B. für Amazon.co.uk) und diese gibt es bei comdirect kostenlos zu jedem Girokonto dazu!!!

Die Details:

  • “100 Euro, wenn Sie uns mögen. 150 Euro, wenn nicht”
  • Kostenlose Kontoführung – ohne Mindestgeldeingang
  • Kostenlose ec-/Maestro- und Visa-Karte
  • Kostenlos weltweit Bargeld abheben: Im Ausland mit der Visa-Karte (an Automaten mit Visa Zeichen), im Inland mit der ec-/Maestro-Karte an bundesweit rund 9.000 Geldautomaten der Cash Group
  • kostenloses Geld einzahlen in allen Commerzbank Filialen

image

Was muss ich beachten, damit es kostenlos bleibt?

  • Geld nur an den 9000 Bankautomaten der CashGroup abheben oder mit der Visa an Automaten mit Visa-Zeichen
  • den Kontoauszug Online abholen und automatisch in die Postbox senden lassen. Denn der Versand des Kontoauszuges per Post kostet 1,50€ pro Kontoauszug.
  • VISA Karte im Ausland nur an Bankautomaten mit VISA Zeichen benutzen
  • Konto nicht überziehen, sonst wird es wie bei jeder Bank ziemlich teuer (8,95 % p. a.)

Hinweis/Vorgehensweise bei der Kontoeröffnung:

da ihr hier Online ein Konto abschließt, müsst ihr mit den ausgefüllten Eröffnungsunterlagen inkl. Ausweis in eine Post-Filiale laufen. Dort wird eure Identität überprüft. Die Post packt dann alle Unterlagen in eine Umschlag, schickt den Umschlag an die Comdirect und das war es. Kurz danach erhaltet ihr Post von der Comdirect.

image thumb2 [Letzte Chance] Comdirect: kostenloses Girokonto inkl. kostenloser Visa Karte + 100€ Startguthaben (bis 08.10)

Fazit:

Wer sich an die Spielregeln/Konditionen hält, bekommt ein bedingungslos kostenloses Girokonto inklusive kostenloser Visa-Card und bis zu 100€ “Willkommens-Bonus”.

Sollte euch das Konto doch nicht gefallen, dürft ihr die 100€ trotzdem behalten und erhaltet noch 50€ gratis oben drauf.

payVIP: Kostenlose Mastercard Gold (100% gebührenfrei) + 10€ Amazon Gutschein

payvipVor geraumer Zeit gab es diese Karte bereits schon mal mit einem 20€ Amazon Gutschein, diese Aktion wurde leider eingestampft. Nun ist sie immerhin mit einem 10€ Amazon Gutschein wieder da.

Immer wieder gibt es gute Angebote aus dem Ausland, so z.B. bei Amazon in England, Spanien und Co. oder auch Zavvi oder TheHut tauchen hier immer mal wieder auf. Auch bei Amazon im Ausland könnt ihr immer nur dann einkaufen, wenn ihr auch gleichzeitig eine Kreditkarte habt.

Eine komplett gebührenfreie Kreditkarte biete die Advanzia Bank im Zusammenspiel mit der getperformance GmbH unter dem Namen payVIP an.

Die gebührenfreie payVIP MasterCard Gold bietet ohne Jahresgebühr ein bis zu 7 Wochen zinsfreies Zahlungsziel. Die Karte kann weltweit gebührenfrei an 1 Mio. Geldautomaten und 32 Mio. Akzeptanzstellen ohne Auslandseinsatzgebühr benutzt werden.

Hinweis:

Sollte euch auf der Angebotsseite das Bild mit dem 10€ Amazon Gutschein bei euch nicht angezeigt werden, müsst ihr die Cookies für die Webseite löschen und den Link unter “Zum Angebot” erneut anklicken.

Das Wichtigste:

Die Kreditkarte ist wirklich dauerhaft kostenlos bzw. gebührenfrei. Während andere so etwas oft nur ein Jahr lang anbieten oder auch viele Kunden abgelehnt werden (z.B. wegen einem Schufa-Eintrag), so wirbt die payVIP Karte damit, wirklich fast jeden Kunden anzunehmen. Einziger Nachteil daran: ihr startet oft mit einem geringen Limit, heißt Einkäufe über 200€ sind mit dem ersten Einkauf nicht möglich. Habt ihr die erste Rechnung allerdings erfolgreich beglichen, steigt in der Regel das Limit schon auf 500€ usw.

Vorteile:

  • Keine Jahresgebühr
  • Kein Auslandseinsatzgebühr
  • Kostenlose Ersatzkarte
  • 0800er Hotline
  • Kostenlose Rechnungen/Kontoauszüge
  • kostenlose Reiseversicherung über AXA wenn ihr 50% der Gesamttransportkosten mit einem anerkannten Beförderungsunternehmen mit der payVIP MasterCard GOLD zahlt

Nachteile:

  • Hohe Zinsen wenn ihr die Rechnungen nicht begleicht. Ihr erhaltet monatlich eine Rechnung mit euren Umsätzen und diese Rechnung müsst ihr dann begleichen (20 Tage Zahlungsziel). Tut ihr dies nicht, dann sind die Zinsen mit 19,94% p.a. Effektivzins sehr hoch.
  • Bargeld abheben solltet ihr auch vermeiden, denn die Gebühren betragen ab dem Zeitpunkt der Abhebung bis zur Rechnungsstellung 1,73%. Bis die Rechnung dann in euer Haus flattert, können bereits ordentlich Zinsen angefallen sein. Beispiel: hebt ihr 1.000€ ab, dann tauchen auf der Rechnung schon 1018,10€ auf. Das muss echt nicht sein.

Der Ablauf der Abrechnung:

Ihr kauft irgendwo mit der Kreditkarte ein und einmal im Monat erhaltet ihr von der Bank eine Rechnung die ihr innerhalb von 20 Tagen komplett begleichen müsst. Tut ihr dies nicht, dann lässt sich dies die Bank sehr teuer bezahlen. Deshalb bitte nur mit der Mastercard einkaufen, wenn ihr das Geld auch auf einem anderen Konto zur Verfügung habt und die Rechnung problemlos begleichen könnt.

Fazit:

Wenn ihr die Karte nur nutzt um Einkäufe im In- oder Ausland zu tätigen, dann ist diese für euch wirklich komplett gebührenfrei und wirklich fast unschlagbar. Bargeldabhebungen sollten man möglichst vermeiden. Zudem sollte man die Rechnungen der Bank immer sofort (innerhalb von 20 Tagen nach Rechnungseingang) begleichen, da man sonst ganz schnell in der Zinsfalle sitzt.

Asstel Zahnzusatzversicherung ab 3€/Monat inkl. 35€ Amazon Gutschein (Laufzeit 24 Monate)

image

Das Angebot aus dem November 2014 ist wieder da. Bei Versicherungen ist es in den meisten Fällen immer eine Glaubensfrage ob man diese benötigt oder nicht, weshalb ich euch auch keine Empfehlung aussprechen will.

Fakt ist aber, dass es bei der Asstel (ist eine Tochter der Gothaer Versicherung) momentan einen 35€ Amazon Gutschein beim Abschluss einer Zahnzusatzversicherung mit dazu gibt (nur über die verlinkte Aktionsseite).

Die günstigste Zusatzversicherung fängt schon bei knapp 3€/Monat (altersabhängig) an, so dass euch dank des 35€ Amazon Gutscheins die Zusatzversicherung im ersten Jahr rechnerisch fast nichts kostet. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Wer sich z.B. nur für den Zusatz der Zahnprophylaxe entscheidet, zahlt im ersten Jahr etwas mehr als 100€ (ist ebenfalls altersabhängig). Darin enthalten ist z.B. eine professionelle Zahnreinigung, bei der euch bis zu 100€ pro Jahr ersetzt werden. Somit kommt man aus der Geschichte quasi ohne Zusatzkosten raus, hat aber noch den 35€ Amazon Gutschein plus einen 100%ige Kostenerstattung der Zahnbehandlung. Aber wie schon oben erwähnt, dass muss jeder selbst entscheiden ob man so eine Versicherung wirklich braucht oder nicht.

Tipp: informiert euch aber vorher bitte auch, was eure bisherige Krankenkasse eh schon alles leistet. Dieses könnt ihr z.B. HIER nachforschen. Eine kleine Info über Zahnzusatzversicherungen gibt es auch auf der Seite der Stiftung Warentest.

Wer gilt als Neukunde?:

“Das Angebot gilt für Neukunden ab 21 Jahre in der Zahnzusatzversicherung. Voraussetzungen für den Erhalt des Gutscheins im Wert von 35 €: Online-Abschluss einer Zahnzusatzversicherung bis zum 29.03.2015 über diese Seite. Die Mindestlaufzeit der Versicherung beträgt ein Jahr.

Weitere Voraussetzungen für den Erhalt des Amazon Gutscheins sind, dass der Versicherte den ersten Beitrag gezahlt hat und der Vertrag ungekündigt ist. Sie erhalten den Gutschein etwa 6-8 Wochen nach Vertragsbeginn per E-Mail. Eine Barauszahlung des Gutscheins ist ausgeschlossen.”

[letzte Chance – bis 15 Uhr] Postbank Girokonto eröffnen und einen 150€ Microsoft Gutschein oder 125€ Startguthaben erhalten

Update: Aktion wurde um 15 Uhr beendet. Glückwunsch an alle die bestellt haben!

Die Postbank startete heute mit einer neuen Girokonto-Aktion. Bis zum 17. April 2015 erhält jeder Postbank Neukunde zur Kontoeröffnung wahlweise einen 150€ Microsoft Gutschein oder 125€ Startguthaben direkt auf sein neu eingerichtetes Girokonto.

PB_Header_Microsoft

Wer erhält die Prämie?

  • Volljährige absolute Giro-Neukunden
  • Aktion auf 10.000 Prämien begrenzt
  • Eingang der Unterlagen bis zum 17.04.2015
  • Prämienerhalt zwischen dem 29.06.2015 und 03.07.2015
  • Gutscheincode in der Online-Banking Nachrichtenbox
  • Gutschrift des Startguthabens auf dem neuen Girokonto

Die Vorteile der Postbank im Überblick:

  • 150€ Microsoft Gutschein oder 125€ Startguthaben
  • Kostenlose beleglose Kontoführung
  • Kostenlose Postbank VISA Card (Im ersten Jahr entgeltfrei – danach 22€ im Jahr)
  • VISA-Card muss nicht mitbestellt werden
  • Kostenlos Bargeld an ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group und immer mehr Shell Tankstellen
  • Kostenlos in über 1.100 Postbank Finanzcentern und vielen Filialen der Post
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell

Für wen das Giro Konto kostenfrei ist:

Für alle Giro-Neukunden bei belegloser Kontoführung  und das unabhängig von der Höhe des Geldeinganges. Die kompletten Teilnahmebedingungen findet ihr mit einem Klick

Eventuelle Kosten:

Wie bei jeder Bank entstehen Kosten, wenn ihr euer Konto überzieht. Die sonstigen Kontoführungsgebühren sind entgeldfrei. Ebenfalls wie bei allen anderen Banken werden für Zusatzleistungen, wie beispielsweise Auslandseinkäufe, Gebühren fällig. Die komplette Preisliste (PDF) findet ihr hier.

Vertragsunterlagen:

Nach dem Online-Abschluß erhaltet ihr alle benötigten Unterlagen per eMail. Mit denen und eurem Ausweis/Reisepass geht ihr zu einer Filiale der Post und führt dort das für euch kostenlose Postident-Verfahren durch. In den Unterlagen steht aber sehr gut beschrieben wie ihr hier vorgehen müsst. Wichtig ist, dass die Unterlagen bis zum 17. April 2015 bei der Postbank eingegangen sein, denn sonst erhaltet ihr eure gewählte Prämie nicht.

image

Eventuelle Kündigung:

Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Diese muss mit rechtsverbindlicher Unterschrift schriftlich per Post erfolgen.

Die kompletten Teilnahmebedingungen:

  1. Sie erhalten Ihren 150 Euro Microsoft-Gutschein oder Ihr Startguthaben in Höhe von 125 Euro, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:
    • Eröffnung eines Postbank Giro plus oder Postbank start direkt (=Neukonto).
    • Das Neukonto muss über die Postbank Aktionsseite im Internet eröffnet werden. Hierzu müssen Sie den Kontoeröffnungsantrag vollständig ausfüllen, ausdrucken und  unterschreiben. Alle Unterlagen müssen spätestens bis zum 17.04.2015 bei der Postbank eingegangen sein.
    • Sie sind volljährig.
    • Sie hatten noch nie ein privates Girokonto bei der Postbank (weder ein Einzel- noch ein Gemeinschaftskonto).
    • Sie sind kein Mitarbeiter des Deutsche Bank Konzerns.
    • Das neue Konto ist zum Zeitpunkt der Prämienvergabe nicht gekündigt.
  2. Sind diese Bedingungen erfüllt, erhalten Sie Ihre bei der Kontoeröffnung ausgewählte Prämie zwischen dem 29.06. – 03.07.2015. Den Microsoft-Gutscheincode stellt die Postbank in die Nachrichtenbox im Online-Banking ein. Das Startguthaben erhalten Sie als Kontogutschrift auf dem Neukonto
  3. Pro Person und pro Neukonto wird nur eine Prämie (Microsoft-Gutschein oder Startguthaben) vergeben. Haben Sie bei dieser Aktion mehrere Neukonten eröffnet? Dann vergibt die Postbank den Microsoft-Gutschein oder das Startguthaben nur für das Neukonto, das als Erstes eröffnet wurde. Weiterhin ist ein nachträglicher Tausch von Prämien ausgeschlossen.
  4. Es werden maximal 10.000 Prämien ausgegeben. Bei einer Erreichung der Prämien-Grenze i.H.v. 10.000 Prämien wird die Postbank dies auf der Aktionsseite bekanntgeben. Die Kontoeröffnung über die Aktionsseite wird ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich sein.
  5. Die Postbank behält sich vor, die Eröffnung des Kontos abzulehnen.
  6. Es ist nicht möglich, dieses Angebot mit der Postbank Freundschaftswerbung oder anderen Aktionen zu kombinieren.

Deutschland Kreditkarte: gebührenfreie Kreditkarte inkl. 20€ Best Choice Gutschein

Update: nur noch dieses Wochenende!

imageWie schon so häufig erwähnt, ist eine Kreditkarte für jeden Schnäppchenjäger ein Muss. Gerade eben gab es ja mal wieder ein Schnäppchen bei Amazon in Spanien, welches man nur wahrnehmen kann, wenn man eine Kreditkarte zur Hand hat.

Die Hanseatic Bank aus Hamburg hat nun mit der Deutschland Kreditkarte ein nettes Produkt am Markt und ist vielleicht eine Alternative für Alle, die bei der Barclaycard auf taube Ohren gestoßen sind.

Ihr bekommt nun zum Valentinstag die Deutschland Kreditkarte inklusive einem 20€ BestChoice Gutschein.

Die Bedingungen für den Gutschein:

“Vom 13.02.2015 (16 Uhr) bis 22.02.2015 erhalten alle Neukunden, die die Karte in diesem Zeitraum beantragen und bis 31.03.2015 einmal nutzen, BestChoice Gutscheine im Gesamtwert von 20 Euro. Die Gutscheine werden acht Wochen nach erstem Karteneinsatz per Post zugeschickt.”. Heißt: Karte bis zum 31.03.2015 mindestens einmalig nutzen und dann 8 Wochen später den 20€ BestChoice Gutschein erhalten.

Details:

  • schwarze VISA Kreditkarte dauerhaft ohne Grund- oder Jahresgebühr
  • weltweit bezahlen und Geld abheben
  • sofortige Online-Entscheidung der Bank über Ihren Kreditkartenantrag
  • sofortige Online-Mitteilung Ihres anfänglichen Verfügungsrahmens (bis zu 2500€)
  • kein neues Girokonto notwendig, da Abrechnung über Hausbankkonto
  • Aktion zum Valentinstag: BestChoice Gutscheine im Wert von 20€ sichern!

Die Kosten in der Übersicht:

  • Jahresgebühr der Deutschland Kreditkarte 0,00 Euro
  • Monatsgebühr der Deutschland Kreditkarte 0,00 Euro
  • Kreditkartenabrechnung online 0,00 Euro
  • Kreditkartenabrechnung per Post 1,00 Euro
  • Guthabenzinsen auf optionales Kartenguthaben 0,10 bis 0,60 % (ab 500,01 Euro)
  • Bargeld vom Geldautomat abheben: 3 %, min. 5,00 Euro
  • Umrechnung fremder Währungen 1,75 %
  • Barüberweisung auf Referenzkonto 0,00 Euro
  • Sollzinsen bei Ratenzahlung (variabel) 15,62 % p.a.
  • Effektivzinsen bei Ratenzahlung (variabel) 16,90 % p.a.

Bei der Deutschland Kreditkarte der Hanseatic Bank handelt es sich somit um eine dauerhaft gebührenfreie VISA-Karte. Pro Monat erhaltet ihr eine kostenlose Online-Abrechnung (Post kostet 1€) und könnt dann entscheiden, ob ihr diesen Betrag komplett begleicht (Zinsfrei) oder in Raten (zu einem sehr hohen Zinssatz von aktuell 16,90 % p.a.! Dies ist aber fast bei allen Banken so).

Der Fremdwährungseinsatz schlägt mit 1,75% zu Buche. Dies ist aber auch in der Regel im normalen Bereich. Heißt: kauft ihr z.B. für 100 Dollar ein, fallen noch mal vom Gesamtbetrag in Euro 1,75% Gebühren an. Das Geldabheben würde ich mit dieser Karte vermeiden, da hohe 3% Gebühren verlangt werden.

Zum BestChoice Gutschein: Mit den BestChoice Einkaufs Gutscheinen hat der Empfänger die Möglichkeit, Gutscheine von 200 Partnern auszuwählen und den Gutscheinwert auf mehrere Anbieter aufzuteilen. Anbieter sind z.B. Ikea, Tchibo, Douglas und Co. Ihr könnt also den Gutschein z.B. in einen 20 Euro Rossmann oder 20 Euro Ikea Gutschein umwandeln. Mehr dazu gibt es direkt auf der BestChoice Homepage. Amazon ist leider bei diesem Gutschein nicht mit dabei. Man könnte aber z.B. bei Rossmann einen 20€ Amazon Gutschein dafür kaufen Zwinkerndes Smiley

Fazit: eigentlich die Alternative zur aktuellen Barclaycard. Dort gibt es ja bis zu 25€ Startguthaben, allerdings gibt es dort wohl auch viele Ablehnungen. Wer davon betroffen ist, der kann es hier ja noch mal versuchen, an eine Kreditkarte zu kommen. Natürlich ist die Karte jederzeit wieder kündbar, falls euch die Karte doch nicht zusagt oder sie nur ungenutzt in der Ecke rumfliegt.

Postbank: beitragsfreies Girokonto bei Gehaltseingang + beitragsfreie Kreditkarte inkl. gratis Nokia Lumia 630

Da seit Stunden nichts mehr los ist, noch mal die Erinnerung an das Postbank Girokonto:

Alle die nun ein Postbank Girokonto eröffnen, erhalten ein Nokia Lumia 630 Smartphone (Wert 97,98€) als Willkommensprämie.image

Wer erhält diese Prämie?

  • Nur Giro plus Kunden (ab 22Jahren). Das Aktionsangebot gibt es nicht für das Giro start direkt
  • Prämienerhalt ab dem 23.02.2015

Die Vorteile der Postbank im Überblick:

  • Gratis Nokia Lumia 630 bei Kontoneueröffnung
  • kostenlose beleglose Kontoführung bei Führung als Gehaltskonto (unabhängig der Höhe des Gehalts)
  • dauerhaft entgeltfreie Postbank VISA Card auf Wunsch
  • kostenlos Bargeld an ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group und immer mehr Shell Tankstellen, in über 1.100 Postbank Finanzcentern und vielen Filialen der Post
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell

Für wen ist das Giro Konto kostenfrei?

Für alle Neukunden, die in den letzten 6 Monaten kein Postbank Konto hatten und auch bisher nicht von der Postbank gekündigt worden sind. Der genaue Wortlaut: “Das Postbank Giro plus ist für alle Giro-Neukunden ab 22 Jahren bei monatl. bargeldlosem Gehaltseingang (unabhängig von der Höhe des Gehalts) kostenfrei. Für Studenten und Auszubildende ab 22 Jahren ist es, bei entsprechendem Nachweis, unabhängig vom Geldeingang kostenlos. VISA Card dauerhaft entgeltfrei. Kreditkarte wird bei Volljährigkeit und Bonität genehmigt.”

Was versteht die Postbank unter Gehalt?

“Hierunter fallen ausschließlich monatliche unbare Geldeingänge von Arbeitgebern oder öffentlichen Kassen”. Es bringt also nichts, sich selbst Geld mit dem Betreff “Gehalt” zu überweisen.

Eventuelle Kosten?

Wie bei jeder Bank entstehen Kosten, wenn ihr euer Konto überzieht. Ansonsten können noch 90 Cent Kosten beim Versand des monatlichen Finanzstatus auftreten (einfach auf Seite 3 kein Kästchen anstreichen). Die sonstigen Kontoführungsgebühren sind entgeltfrei. Ebenfalls wie bei allen anderen Banken werden für Zusatzleistungen (z.B. Auslandseinkäufe) Gebühren fällig. Die komplette Preisliste (PDF) findet ihr hier. Solltet ihr das ganze nicht als Gehaltskonto führen, dann fallen jeden Monat 5,90€ an Gebühren an.

Was tun mit den Unterlagen?

Ihr erhaltet nach Abschluss die Unterlagen per eMail, mit denen ihr samt eures Ausweises/Reisepass zu einer Post laufen müsst um euch dort zu auszuweisen. In den Unterlagen steht aber sehr gut beschrieben, wie ihr genau vorgehen müsst.

Diese Unterlagen müssen bis zum 31.01.2015 bei der Postbank eingegangen sein. Reicht ihr diese erst danach ein, dann erhaltet ihr leider nicht eure gewählte Prämie. Vergesst nicht das Anschreiben für den Arbeitgeber – nur dann erhaltet ihr auch die Prämie.

image

Fazit:

dieses Angebot richtet sich eigentlich an all diejenigen, die ein neues Gehaltskonto suchen. Denn dann, vorausgesetzt ihr nutzt dieses Konto als aktives Gehaltskonto, erhaltet ihr gratis das Nokia Lumia 630. Diese Prämie ist der große Vorteil gegenüber anderen Banken.

Eventuelle Kündigung:

Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Diese muss mit rechtsverbindlicher Unterschrift schriftlich per Post erfolgen.

Wüstenrot: beitragsfreies Girokonto + gratis Visa-Karte + 120€ Bonus bei Nutzung als Gehaltskonto

image

Seit gestern gibt es ein sehr gutes Angebot bei der Wüstenrot. Wenn ihr bis zum 31.03.2015 das betragsfreie Girokonto als Gehaltskonto nutzt (3 Gehaltseingänge von mindestens 1000€ nötig), erhaltet ihr 120 Euro Bonus oben drauf.

Wer also so ein Gehalt vorweisen kann, der kann hier 120€ abstauben. Alle anderen erhalten immerhin ein komplett beitragsfreies Girokonto inklusive Visa-Card.

Die Vorteile des Girokontos:

  • 120 EUR Bonus als Gehaltskonto bis 31.03.2015: Nach 3 aufeinander folgenden Gehaltseingängen von 1000€
  • Kostenlose Visa-Kreditkarte
  • Keine Gebühren für Kontoführung: Kein Mindestgeldeingang
  • Kostenlos Bargeld: Deutschlandweit mit der Bankkundenkarte (V-Pay) an allen CashPool-Automaten, weltweit mit Visa Classic und Visa Prepaid 24 x im Jahr an nahezu allen Automaten mit Visa-Zeichen

Die Finanztest bestätigte in der Ausgabe 06/2014: “Kostenlos und ohne Bedingungen”

Die Nachteile des Girokontos:

  • ihr könnt nur 24 x kostenlos Geld mit der Visa Karte abholen. In der Regel sollte das aber für Ottonormalverbraucher reichen (immerhin 2 mal pro Monat). Danach kostet jede Abbuchung an einem Visa Automaten faire 99 Cent. Zahlen (z.B. bei Onlineeinkäufen) könnt ihr sooft ihr wollt.
  • Guthaben in Höhe von 120€ nur bei Gehalt
  • Überziehungen werden mit 11,3% p.a. verzinst. Dieses hohe Übel haben aber fast alle Banken, trotz des aktuellen sehr niedrigen Leitzins

Alle wichtigen Informationen findet ihr auch in dieser ausführlichen PDF oder auch in diesem Preis-/Leistungsverzeichnis.

Die genauen Bedingungen für die 120€:

“120 EUR Bonus für das erste Top Giro- / Top Giro young-Konto (Kontoeröffnung 16.01.2015 bis 31.03.2015). Es darf kein Top Giro- / Top Giro young-Konto bestehen und nie bestanden haben. Voraussetzung: Monatlicher Lohn-, Renten- oder Gehaltseingang in einer Summe von mindestens 1.000 EUR, erster Lohn-, Renten- oder Gehaltseingang innerhalb von 2 Monaten nach Kontoeröffnung. Bonusgutschrift erfolgt nach 3 aufeinander folgenden monatlichen Lohn-, Renten- oder Gehaltseingängen. Pro Person nur ein Konto mit Bonus.”

Girokonto + 100€ Startguthaben bei der 1822direkt

image

Die 1822 Direktbank, ein Unternehmen der Frankfurter Sparkasse, bietet aktuell ein Girokonto mit sehr guten Konditionen an.

Dadurch, dass es ein Ableger der Sparkasse ist, könnt ihr an allen Sparkassen-Automaten gebührenfrei Geld abheben.

Dies wäre noch nichts besonderes, allerdings bekommt ihr nun bis zum 31.01.2015 ganze 100€ Startguthaben oben drauf.

Die Bedingungen dazu sind relativ klein gehalten, so dass wirklich jeder relativ leicht die 100€ sowie ein gebührenfreies Konto bekommen kann.

Personen bis 26 Jahre erhalten sogar ohne Bedingungen das Girokonto gebührenfrei, ebenso auf Wunsch die Kreditkarte.

Die Details des Girokontos:

  • Kostenlose Kontoführung bei mindestens einer Gutschrift pro Monat – egal wie hoch – sonst 3,90 € pro Monat (für alle zwischen 18 bis 26 Jahre komplett kostenlos, keine monatliche Gutschrift erforderlich)
  • Kostenlose Bargeldversorgung an allen Geldautomaten der Sparkassen in Deutschland und im europäischen Ausland mit Kreditkarte (in Eurowährung)
  • Kostenlose Banking-App
  • Günstiger Dispo- und Überziehungszins: Nur 7,74 % p.a. (variabel, Stand 17.12.2014)
  • Auf Wunsch: Kostenlose Kreditkarte ab 2.000€ Jahresumsatz – sonst 25€ pro Jahr. Diese Kreditkarte ist bis 26 Jahre auch kostenlos mit dabei, unabhängig vom Umsatz.
  • Kostenfreie SparkassenCard

Wie bekommt man die 100€?

Die 100€ sind an zwei Bedingungen geknüpft, die man aber auch recht einfach erfüllen kann, vorausgesetzt man hat mehr als 500€ im Monat an Einnahmen (Gehalt).

  1. ihr müsst das Konto bis zum 31.01.2015 abschließen und die Unterlagen an die 1822direkt schicken
  2. ihr müsst in den ersten 4 Monaten nach Kontoeröffnung mindestens 2 Gehaltseingänge von mindestens 500€ vorweisen. Das kann Lohn, Gehalt, Besoldung, BaföG oder Rente sein.

Ich fasse euch mal die Vor- und Nachteile zusammen. Das ist meine eigene Meinung, es kann natürlich jeder anders sehen.

Vorteile:

  • kostenloses Girokonto bei mindestens einem Geldeingang pro Monat (bis 26. Jahren ist dies nicht nötig)
  • die 100€ Startguthaben
  • ein Unternehmen der Sparkasse, somit ein großes Bankautomatennetz an dem ihr kostenlos Geld abheben könnt
  • die Überziehungszinsen sind mit aktuell 7,74% recht fair wenn man es mal mit der Konkurrenz vergleicht
  • HBCI Chipverfahren möglich, falls das jemand nutzen will

Nachteile:

  • 3,90€ pro Monat für die Kontoführung, wenn ihr nicht mindestens eine Einnahme pro Monat verbucht
  • Kreditkarte nur kostenlos, wenn ihr mindestens 2000€ Umsatz macht. Wer aber z.B. alle Tankrechnungen, Urlaub etc. damit bezahlt, kommt schnell auf die 2000€.

Die Vorteile überwiegen hier also und die Nachteile kann jeder schnell abstellen.

So gehts:

  1. Antrag online ausfüllen
  2. Antrag herunterladen und ausdrucken oder ausgefüllt per Post zusenden lassen
  3. PostIdent durchführen lassen. Ihr müsst mit den Unterlagen sowie eurem Ausweis zu einer Post Filiale, damit die eure Identität überprüfen können.
  4. Die Post schickt dann die Bestätigung inklusive euren Antrag an die 1822direkt in 60608 Frankfurt
  5. ein paar Tage warten, bis die Bankunterlagen (Bestätigung, EC Karte etc.) bei euch eintreffen

Fazit: Wer eine Einnahme pro Monat vorweisen kann und zudem in den ersten 4 Monaten mindestens 2 Gehaltseingänge, der bekommt hier ein gebührenfreies Konto plus 100€ “Urlaubsgeld” (wird erst am 25. Juni auf dem Konto gutgeschrieben) oben drauf – auf Wunsch sogar mit Kreditkarte. Ein wirklich sehr gutes und faires Angebot.

Postbank: beitragsfreies Girokonto eröffnen + 150€ Amazon-Gutschein erhalten

Update: das Angebot wurde leider am 19.11.2014 um 11 Uhr beendet!

imageEine neue Postbank Neukunden  Aktion ist da.

Alle die bis zum 03.12.2014 ein Postbank Girokonto eröffnen, erhalten einen 150€ Amazon Gutschein als Willkommensprämie.

Wer erhält diese Prämie?

  • Volljährige Giro-Neukunden, die in den letzten sechs Monaten kein Postbank Girokonto besessen haben
  • Nur bei Einreichung des Arbeitgeberanschreibens
  • Eingang der Auftragsunterlagen bis 03.12.2014
  • Prämienerhalt im Laufe des 16.12.2014

Der zweite Punkt ist das entschiedene. Ihr müsst dieses Konto als Gehaltskonto einrichten und dies eurem Arbeitgeber mitteilen. Somit müsst ihr die Frage im Bestellschritt 1 “Möchten Sie das Giro plus Konto als Lohn- und Gehaltskonto nutzen?” mit ja beantworten.

In der später erstellten PDF findet ihr auf Seite 24 das Anschreiben für den Arbeitgeber, dieses muss bei der Postbank sowie bei euren Arbeitgeber eingereicht werden. Wobei das einreichen beim Arbeitgeber auch von der Postbank vorgenommen wird (“Die Postbank leitet es an Ihren Arbeitgeber weiter.”.

Die Vorteile der Postbank im Überblick:

  • 150€ Amazon Gutschein (die 150€ sind im Antrag auf Seite 6 erwähnt)
  • kostenlose beleglose Kontoführung
  • kostenlose Postbank VISA Card (entgeltfrei nur im ersten Jahr – danach 22€ im Jahr). Muss aber nicht mitbestellt werden
  • kostenlos Bargeld an ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group und immer mehr Shell Tankstellen, in über 1.100 Postbank Finanzcentern und vielen Filialen der Post
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell

Für wen ist das Giro Konto kostenfrei?

Für alle Neukunden, die in den letzten 6 Monaten kein Postbank Konto hatten und auch bisher nicht von der Postbank gekündigt worden sind. Der genaue Wortlaut: “Das Postbank Giro plus ist für alle Giro-Neukunden ab 22 Jahren, die noch kein aktives Postbank Girokonto besitzen, dauerhaft kostenlos. Für alle Giro-Neukunden ab 18 Jahre wird das Giro start direkt eröffnet. Sie werden über den Online Abschluss direkt in den dafür vorliegenden Abschluss weiter geleitet. Für alle Giro-Neukunden ab 18 Jahre bis zur Vollendung des 22. Lebensjahres und bei belegloser Kontoführung beträgt das monatliche Entgelt für die Kontoführung 0,00 Euro.”

Eventuelle Kosten?

Wie bei jeder Bank entstehen Kosten, wenn ihr euer Konto überzieht. Ansonsten können noch 90 Cent Kosten beim Versand des monatlichen Finanzstatus auftreten (einfach auf Seite 3 kein Kästchen anstreichen). Die sonstigen Kontoführungsgebühren sind entgeldfrei. Ebenfalls wie bei allen anderen Banken werden für Zusatzleistungen (z.B. Auslandseinkäufe) Gebühren fällig. Die komplette Preisliste (PDF) findet ihr hier.

Was tun mit den Unterlagen?

Ihr erhaltet nach Abschluss die Unterlagen per eMail, mit denen ihr samt eures Ausweises/Reisepass zu einer Post laufen müsst um euch dort zu auszuweisen. In den Unterlagen steht aber sehr gut beschrieben, wie ihr genau vorgehen müsst.

Diese Unterlagen müssen bis zum 03.12.2014 bei der Postbank eingegangen sein. Reicht ihr diese erst danach ein, dann erhaltet ihr leider nicht eure gewählte Prämie. Vergesst nicht das Anschreiben für den Arbeitgeber – nur dann erhaltet ihr auch die Prämie.

image

Fazit:

dieses Angebot richtet sich eigentlich an all diejenigen, die ein neues Gehaltskonto suchen. Denn dann, vorausgesetzt ihr nutzt dieses Konto als aktives Gehaltskonto, erhaltet ihr den 150€ Amazon Gutschein. Diese Prämie ist der große Vorteil gegenüber anderen Banken.

Eventuelle Kündigung:

Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Diese muss mit rechtsverbindlicher Unterschrift schriftlich per Post erfolgen.

Comdirect: kostenloses Girokonto inkl. kostenloser Visa Karte mit bis zu 150€ Startguthaben

imageUpdate: dieses Angebot endet in 3 Tagen!

Der letzte Comdirect Beitrag ist nun genau 1 Jahr alt, damals gab es 100€ als “Feierprämie”.

Nun erhält jeder Comdirect Girokonto-Neukunde bis zum 11.11.2014 mit Eröffnung des beitragsfreien Kontos eine Prämie von bis zu 150 €!

Die Prämie setzt sich aus Aktivitätsprämie (100 Euro) und einer Zusatzprämie (50 Euro) zusammen:

  • Die Aktivitätsprämie über 100 Euro erhalten ihr, wenn ihr in den ersten drei Monaten nach Kontoeröffnung mindestens fünf Transaktionen wie Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf oder Kartenumsatz über jeweils 25 Euro oder mehr tätigt. Die Aktivitätsprämie schreibt euch die Comdirect im vierten Monat nach Kontoeröffnung auf eurem neuen Girokonto gut.
  • Die Zusatzprämie über 50 Euro wird euch Anfang Mai 2015 gutgeschrieben, wenn in drei von vier Monaten nach Kontoeröffnung jeweils mindestens 1.000 Euro auf dem neuen Girokonto eingehen.

Die 100€ zu bekommen sollte somit für jeden machbar sein, immerhin reicht es, wenn ihr innerhalb von 3 Monaten einfach 5 x 25€ vom Geldautomaten abhebt. comdirect logo 234x60 [Letzte Chance] Comdirect: kostenloses Girokonto inkl. kostenloser Visa Karte + 100€ Startguthaben (bis 08.10)

Wer ist Comdirect? Comdirect ist im Jahre 1994 aus der Commerzbank entstanden und diese hat auch immer noch Anteile (ca. 80%) an der heutigen Direktbank.

Die Kreditkarte: Das muss für jeden Schnäppchenjäger ist eine Kreditkarte (z.B. für Amazon.co.uk) und diese gibt es bei comdirect kostenlos zu jedem Girokonto dazu!!!

Die Details:

  • bis zu 150 Euro Feierprämie bei Eröffnung bis 11.11.2014
  • Kostenlose Kontoführung – ohne Mindestgeldeingang
  • Kostenlose ec-/Maestro- und Visa-Karte
  • Kostenlos weltweit Bargeld abheben: Im Ausland mit der Visa-Karte (an Automaten mit Visa Zeichen), im Inland mit der ec-/Maestro-Karte an bundesweit rund 9.000 Geldautomaten der Cash Group
  • kostenloses Geld einzahlen in allen Commerzbank Filialen

image

Was muss ich beachten, damit es kostenlos bleibt?

  • Geld nur an den 9000 Bankautomaten der CashGroup abheben oder mit der Visa an Automaten mit Visa-Zeichen
  • den Kontoauszug Online abholen und automatisch in die Postbox senden lassen. Denn der Versand des Kontoauszuges per Post kostet 1,50€ pro Kontoauszug.
  • VISA Karte im Ausland nur an Bankautomaten mit VISA Zeichen benutzen
  • Konto nicht überziehen, sonst wird es wie bei jeder Bank ziemlich teuer (8,95 % p. a.)

Hinweis/Vorgehensweise bei der Kontoeröffnung:

da ihr hier Online ein Konto abschließt, müsst ihr mit den ausgefüllten Eröffnungsunterlagen inkl. Ausweis in eine Post-Filiale laufen. Dort wird eure Identität überprüft. Die Post packt dann alle Unterlagen in eine Umschlag, schickt den Umschlag an die Comdirect und das war es. Kurz danach erhaltet ihr Post von der Comdirect.

Diesen Schritt müsst ihr mit zum 11.11.2014 vollziehen damit ihr die bis zu 150€ Startguthaben bekommt.

image thumb2 [Letzte Chance] Comdirect: kostenloses Girokonto inkl. kostenloser Visa Karte + 100€ Startguthaben (bis 08.10)

Fazit:

Wer sich an die Spielregeln/Konditionen hält, bekommt ein bedingungslos kostenloses Girokonto inklusive kostenloser Visa-Card und bis zu 150€ “Willkommens-Bonus”. Jeder der keine Kreditkarte hat sollte hier zuschlagen, denn das Konto eignet sich auch gut als Zweitkonto um z.B. Handyverträge inkl. Gutschriften gut kontrollieren zu können.

KFZ-Versicherung: jetzt wechseln und zusätzlich 45,00€ Amazon-Gutschein erhalten

Update: mal eine Erinnerung an diese Aktion 

Fotolia_46061703_XSDieses Jahr schon den KFZ-Versicherungsvergleich gemacht?

Die Stiftung Warentest berichtet in der Zeitschrift „Finanztest” (Heft 11/2013) darüber, dass viele Kunden zu teuer versichert sind und mehrere Hundert Euro pro Jahr bei der Wahl der richtigen Versicherung sparen können (bei gleicher Leistung).

In kaum einer Versicherungssparte lohnt sich laut Finanztest ein Tarifvergleich so sehr wie im Bereich KFZ-Versicherungen. Stichtag ist wie immer der 30.11.

Damit ihr noch mehr sparen könnt habe ich auch in diesem Jahr zusammen mit Tarifcheck24 (gehört zu Check24) noch einen kleinen Bonus für euch rausgehandelt. Jeder der nun erfolgreich zwischen dem 06.10.2014 bis 30.11.2014 eine neue KFZ Versicherung abschließt, erhält zusätzlich einen 45,00 € Amazon-Gutschein an die im Auftrag hinterlegte eMail Adresse. Diese Gutscheine werden zwischen dem 15.12. bis 19.12.2014 durch Tarifcheck verschickt.

Wichtig hierbei ist, dass ihr wirklich den Vergleichsrechner unter “zum Angebot” nutzt und darüber bestellt. Nur Bestellungen die über diesen Link erfolgen kann Tarifcheck24 auch zuweisen und dann den 45,00 € Amazon-Gutschein an euch senden. Alles weitere könnt ihr in den Teilnahmebedingungen nachlesen. Natürlich helfe ich bei Unklarheiten auch gerne wieder per Kommentar weiter (oder leite die Fragen dann direkt an Tarifcheck weiter).

za KFZ Versicherung: jetzt wechseln und zusätzlich 45,00 € Amazon Gutschein und einen 10,00 Euro Jet Tankgutschein erhalten

Hier mal ein paar Tipps zum Vorgang bei der alten Versicherung:

  • Kündigung muss bis zum 30.11.2014 beim alten Versicherer eingegangen sein (am besten per Einschreiben). Lasst euch die Kündigung schriftlich bestätigen image
  • Stichtag beachten: bei den meisten Versicherungen ist dies der 30.11.2014. Bei neueren Versicherungen teilweise auch der 01.01.
  • Sonderkündigungsrecht: sollte eure Versicherung den Beitrag erhöhen, habt ihr in der Regel 30 Tage Zeit, die Versicherung auch außerhalb der Frist zu kündigen.
  • Lasst euch trotz einer Reduzierung des Jahresbetrags nicht von eurer Versicherung täuschen, oft werden Beiträge günstiger, da ihr in eine neue Schadensfreiheitsklasse zugeteilt werdet. Indirekt kann die Gebühr trotzdem gestiegen sein.

Viele weitere Informationen, Kündigungsvorlagen usw. gibt es natürlich im Netz, bei Tarifcheck24 …

payVIP: kostenlose Mastercard Gold (100% gebührenfrei) + 20€ Amazon Gutschein

image thumb29 payVIP: kostenlose Mastercard Gold (100% gebührenfrei) + 20€ Amazon Gutschein

Knapp ein Jahr ist nun die letzte PayVIP Aktion her und nun ist sie mit den selben Konditionen zurück

Immer wieder gibt es gute Angebote aus dem Ausland, so z.B. bei Amazon in England, Spanien und Co. oder auch Zavvi oder TheHut tauchen hier immer mal wieder auf.

Bei Amazon im Ausland könnt ihr z.B. immer nur dann einkaufen, wenn ihr auch gleichzeitig eine Kreditkarte habt.

Über gute Konten der Ing-Diba etc. habe ich auch bereits berichtet, allerdings sind dies keine klassischen Kreditkarten-Konten, sondern man hat immer gleichzeitig ein Girokonto etc. mit an der Backe (was nicht unbedingt negativ sein muss, nur meist nicht gebraucht wird).

Eine komplett gebührenfreie Kreditkarte biete die Advanzia Bank im Zusammenspiel getperformance GmbH unter dem Namen payVIP an.

Die gebührenfreie payVIP MasterCard Gold bietet ohne Jahresgebühr ein bis zu 7 Wochen zinsfreies Zahlungsziel. Die Karte kann weltweit gebührenfrei an 1 Mio. Geldautomaten und 32 Mio. Akzeptanzstellen ohne Auslandseinsatzgebühr benutzt werden.

Aktuell bekommt ihr neben der kostenlosen Kreditkarte auch noch einen 20€ Amazon.de Gutschein bei der Beantragung mit dazu. Dafür müsst ihr die Karte allerdings mindestens ein mal benutzen.

Hinweis: sollte das Bild mit dem 20€ Amazon Gutschein bei euch nicht angezeigt werden, müsst ihr mal die Cookies für die Webseite löschen und den Link unter “zum Angebot” erneut anklicken.za payVIP: kostenlose Mastercard Gold (100% gebührenfrei) + 20€ Amazon Gutschein

Das wichtigste: die Kreditkarte ist wirklich dauerhaft kostenlos bzw. gebührenfrei. Während andere so etwas oft nur ein Jahr lang anbieten oder auch viele Kunden abgelehnt werden (z.B. wegen einem Schufa-Eintrag), so wirbt die payVIP Karte damit, wirklich fast jeden Kunden anzunehmen. Einziger Nachteil daran: ihr startet oft mit einem geringen Limit, heißt Einkäufe über 200€ sind mit dem ersten Einkauf nicht möglich. Habt ihr die erste Rechnung allerdings erfolgreich beglichen, steigt in der Regel das Limit schon auf 500€ usw.

Vorteile:

  • Keine Jahresgebühr
  • Kein Auslandseinsatzgebühr
  • Kostenlose Ersatzkarte
  • 0800er Hotline
  • Kostenlose Rechnungen/Kontoauszüge
  • kostenlose Reiseversicherung über AXA wenn ihr 50% der Gesamttransportkosten mit einem anerkannten Beförderungsunternehmen mit der payVIP MasterCard GOLD zahlt

Nachteile:

  • Hohe Zinsen wenn ihr die Rechnungen nicht begleicht. Ihr erhaltet monatlich eine Rechnung mit euren Umsätzen und diese Rechnung müsst ihr dann begleichen (20 Tage Zahlungsziel). Tut ihr dies nicht, dann sind die Zinsen mit 19,94% p.a. Effektivzins sehr hoch.
  • Bargeld abheben solltet ihr auch vermeiden, denn die Gebühren betragen ab dem Zeitpunkt der Abhebung bis zur Rechnungsstellung 1,81%. Bis die Rechnung dann in euer Haus flattert, können bereits ordentlich Zinsen angefallen sein. Beispiel: hebt ihr 1000 Euro ab, dann tauchen auf der Rechnung schon 1018,10€ auf. Das muss echt nicht sein.

Der Ablauf der Abrechnung: Ihr kauft irgendwo mit der Kreditkarte ein und einmal im Monat erhaltet ihr von der Bank eine Rechnung die ihr innerhalb von 20 Tagen komplett begleichen müsst. Tut ihr dies nicht, dann lässt sich dies die Bank sehr teuer bezahlen. Deshalb bitte nur mit der Mastercard einkaufen, wenn ihr das Geld auch auf einem anderen Konto zur Verfügung habt und die Rechnung problemlos begleichen könnt.

Fazit: Wenn ihr die Karte nur nutzt um Einkäufe im In- oder Ausland zu tätigen, dann ist diese für euch wirklich komplett gebührenfrei. Bargeldabhebungen sollten man möglichst vermeiden. Zudem sollte man die Rechnungen der Bank immer sofort (innerhalb von 20 Tagen nach Rechnungseingang damit es bei den bis zu 7 Wochen bleibt) begleichen, da man sonst ganz schnell in der Zinsfalle sitzt.

Commerzbank: Girokonto eröffnen und 100€ Startguthaben erhalten

imageUpdate: die Commerzbank hatte ich seit Mai nicht mehr erwähnt, dieses Wochenede bekommt ihr aber dort wieder 100€ Startguthaben

Comdirect hatte ich bereits einige Male erwähnt, nun bietet die Commerzbank selbst aber ein sehr gutes Angebot an. Alle Commerzbank Neukunden (comdiret Kunden sind keine direkten Commerzbank-Kunden) die ein Girokonto eröffnen erhalten ohne Wenn und Aber ganze 100€ Startguthaben.

Allerdings gibt es einen großen Haken: die Kontoführungsgebühren entfallen nur bei monatlichen Zahlungseingang von mindestens 1200€. Darunter fallen pro Monat sehr hohe 9,90€ an. Die 100€ gibt es aber ohne Wenn und Aber, egal ob ein Geldeingang erfolgt oder nicht.

Die Prämie in Höhe von 100€ erhaltet ihr im 4. Monat, so dass euch bis dahin – vorausgesetzt ihr habt keine 1200€/Monat – schon 4 x 9,90€ Kontoführungsgebühren in Rechnung gestellt werden. Wie alle Konten, so ist auch dieses Konto jederzeit wieder kündbar.

Vorteile der Commerzbank:

  • Dauerhaft keine Kontoführungsgebühren bei monatlichen Zahlungseingang (mindesten 1200€)
  • 100 Euro Startguthaben und 50 Euro bei Nichtgefallen
  • Bei Interesse Sofort-Dispo über 600 Euro (Bonität vorausgesetzt)
  • kostenlos Bargeld an etwa 9.000 Geldautomaten der Cash Group abheben
  • 7500 Miles & More Punkte

Wer die Miles & More Punkte nicht benötigt, kann gerne meine Karte (992002933579472) angeben – Danke.

Nachteile bei der Commerzbank:

  • ganz klar die Kontoführungsgebühren in Höhe von 9,90€, wenn ihr keine 1200€/Monat als Zahlungseingang erhaltet

Wie funktioniert der Abschluss?

  1. ihr füllt den Antrag online aus.
  2. Mit dem Ausdruck dieses Antrags geht ihr dann inklusive Ausweis/Reisepass z.B. zu einer Postfilale und lasst eure Identität (PostIdent Verfahren) bestätigen
  3. die Post schickt euren Eröffnungsantrag dann zur Bank und ihr bekommt alle relevanten Unterlagen nach ein paar Tagen per Post zugesendet. Das war es.

Fazit: wer 1200€ im Monat bekommt, der bekommt hier ein kostenloses Konto inklusive 100€ Guthaben. Alle anderen sollten nicht vergessen, dass die 100€ Guthaben bei einem monatlichen Preis von 9,90€ schnell aufgefressen werden.

Zu den 50€ bei Nichtgefallen: “Zahlung 50 Euro bei Nichtgefallen erst nach aktiver Kontonutzung über mind. 1 Jahr (mind. 5 monatl. Buchungen über je 25 Euro oder mehr) und nachfolgender Kontokündigung unter Angabe von Gründen binnen 15 Monaten nach Kontoeröffnung.”

Postbank: Giro Konto eröffnen + bis zu 150€ Startguthaben erhalten

Update: Die Postbank hat heute mitgeteilt, dass die Unterlagen bis zum 12.09.2014 vorliegen müssen. Bisher war der 29.08. das Enddatum.

Das Postbank Konto für Sie - kostenlos

Ihr erhaltet zum kostenlosen Postbank (Bedingungen siehe unten) Giro Plus Konto 50€ Startguthaben als Prämie sowie weitere 100€, wenn ihr das Konto aktiv nutzt.

Die Vorteile der Postbank im Überblick:

  • bis 150€ Startguthaben (50€ Startguthaben + 100€ Aktivitätsbonus)
  • kostenlose beleglose Kontoführung bei Führung als Gehalts-/Rentenkonto oder als Student/Azubi
  • kostenlose Postbank VISA Card (entgeltfrei nur im ersten Jahr)
  • kostenlos Bargeld an ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group und immer mehr Shell Tankstellen, in über 1.100 Postbank Finanzcentern und vielen Filialen der Post
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell

Der klare Vorteil ist natürlich auch die kostenlose Kontoführung, allerdings nur bei Gehaltseingang (“Das Postbank Giro plus ist kostenlos für alle mit einem monatlichen bargeldlosen Geldeingang ab 1.000 Euro”) sowie die super Prämie mit bis zu 150€.

Wer erhält die Prämie?

  • Volljährige Gironeukunden, die noch nicht im Besitz eines Postbank Girokontos waren
  • Eingang der Auftragsunterlagen muss bis zum 29.08.2014 erfolgen
  • Startguthaben: Prämienerhalt zwischen 29.09. – 06.10.2014
  • Aktivitätsgutschrift: Prämienerhalt zwischen 12.01. – 16.01.2015, wenn das Konto aktiv genutzt wird (mind. 6 unbare Sollbuchungen je Monat ab dem 01.10.2014)

Heißt: ihr müsst zwischen Oktober 2014 bis einschließlich Dezember 2014 jeweils sechs (6) Sollbuchungen (Geldabgang)pro Monat verzeichnen, denen jeweils die Ausführung eines Zahlungsauftrags (z.B. Überweisung, Lastschrift, Dauerauftrag) zugrunde liegt. Ausgenommen hiervon sind Barauszahlungen z.B. am Geldautomaten. Wer z.B. Amazon von dem Konto abbuchen lässt und 6mal im Monat dort einkauft, der hat die Bedingungen schon erfüllt.

Für wen kostenfrei?

  • Für Studenten und Auszubildende ab 22 Jahren bei entsprechendem Nachweis
  • Für alle Privatkunden mit einem monatl. bargeldlosem Geldeingang ab 1.000 Euro

Eventuelle Kosten: Solltet ihr es nicht als Gehaltskonto führen wollen oder können, dann kostet euch das Konto monatlich 5,90€ und lohnt sich somit nicht wirklich. Teilnehmen bzw. ein Konto eröffnen kann jeder ab 22 Jahren der erstmalig ein privates Postbank Girokonto eröffnet. Eine Kontoeröffnung ist bereits ab 18 Jahren möglich, allerdings ohne die Chance auf den Bonus (zumindest verstehe ich dies so – es ist aber auch möglich das ihr trotzdem die Prämie erhaltet, aber das Konto für euch nicht kostenlos ist). Für Studenten und Auszubildende ab 22 Jahren ist es, bei entsprechendem Nachweis, unabhängig vom Geldeingang kostenlos.

Unterlagen: Ihr erhaltet nach Abschluss die Unterlagen per eMail, mit denen ihr samt eures Ausweises/Reisepass zu einer Post laufen müsst um euch dort zu auszuweisen. In den Unterlagen steht aber sehr gut beschrieben, wie ihr genau vorgehen müsst. Diese Unterlagen müssen bis zum 29.08.2014 bei der Postbank eingegangen sein. Reicht ihr diese erst danach ein, dann erhaltet ihr leider nicht eure gewählte Prämie.

Fazit: dieses Angebot richtet sich eigentlich an all diejenigen, die ein neues Gehaltskonto suchen. Denn dann, vorausgesetzt ihr verdient mehr als 1000€ (Ausnahme Studenten und Azubis), kostet euch das Konto nichts.  Der große Vorteil gegenüber anderen Banken, die ebenfalls kostenlose Konten anbieten, ist die Prämie (bis zu 150€).

Kündigung: Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Diese muss mit rechtsverbindlicher Unterschrift schriftlich per Post erfolgen.

DAB Bank: kostenloses Girkokonto eröffnen + 90€ Startguthaben sichern

image

Update: ab dem 21.07. gibt es nur noch 50€ Startguthaben!

Über die DAB Bank hatte ich zuletzt vor genau einem Monat berichtet, dort gab es allerdings “nur” 70€ Startguthaben.

Ihr erhaltet somit nun bei der DAB Bank  für die Eröffnung eines Girokontos noch mal 20€ Extra-Guthaben oben drauf. Das Startguthaben beträgt somit sehr gute 90€.

Wie so häufig gibt es diese Prämie nicht geschenkt, aber die Bedingungen sollten für einige problemlos machbar sein. Ihr müsst innerhalb der ersten 6 Monate 3 x ein Einkommen von mindestens 800€ auf das neue Konto überweisen lassen. Laut der Hotline (Festnetznummer) muss der Betreff der Zahlung einen Vermerk haben wie “Gehalt, Rente, Bafög etc.”.

Leider gibt es auf der Homepage selbst keine verbindlichen Zusagen, weshalb die beste Lösung wirklich die ist, dass ihr euer Gehalt dahin überweisen lasst.

Die Vorteile der DAB Bank:

  • Kostenlose Kontoführung ohne Wenn und Aber (Zusatzleistungen wie eine 2. Karte etc. kosten natürlich wie bei jeder Bank auch extra – diese Extrakosten könnt ihr hier einsehen)
  • Kostenlose EC-Karte zum kostenlosen Bargeldabheben an Geldautomaten der Cash Group (Postbank, Commerzbank, Hypovereinsbank und Deutsche Bank) und an den Kassen der teilnehmenden Shell Tankstellen, OBI-Märkten und OMV-Tankstellen. Kostenlos in 17 Ländern bei Banken der UniCredit Group.
  • Kostenlose MasterCard, mit kostenlosen Bargeldabheben an allen Geldautomaten (im Inland und weltweit)
  • Nur 7,5% p.a. Dispozins (viele Banken liegen hier bei über 10%)
  • 0,2% Guthabenverzinsung ab dem ersten Euro
  • Startguthaben von 90€ bei 3 Gehaltseingängen von mindestens 800€

Wie funktioniert der Abschluss?

  1. ihr füllt den Antrag online aus.
  2. Mit dem Ausdruck dieses Antrags geht ihr dann inklusive Ausweis/Reisepass z.B. zu einer Postfilale und lasst eure Identität (PostIdent Verfahren) bestätigen
  3. die Post schickt euren Eröffnungsantrag dann zur Bank und ihr bekommt alle relevanten Unterlagen nach ein paar Tagen per Post zugesendet. Das war es.

image

Fazit: wer ein kostenloses Konto ohne Monatsgebühren sucht, der ist bei der DAB Bank schon mal gut bedient. Gratis dazu gibt es auch eine MasterCard, die gerade für Schnäppchen im Ausland nicht uninteressant ist.

Wer zudem noch 3 Gehaltseingänge von über 800€ in den ersten 6 Monaten auf das Konto überweisen lässt, der erhält im 7. Monat noch 90€ Startguthaben oben drauf.

So ein Konto ist natürlich jederzeit wieder kündbar, falls es euch doch nicht zusagt.

AllSecur: 50€ Tankgutschein beim Kfz-Versicherungsabschluss

Bei AllSecur erhalten die ersten 1.500 Neukunden bei einem erfolgreichen Kfz- Versicherungsabschluss einen 50 € Tankgutschein. Schnell sein lohnt sich also!

Allsecur beschreibt sich wiefolgt:

  • 24 Stunden schnelle, unbürokratische Hilfe im Schadenfall
  • Top Leistung: 100 Mio. € Schadendeckung
  • Einfach online abschließen & verwalten

imageIch möchte euch ungern eine Versicherung empfehlen, da es sich jeder selbst überlegen muss, was man braucht und was man abgedeckt haben will usw.! Zudem unterscheiden sich die Versicherungen oft beim gleichen Fahrzeug auch enorm, so dass man selten sagen kann, dass die Versicherung gut oder schlecht ist (vom finanziellen).

Ihr könnt ja einfach mal mit euren Daten vergleichen und dann schauen, ob sich der Wechsel für euch eventuell lohnt. Die AllSecur gehört übrigens der Allianz Gruppe an und ist somit keine Unbekannte.

So geht es:

  1. Kfz-Tarif berechnen
  2. Kfz-Versicherung abschließen
  3. 50 € DriversChoice Gutschein erhalten

[Letzte Chance] Postbank Giro Konto eröffnen + 100€ Startguthaben erhalten

Update: dieses Wochenende wieder rund um die Uhr und am Montag um 10Uhr wird die Aktion beendet!

Bei der Postbank gibt es seit heute wieder die Happy Hour (täglich zwischen 18-20Uhr). Dies kann man wohl als Konter auf die Angebote (Commerzbank und DAB – siehe Finanzen) der letzten Tage ansehen.

Ihr erhaltet in dieser Zeit zum kostenlosen Postbank (Bedingungen siehe unten) Giro Plus Konto 100€ Startguthaben als Prämie.

Die Vorteile der Postbank im Überblick:

  • 100€ Startguthaben
  • kostenlose beleglose Kontoführung bei Führung als Gehalts-/Rentenkonto oder als Student/Azubi
  • kostenlose Postbank VISA Card (dauerhaft kostenlos bei dieser Aktion)
  • kostenlos Bargeld an ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group und immer mehr Shell Tankstellen, in über 1.100 Postbank Finanzcentern und vielen Filialen der Post
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell

Der klare Vorteil ist natürlich auch die kostenlose Kontoführung, allerdings nur bei Gehaltseingang (“Das Postbank Giro plus ist kostenlos für alle mit einem monatlichen bargeldlosen Geldeingang ab 1.000 Euro”) sowie die super Prämie.

Eventuelle Kosten: Solltet ihr es nicht als Gehaltskonto führen wollen oder können, dann kostet euch das Konto monatlich 5,90€ und lohnt sich somit nicht wirklich. Teilnehmen bzw. ein Konto eröffnen kann jeder ab 22 Jahren der erstmalig ein privates Postbank Girokonto eröffnet. Eine Kontoeröffnung ist bereits ab 18 Jahren möglich, allerdings ohne die Chance auf den Bonus (zumindest verstehe ich dies so). Für Studenten und Auszubildende ab 22 Jahren ist es, bei entsprechendem Nachweis, unabhängig vom Geldeingang kostenlos.

Unterlagen: Ihr erhaltet nach Abschluss die Unterlagen per eMail, mit denen ihr samt eures Ausweises/Reisepass zu einer Post laufen müsst um euch dort zu auszuweisen. In den Unterlagen steht aber sehr gut beschrieben, wie ihr genau vorgehen müsst. Diese Unterlagen müssen bis zum 09.05.2014 bei der Postbank eingegangen sein. Reicht ihr diese erst danach ein, dann erhaltet ihr leider nicht eure gewählte Prämie.

Prämienversand: die Prämien werden, vorausgesetzt euer Antrag wird genehmigt, zwischen dem 04.08.2014 – 08.08.2014 gutgeschrieben (100€).

Fazit: dieses Angebot richtet sich eigentlich an all diejenigen, die ein neues Gehaltskonto suchen. Denn dann, vorausgesetzt ihr verdient mehr als 1000€, kostet euch das Konto nichts.  Der große Vorteil gegenüber anderen Banken, die ebenfalls kostenlose Konten anbieten, ist die Prämie (100€).

Kündigung: Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Diese muss mit rechtsverbindlicher Unterschrift schriftlich per Post erfolgen.

[Letzte Chance] Barclaycard New Visa Kreditkarte: Ein Leben lang beitragsfrei plus 25,- Euro Startguthaben

Update: Das Postbank Angebot ist bereits um 16Uhr ausgelaufen, dieses geht noch bis Mitternacht! Denkt dran die Karte mindestens einmal in den ersten 4 Wochen zu nutzen, damit ihr die 25€ bekommt.

imageWer bis zum 31.03.2014 die Barclaycard New Visa beantragt, erhält 8 Wochen nach der ersten Kreditkartennutzung einen Bonus von 25€ gutgeschrieben.

Das Angebot ist natürlich ein richtiger Hammer, wenn man bedenkt, dass diese Kreditkarte euch keine Gebühren bei Standardbenutzung beinhaltet.

Beispiel: ihr kauft mit dieser neuen Kreditkarte ein günstiges Spiel für ungefähr 25€ bei Amazon.co.uk (Zahlung nur per Kreditkarte möglich), dann zahlt ihr dank des Startguthabens rechnerisch nichts.

Vorteile

  • bedingungslos und dauerhaft kostenlose Visa Kreditkarte
  • 25 Euro Startguthaben (nach Eröffnung und Erstnutzung)
  • 0% Zinsen für bis zu 2 Monate
  • weltweit kostenlos an allen Visa Automaten Geld abheben

Falls ihr euch wirklich für diese Kreditkarte interessiert, habe ich euch hier noch ein paar Details rausgesucht die als Hintergrundwissen vielleicht interessant sind.

Was heißt 0% Zinsen für bis zu 2 Monate?

Monatlich erhält man eine Abrechnung, die man dann innerhalb von einem Monat ausgleichen muss – solange zahlt man keinerlei Gebühren oder Zinsen.

Ich zitiere mal von der Homepage weil es dort recht gut erklärt ist: “Endlich eine Kreditkarte die Ihren Namen verdient: Sie haben bis zu 2 Monate Zeit, fällige Beträge auszugleichen. Und das Beste: Während dieser Zeit berechnen wir Ihnen keine Zinsen.”

Hier empfiehlt es sich trotzdem eine Einzugsermächtigung zu erteilen, damit ihr nie in den Bereich der Zinszahlung (um 17%) kommt. Habt ihr mit der Kreditkarte eingekauft oder Geld abgehoben, zieht die Bank automatisch das Geld von eurem hinterlegten Girokonto ein. Seid ihr allerdings sehr diszipliniert und habt alle Kosten und Zahlungen im Blick, dann könnt ihr natürlich auch die 2 Monate mit 0% ausreizen.

Nachteile (eventuelle Kosten)

  • Fremdwährungseinsatzgebühr: 1,99 % (somit auch bei Amazon.co.uk, weil diese den Pfund als Währung haben). Dieser Prozentsatz ist allerdings sehr fair, auch viele andere Banken haben meist um die 2%. Kauft ihr aber z.B. bei Zavvi.com könnt ihr eh direkt auf Euro umstellen und dann fallen die 1,99% nicht an.
  • Überweisungen an andere Konten kostet Geld – Überweisungen ans eigene bei Barclaycard hinterlegte Girokonto ist hingegen kostenlos. Nutzt weiterhin euer Girokonto für den Zahlungsverkehr bzw. eure Bankgeschäfte und nutzt diese Kreditkarte nur für Einkäufe oder Geldabbuchungen im Ausland. Denn dann bleibt es für euch bei den 0€ Gebühren.

So gehts:

  1. Antrag ausfüllen
  2. dann mit dem Antrag (PostIdent) und eurem Ausweis in eine Postfiliale, um eure Identität zu überprüfen
  3. warten bis euch die Kreditkarte zugestellt wird
  4. falls gewünscht: Einzugsermächtigung erteilen

Weitere Fragen? Unter FAQ auf der Aktionsseite werden viele Fragen beantwortet. Eine komplette Preisliste findet ihr hier.

In der Preisliste ist ein Kreditkartenversand vermerkt. Die mindestens 10,50 Euro beziehen sich nur auf Express- bzw. Kurierversand. Nur wenn ihr dies explizit wollt, fällt dieser Betrag an. Der Standardversand ist kostenlos. Diese Info habe ich von der Hotline 040/8 90 99 – 866. Es bleibt also dabei: 0€ Kosten für euch + 25€ geschenkt bei Nutzung der Karte!

Eventuelle Kündigung: Hier mal der Auszug aus den AGB – “Sie können diesen Vertrag jederzeit schriftlich mit einer Frist von 1 Monat kündigen. Wir können ihn mit einer Frist von 2 Monaten kündigen…”.

Fazit: Wer das ganze nur als Kreditkarte nutzen will, bekommt hiermit eine absolut kostenlose Kreditkarte ohne Transaktionsgebühren/Jahresgebühren etc. und zusätzlich sogar noch 25 Euro als Willkommensbonus. Besser geht es einfach nicht und deshalb: zuschlagen falls ihr eine Kreditkarte benötigt!!!

Alle Angaben natürlich wie immer ohne Gewähr, aber mit besten Gewissen geschrieben wlemoticon smile cardNmore – Dauerhaft kostenlose Kreditkarte von Netto (mit 20 Euro Startguthaben)

Kalixa Prepaid-Kreditkarte für einmalig 4,95€ anstatt 9,95€

Wer keine echte Kreditkarte sucht (aktuell gibt es noch die Barclaycard mit 25€ Startguthaben), der kann gerade wieder vergünstigt eine Prepaid Kreditkarte bekommen.

Dank des Gutscheincodes DKUEFWGBB kostet euch die Kalixa Kreditkarte nur einmalig 4,95€ anstatt 9,95€.

Das Prinzip ist eigentlich einfach: ihr ladet eure Kreditkarte auf und könnte dann nur dieses Guthaben nutzen. Ihr könnt nicht ins Minus rutschen.

Die normale Aufladung ist kostenlos (dauert aber dann auch 2-3 Tage bis das Guthaben auf der Karte ist), lediglich die Aufladung z.B. per Sofortüberweisung wird mit 1% berechnet.

Zudem gibt es keine Schufa abfrage und auch keinen Schufa Eintrag. Der Knaller an diesem Angebot ist allerdings die Fremdwährungseinsatzgebühr von 0%. Kauft ihr also z.B. bei Amazon.co.uk mit der Karte ein, dann zahlt ihr den aktuellen Umrechnungskurs ohne weitere Gebühren.

Vorteile:

  • Prepaid Kreditkarte dank Gutschein für nur 4,95€ anstatt 9,95€
  • kostenlos mit der Karte überall dort einkaufen, wo die MasterCard akzeptiert wird
  • 0€ Grundgebühr
  • 0% Fremdwährungseinsatzgebühr (das ist eigentlich der ausschlagebene Punkt gegenüber anderen Karten)
  • Kein Schufaeintrag
  • kostenlose Aufladung per Überweisung

Nachteile:

  • Sofortüberweisung kostet z.B. 1% Gebühr. Somit ist man eigentlich immer gezwungen, Geld auf der Prepaid Karte zu haben, um bei einem Schnäppchen im Ausland zuschlagen zu können. Aber 1% sind immer noch besser als bei vielen Banken die Umrechnungsgebühren (meist so um die 1,5%, bei Kalixa 0%).
  • Bank sitzt im Ausland (England) und hat keine Einlagesicherung. Somit bitte keine 100.000€ draufladen Zwinkerndes Smiley
  • Die eventuellen Kosten (siehe unten)
  • ab 18 Jahre

Kosten?

  1. Geldabhebung: Hebt ihr Geld vom Konto ab (also an einem Automaten mit Master Card Logo), dann fallen im Inland 1,75€ pro Abbuchung an, im Ausland 2,25€. Einkaufen ist und bleibt aber kostenlos (an MasterCard stellen).
  2. Inaktivitätsgebühr: In den FAQs steht: “Wenn Sie Ihren eAccount oder Ihre Karte für 6 aufeinander folgende Monate nicht verwenden, berechnen wir Ihnen eine Kontoführungsgebühr von 0,99 EUR pro Monat, beginnend ab dem 7. Monat. Sobald Sie jedoch Ihren eAccount oder Ihre Kalixa Card wieder verwenden, werden wir diese Gebühr nicht mehr berechnen. Wir werden Sie außerdem 2 Wochen vor Berechnung der ersten Kontoführungsgebühr schriftlich benachrichtigen, damit Sie Ihren eAccount oder Ihre Karte verwenden und die Gebühr vermeiden können.”

VTB Direktbank – 1,5% aufs Tagesgeldkonto garantiert für 6 Monate

Update: die BankofScotland senkt am 05.03 auf 1,1%, Cortal Consors übermorgen auf 1,3%. Hier gibt es immer noch 1,5%!!!

imageAls ich das letzte Mal über die VTB Bank berichtete – vor genau 2 Jahren – gab es noch 2,7% und 40€ Startguthaben.

Diese Zeiten sind leider lange vorbei und werden so schnell auch nicht wiederkommen.

Bis zum 03. März könnt ihr als Neukunde aber immerhin für 6. Monate ganze 1,5% p.a. abkassieren. Dies kommt gerade recht gelegen, da wieder viele Banken eine erneute Zinssenkung angekündigt haben (z.B. die Bank of Scotland ab März auf 1,1%). Mit den 1,5% ist es gerade für Personen mit größeren Geldsummen aktuell die beste Anlegemöglichkeit, da die 1,5% für 6 Monate garantiert werden und es auch keine Begrenzung gibt wie z.B. bei Cortal Consors,dort gibt es Höchstzins nur für die ersten 20.000€.

Die Vorteile der VTB Bank in der Übersicht:

  • 1,50% auf Ihr Tagesgeld
  • Kein Mindestbetrag und kein Höchstbetrag
  • Jederzeit verfügbar durch Überweisung auf Ihr Referenzkonto
  • Kostenlose Kontoführung
  • Kostenlose Kontoauflösung
  • Kontoführung einfach online mit sicherem mobile TAN Verfahren oder per Telefon
  • Quartalsweise Zinszahlung
  • Bei Kontobewegungen monatlich kostenloser Kontoauszug in Ihrem Postkorb
  • TÜV-zertifiziertes Onlinebanking
  • Festnetzrufnummer: 069 / 66 55 8 99 99 (werktags von 6 bis 22 Uhr)

Nachteil der VTB Bank:

  • Einlagen sind nur bis 100.000 Euro durch den Österreichischen Einlagensicherungsfonds abgesichert.
  • Nur für Privatpersonen
  • Nur Telefonsupport, kein Filialnetz

Der Ablauf:

Ihr gebt eure Daten an, den gewünschte Anlagebetrag usw., druckt den fertigen Antrag aus und geht damit inklusive Ausweis zur Post. Diese führt dann das PostIdent verfahren durch. Dadurch wird Sichergestellt, dass ihr auch wirklich der Antragsteller seid. Ich hatte auch mal ein Tagesgeldkonto bei der VTB und war mit deren Arbeitsweise sehr zufrieden.

Hypovereinsbank: kostenloses Girokonto mit 50€ Startguthaben

image

Update: gerade kam die Meldung, dass es dieses Konto in dieser Form nur noch bis zum 09.03. gibt. Wer sich also die Konditionen sichern will, der sollte bis dahin zuschlagen. Das neue Konto ab 09.03. kostet dann 5,90€ pro Monat, aber natürlich nur für diejenigen, die dann zuschlagen. Schlagt ihr jetzt zu, dann bleibt es bei den untenstehenden Bedingungen.

Die HypoVereinsbank bietet nun, wie schon so häufig, wieder 50€ Startguthaben an.

Bei den letzten Aktionen der Hypovereinsbank wurde noch eine andere Kontoart beworben, bei der es einige Dinge zu beachten gab. Nun erhaltet ihr das Girokonto HVB Konto Online komplett kostenlos und ohne Bedingungen.

Zudem erhaltet ihr für das eröffnen des Kontos eine einmalige 50 Euro Willkommensprämie. Damit ihr allerdings an die 50€ Willkommensprämie kommt, müsst ihr in den ersten 3 Monaten nach Kontoeröffnung mind. 3 Zahlungseingänge je über mind. 800 Euro durchführen. Tut ihr dies, erhaltet ihr im 5. Monat 50€ Extra auf euer komplett kostenloses Girokonto.

Die Details des Kontos:

  • Kostenloser Zugang zum Online Banking (HVB Direct B@nking) auf hvb.de
  • Kostenlose Mobile B@nking App der HVB
  • Kostenlose Überweisungen an Terminals in 615 HVB Filialen
  • Kein Mindestgehaltseingang
  • Kostenlose HVB MasterCard auf Wunsch – ab 6.000 € Jahresumsatz (sonst 20 Euro p.a.)
  • Kostenlos an über 27.000 Geldautomaten Geld abheben
  • Kostenlose Kontoführungsgebühren
  • Dispokredit auf Wunsch beantragbar und bonitätsabhängig

Nachteile:

  • sehr hohe Kosten wenn ihr mal den Service in Anspruch nehmen wollt, wie z.B. eine Telefonüberweisung oder eine beleghafte Überweisung. Reine Onlinebanker haben damit aber in der Regel nichts zu tun.

Die Aktion ist gültig bis voraussichtlich 31.03.2014 (aber wohl eher 09.03.) und gilt nur für Neukunden, die in 2013 (seit 01.01.2013) kein Girokonto bei der UniCredit Bank AG führten und das Konto über das Internet eröffnen.

image98 Hypovereinsbank:Girokonto (komplett kostenlos nur bei Geldguthaben auf dem Konto) mit 50 Euro Willkommensprämie

Fazit: Wer ein kostenloses Girokonto (inkl. EC Karte) sucht, wird hier fündig und bekommt zudem noch 50 Euro Bonus gratis dazu. Wie bei jeder Bank gibt es für bestimmte Servicedienstleistungen auch hier Sonderkosten (z.B. 2,50 Euro für Telefonbanking-Überweisungen durch einen Service-Mitarbeiter des HVB) oder 9 Cent pro SMS wenn man bei jeder Transaktion per SMS informiert werden will.

Die reine Kontoführung, das Überweisen per Online-Banking, Geld abheben (siehe unten) usw. ist aber definitiv kostenlos. Zudem steht mit der 0800-7777227 eine kostenlose Hotline zur Verfügung. Somit auch hier keine versteckten Kosten.

Mit der ecKarte könnt ihr an über 27.000 Geldautomaten kostenlos Geld abheben: Nicht nur bei der HypoVereinsbank, den weiteren Cash Group Banken (Commerzbank, Deutsche Bank und Postbank sowie deren inländischen Tochterbanken) und an vielen Shell-Tankstellen in Deutschland, sondern auch bei allen Banken der UniCredit Group in 17 (mal schreiben sie 17, mal 18) weiteren Ländern. Zusätzlich können Sie auch in vielen REWE- und Penny-Märkten (ab einem Einkauf von 20 bzw. 25 EUR) kostenlos Bargeld erhalten.

Für den normalen Nutzer sollte es somit bei 0€ Kontoführungsgebühren bleiben und vor allem die 50€ Startguthaben werten dieses Angebot noch mal deutlich auf.

Postbank Happy Hour (18–20Uhr): bis zu 150€ Guthaben abstauben

image

Update: dieses Wochenende ist die Aktion rund um die Uhr aktiv.

Weihnachtsgeld gefällig? Ja ihr hört richtig. Bei der Postbank gibt es nun eine neue Happy Hour Aktion, bei der ihr bis zu 150€ Guthaben abstauben könnt. Die Kontoeröffnung mit dieser Aktion ist nun täglich im Zeitraum von 18:00 – 20:00 Uhr möglich. Außerhalb dieser 2 Stunden nehmt ihr nicht an der Aktion teil und bekommt keine 2€ für euren Einkauf.

Die Postbank hatte schon viele Aktionen, egal ob 100€ einfach so, 150€ Zalando Gutschein usw.! Nun gibt es eine neue Aktion, bei der ihr pro Einkauf  ab 20 Euro und Zahlung mit der Postbank Card (mittels PIN oder Unterschrift) eine Gutschrift von 2 Euro pro Einkauf/Zahlung erhaltet.

Dies gilt für alle Einkäufe bis zum 30.11.2014. Ihr habt also knapp 10 Monate Zeit, die 75 Zahlungen über 20€ zu tätigen, um die maximale Gutschrift von 150€ in der Kalenderwoche 50 (Dezember 2014) zu erhalten (und somit nettes Weihnachtsgeld). 75 Zahlungen mit einer Karte sind natürlich recht viel, allerdings kann man seinen Wocheneinkauf etc. damit tätigen und auch das Tanken etc. immer mit der Karte bezahlen.  Und wenn es nur 50 Zahlungen werden, sind es immerhin immer noch 100€ Extra-Guthaben.

Die Postbank will wohl mit dieser Aktion erreichen, dass die Konten auch genutzt werden und nicht nur wegen der Prämie bestellt werden.image

Die Vorteile der Postbank im Überblick:

  • bis zu 150€ Guthaben kostenlos bei der Kontoeröffnung (Onlinebestellung) in der Happy Hour erhalten – täglich zwischen 18-20Uhr
  • kostenlose beleglose Kontoführung bei Führung als Gehalts-/Rentenkonto
  • kostenlose Postbank VISA Card (im 1. Jahr, danach 22 Euro pro Jahr)
  • kostenlos Bargeld an ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group und immer mehr Shell Tankstellen, in über 1.100 Postbank Finanzcentern und vielen Filialen der Post
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell

Der klare Vorteil ist natürlich auch die kostenlose Kontoführung, allerdings nur bei Gehaltseingang (“Das Postbank Giro plus ist kostenlos für alle mit einem monatlichen bargeldlosen Geldeingang ab 1.000 Euro”) sowie der Bonus mit 2€/Einkauf.

Solltet ihr es nicht als Gehaltskonto führen wollen oder können, dann kostet euch das Konto monatlich 5,90€ und lohnt sich somit nicht wirklich. Teilnehmen bzw. ein Konto eröffnen kann jeder ab 22 Jahren der erstmalig ein privates Postbank Girokonto eröffnet. Eine Kontoeröffnung ist bereits ab 18 Jahren möglich, allerdings ohne die Chance auf den Bonus (zumindest verstehe ich dies so).

Unterlagen: Ihr erhaltet nach Abschluss die Unterlagen per eMail, mit denen ihr samt eures Ausweises/Reisepass zu einer Post laufen müsst um euch dort zu auszuweisen. In den Unterlagen steht aber sehr gut beschrieben, wie ihr genau vorgehen müsst.

Fazit: dieses Angebot richtet sich eigentlich an all diejenigen, die ein neues Gehaltskonto suchen. Denn dann, vorausgesetzt ihr verdient mehr als 1000€, kostet euch das Konto nichts. Kauft ihr dann noch zusätzlich mit der EC Karte ein, könnt ihr bis zu 150€ Guthaben abstauben. Dies ist der große Vorteil gegenüber anderen Banken die ebenfalls kostenlose Konten anbieten.

Kündigung: Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Diese muss mit rechtsverbindlicher Unterschrift schriftlich per Post erfolgen.

Cortal Consors: 1,4% Tagesgeldzinssatz garantiert für 12 Monate

Update: aktuell auf 12 Monate gerechnet das beste Angebot.

Ursprünglicher Artikel von Anfang Januar 2013:

Jeder der ein Tagesgeldkonto besitzt wird aktuelle Situation kennen: Die EZB hält am niedrigen Leitzins fest und dadurch sinken in letzter Zeit auch die Zinsen bei den Tagesgeldkonten leider sehr deutlich. Gerade kamen wieder ein Paar Zinssenkunden einiger Banken dazu. Der langjährige Marktführer, die Bank Of Scotland, hatte bereits zum 18.10.2012 die Zinsen von 2,0 auf 1,8% gesenkt und seit Dezember auch die 30€ Startguthaben eingestellt. Nun wird ab dem 19.12.2012 sogar der Zinssatz auf 1,6% gesenkt. Auch alle anderen Banken sind mittlerweile mitgegangen und beiten meist um die 1,8% an.

Deshalb sollte man sich ein mal mehr das Tagesgeldkonto von Cortal Consors anschauen. Die Cortal Consors wirkt nämlich dem weiteren sinken der Tagesgeldsätze entgegen und bietet nun 1. Jahr lang garantiert 2,0% Zinsen für Neukunden an.

imageAuf einen Blick:

  • 2,0% Zinsen p.a. aufs Tagesgeld für Beträge bis zu 50.000 Euro
  • Zinssatz für 12 Monate fest
  • exklusiv für Neukunden
  • Tagesgeld täglich verfügbar
  • kostenlose Kontoführung
  • vierteljährliche Zinsgutschrift

Tagesgeldkonten werden nicht der Schufa gemeldet, weswegen man bedenkenlos immer die Bank mit dem aktuell besten Tagesgeldzinssatz wählen und zich Konten eröffnen kann.

Tipp: Nicht vergessen das es pro Jahr einen Steuerfreibetrag von 801€ (bzw. 1.602 Euro für Ehepaare) gibt. Die meisten Banken führen die Steuern sofort ans Finanzamt ab, deswegen unbedingt den Freibetrag inklusive der Steuer-Identifikationsnummer im Account hinterlegen.

Für einige vielleicht wichtig. Die Einlagesicherung besteht aus zwei sich ergänzenden Komponenten:

a) Gesetzliche Absicherung

Zum einen aus der EU-weit geregelten gesetzlichen Absicherung in Höhe von 100.000 Euro pro Kunde. Cortal Consors als europaweit tätige Bank mit Hauptsitz in Frankreich ist im Rahmen der Mitgliedschaft im französischen „Fonds de Garantie des Dépôts“ abgesichert.

b) Deutscher Einlagensicherungsfonds

Darüber hinaus ist die Cortal Consors S.A., Zweigniederlassung Deutschland freiwilliges Mitglied im deutschen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken e.V. Derzeit beträgt die Sicherungsgrenze über den Einlagensicherungsfonds pro Kunde 45.000.000 (45 Millionen) Euro.

Komplett kostenlose Prepaid Mastercard mit Guthabenverzinsung (1,2% p.a.)

imageUpdate: Die Aktion geht nur noch 5 Tage!!!

Artikel vom 06.September 2013:

Die Fidor Bank, eine deutsche Direktbank mit Sitz in München, bietet euch eine komplett kostenlose Prepaid Mastercard an.

  • 0€ Kartengebühr
  • 0€ Jahresgebühr
  • 0 € Bargeldgebühr im Euro Währungsgebiet sofern Geldautomatenbetreiber keine Gebühren für Fremdkunden erheben
  • 1,2% Guthabenverzinsung

Prepaid heißt: Um Umsätze zu tätigen, muss vorher Guthaben eingezahlt auf die Karte eingezahlt werden.

Der Knaller an diesem Angebot ist aber ganz klar die Tatsache, dass die Kreditkarte komplett kostenlos ist. Viele Banken verlangen um die 15-20€ pro Jahr.

Wer also nicht direkt ein Girokonto inkl. Kreditkarte abschließen will (wie aktuell bei der Comdirect), der kann hier getrost zuschlagen und somit demnächst die Angebote aus dem Ausland (z.B. Amazon Italien etc.) wahrnehmen.

Bei Einsatz der Karte in einer Fremdwährung (z.B. Pfund in UK) wird die Gebühr in Höhe von EUR 0,49 von eurem Konto abgebucht (= Wechselgebühr). Eventuelle Kündigung: monatlich möglich.

Hier ein paar Vorteile (übernommen von der FAQ Seite):

  • Schufafreie Vergabe: Für den Erwerb der Karten ist keine Bonitätsprüfung nötig. Die Legitimation erfolgt nur via PostIdent- oder OnlineIdent-Verfahren
  • Weltweit und im Internet bargeldlos bezahlen: An über 35. Mio. Akzeptanzstellen weltweit einsetzbar. In Deutschland gibt es ca. 515.000 MasterCard Akzeptanzstellen (Stand: 2013)
  • Bargeld weltweit günstig abheben: Mit Ihrer Fidor Smart Prepaid MasterCard® Plastikkarte können Sie weltweit KOSTENFREI bis zu 2.000 Euro Bargeld pro Tag abheben
  • Kartenguthaben = Kontoguthaben: Ihr Kartenguthaben entspricht immer Ihrem FidorPay-Kontoguthaben. Die Fidor Smart Prepaid MasterCard® hat somit kein Aufladelimit, was bei einem längeren Urlaub sicher von Vorteil ist
  • Volle Kostenkontrolle: Sie können nur das ausgeben, was auf Ihrem FidorPay-Konto ist
  • Keine Ausstellungsgebühr
  • Keine Jahresgebühr
  • Keine Gebühr für die Barabhebung. Beachten Sie hier bitte, dass die Betreiber von Geldautomaten oder auszahlende Bankinstitute zusätzliche Gebühren für Bargeldverfügungen erheben können. Diese Gebühren sind vom Karteninhaber zu tragen
  • Guthaben-Verzinsung: Ihr Fidor Smart Prepaid MasterCard®-Guthaben entspricht immer Ihrem FidorPay-Konto-Guthaben. Der variable Zinssatz beträgt derzeit 1,20% p. a. (Änderungen vorbehalten)

5€ mpass Startguthaben, so z.B. für 5€ kostenlos tanken oder für 5€ kostenlos bei Mc Donalds essen

Update: die 5€ Startguthaben gibt es immer noch, die 5€ zusätzlich bei Nutzung leider nicht mehr!

Bei mpass, einem Bezahlservice von o2, Telekom und Vodafone, erhaltet ihr nun als Neukunde bis zum 30.11.2013 ganze 5€ Startguthaben. So könnt ihr mit dem Startguthaben z.B. für 5€ komplett kostenlos bei Mc Donalds essen gehen. Nutzt ihr den Chip zudem noch bis zum 31.12.2013 ganze 3mal, gibt es noch mal 5€ Bonus oben drauf.

Was ist mpass?

imagempass ist mehr oder weniger die NFC Technik für Jedermann. Ihr erhaltet kostenlos einen Chip den ihr auf euer Handy/Handyhülle kleben könnt. Dieser Chip beinhaltet einmalig die 5€ und kann auf Wunsch – kein Muss – später per Lastschrift, Aufladung etc. weiter mit Geld gefüttert werden. Ihr geht kein Abo etc. ein, euch entstehen auch keine weiteren Kosten bei Nichtnutzung.

Mit diesem Guthaben sowie dem Chip könnt ihr Bargeldlos in immer mehr Geschäften bezahlen – z.B. in 100 HIT-Märkten, vielen O2 Shops, bei Douglas, Thalia und Christ, bei allen Star-Tankstellen, den Filialen der Restaurantkette Vapiano sowie immer mehr McDonald’s-Filialen und Aral-Tankstellen.

Bis 25€ funktioniert das ganze einfach nur durch hinhalten des Handys am paypass Terminal. Kommt ihr über 25€, dann müsst ihr zur Sicherheit euren mpass PIN am Terminal eingeben (genau so wie bei einer EC Karte mit PIN).

Auch online könnt ihr schon bei einigen Anbietern mit mpass bezahlen. Einfach Handynummer und mpass PIN eingeben und schon ist die Bezahlung erledigt.

Nichts verstanden?

Nicht so schlimm, vielleicht ist dieses Video verständlicher als meine vielen Worte.

Fazit:

Ich glaube zwar, dass dies nicht gerade die sicherste Bezahlart ist, aber für zwischendurch doch ein ganz netter Service. Nicht zu verachten sind natürlich die 5€ Startguthaben + weitere 5€ Guthaben bei Nutzung, so dass ihr hier den Service ohne Gefahr testen könnt.