[Info] Amazon Prime Day: auch im Ausland zuschlagen dank 30tägiger kostenloser Prime-Mitgliedschaft

21. Juni 2021 19 Kommentare

image

Kleines Update: auch im Ausland ist der Prime Day im vollen Gange. So bekommt ihr z.B. in Italien Game of Thrones – Die komplette Serie (Blu-Ray, 32 Discs) für 59,99€.

Auch im Ausland bei Amazon gibt es am 21. und 22.06.2021 den “Prime Day”, bei dem es exklusive Angebote nur für Amazon Prime Kunden gibt.

Bei Amazon im Ausland könnt ihr euch immer mit euren Amazon.de Accountdaten aus Deutschland einloggen. Zahlen geht leider immer nur per Kreditkarte (und in der EU auch per Lastschrift).

In der EU sind natürlich zusätzliche Steuern + Zoll nicht relevant, außerhalb der EU übernimmt aber Amazon alles für euch. Heißt: die Preise bei z.B. Amazon.com (USA) oder seit diesem Jahr auch in UK sind bereits inklusive Steuer + Zoll und auch im letzten Bestellschritt ausführlich aufgeführt.

Der Aufbau der Amazon Seiten ist immer identisch, weshalb man auch ohne Fremdsprachkenntnisse recht einfach eine Prime Testmitgliedschaft abschließen kann. Alternativ kann man z.B. mit dem Chrome Browser die Webseite übersetzen lassen.

Hier sind die einzelnen Links zu den Amazon Prime Testmitgliedschaften im Ausland (mobil bitte scrollen):

Land Link zum Prime Day Vorgehensweise bzw. Link zum 30 Tage Prime Test Abo
image Amazon.com Einloggen mit den Amazon.de Accountdaten –> Your Account –> Your Amazon Prime Membership = dort habt ihr dann Übersicht über euren Prime Status.

Die 30 Tage könnt ihr HIER kostenlos beantragen.

image Amazon.co.uk Einloggen mit den Amazon.de Accountdaten – >Your Account –> Your Amazon Prime Membership = dort habt ihr dann Übersicht über euren Prime Status.

Die 30 Tage könnt ihr HIER kostenlos beantragen.

image Amazon.fr Einloggen mit den Amazon.de Accountdaten –> Votre Compe –> Votre Compe Premium = dort habt ihr dann Übersicht über euren Prime Status.

Die 30 Tage könnt ihr HIER kostenlos beantragen.

image Amazon.it Einloggen mit den Amazon.de Accountdaten –> Il Mio Account –> Il Mio Amazon Prime = dort habt ihr dann Übersicht über euren Prime Status.

Die 30 Tage könnt ihr HIER kostenlos beantragen.

image Amazon.es Einloggen mit den Amazon.de Accountdaten –> Mi Cuenta –> Mi suscreption a Amazon Premium = dort habt ihr dann Übersicht über euren Prime Status.

Die 30 Tage könnt ihr HIER kostenlos beantragen.

image Amazon.nl Einloggen mit den Amazon.de Accountdaten –> Account –> Prime.
Die 30 Tage könnt ihr HIER beantragen

Es gibt Amazon natürlich auch noch z.B. in Japan, China, Indien, Australien und Co. Diese habe ich aber mal weggelassen und mich auf die wesentlichen (hauptsächlich EU) konzentriert.

Wichtig: vergesst nicht, die 30tägige Probemitgliedschaft zu kündigen, falls ihr den Prime Dienst nicht später kostenpflichtig weiternutzen wollt (meist um die 50€-70€ pro Jahr oder mit Monatsgebühren)

Dies könnt ihr auch sofort nach dem Beantragen des 30tägigen Tests erledigen, müsst also nicht ein paar Tage warten, um die Kündigung auzusprechen. Die 30 Tage bleiben von einer sofortigen Stornierung des Prime Status unberührt. An eurer Stelle würde ich es auch so handhaben, vorausgesetzt ihr wollt Prime im Ausland nicht weiter nutzen, weil man sonst gerne mal vergisst, dass man so ein Abo abgeschlossen hat.

Wo ihr eure Mitgliedschaft findet, habe ich euch oben in der Tabelle unter “Vorgehensweise” beschrieben. Dort müsst ihr dann immer auf einen Link klicken der “nicht fortsetzen” bedeutet und diese Kündigung somit bestätigen.

Beispiel in Spanien:

  1. Unter “Mi suscreption a Amazon Premium” (siehe Link in der Tabelle) findet ihr das hier nach erfolgreichem Abschluss der 30tägigen Mitgliedschaft. Dort auf “No prorrogar” klicken. Danach werdet ihr auf die Folgenseite (Punkt 2) geleitetimage
  2. Dort dann auf “No seguir” klicken und Kündigung/nicht Fortsetzung bestätigen:image

Eure Prime-Mitgliedschaft wird somit nicht verlängert und ist dann noch 30 Tage gültig. Der Vorgang ist in allen Ländern gleich, so dass man wirklich ohne Sprachkenntnisse meist ohne Probleme weiterkommt.

Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass Amazon wirklich einen Knaller nach dem anderen raushaut.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Und der Kram wird dann kostenfrei um den halben Globus geschickt? Und was ist mit dem Zoll? ALso wenn man im AmiAmazon kräftig zuschlägt?

    1. Bei Amazon in der EU ist es meist so, dass die Artikel direkt aus Deutschland kommen. Keine Ahnung ob Amazon Italien etc. täglich eine Lieferung dahin sendet, damit Amazon Deutschland es dann weiter versendet oder ob es direkt irgendwie Intern abgegeben wird, so dass nur die Bestellung in Italien aufläuft, der Rest aber dann im Land des Bestellers abgewickelt wird.

      Bei Amazon USA, wie schon geschrieben, wird direkt alles berechnet und im allerletzten Bestellschritt abgezogen. Amazon.com zahlt für euch (bzw. indirekt zahlt ihr es ja) direkt die Zollgebühren und EUSt. Ihr müsst euch laut Amazon.com um nichts mehr kümmern. Bei den meisten Artikeln wird nur die Einfuhrsteuer von 19% fällig, Zoll fällt erst ab 150€ an.

  2. Kann man die Video Sache dann eigentlich auch irgendwie nutzen, wenn man prime zB für Frankreich abgeschlossen hat?

    1. Glaub nicht. In SPanien gibt es das z.B. glaub ich gar nicht und wenn man aus Spanien versucht Instant Deutschland zu schauen, klappt das wegen der Ländersperre glaub ich ebenfalls nicht.

      1. Dafür das Browser addon zenmate installieren und alles läuft wunderbar 🙂

  3. Muss ich wenn ich z.B. in Italien ein Angebot nutzen will dort zusätzlich zum deutschen prime ein italienisches buchen?

    1. Ja dem ist so. Deine Mitgliedschaft gilt nur in Deutschland. Die in Italien nur in Italien usw.!
      Genau so sind auch eventuelle Amazon Gutscheine aus Deutschland nur in Deutschland einlösbar.

    1. Nein hat man auch nicht. Aber es ist oft so, dass z.B. erst die italienische MwSt. abgerechnet wird, die deutsche drauf und man somit eignetlich fast auf den selben Endpreis kommt. Aber im letzten Bestellschritt seht ihr immer ganz einfach den Endpreis.


  4. Andre (Dealgott.de):

    Nein hat man auch nicht. Aber es ist oft so, dass z.B. erst die italienische MwSt. abgerechnet wird, die deutsche drauf und man somit eignetlich fast auf den selben Endpreis kommt. Aber im letzten Bestellschritt seht ihr immer ganz einfach den Endpreis.

    Das mag für Dich als Gewerbetreibenden gelten, aber nicht für Endkunden (Konsumenten), oder?

    „Wenn Sie als Privatperson in der EU einkaufen, müssen Sie die Mehrwertsteuer nur einmal zahlen, nämlich in dem Land, in dem Sie den Kauf tätigen.“

    Quelle: -> http://europa.eu/youreurope/citizens/shopping/shopping-abroad/vat/index_de.htm

    Da gibt es ein paar Ausnahmen, aber für die meisten Waren gilt – der angezeigte Preis, ist der Endpreis (evtl. + Versand).

    1. Ich hab schon häufig in Spanien oder Italien bestellt.

      In Italien war es immer so, dass die 22% erst abgezogen worden sind (italienische MwSt) und dann die 19% wieder drauf.

  5. Also in Spanien habe ich auch schon bestellt, da ist es mir nicht passiert.

    Damit wir uns nicht falsch verstehen – dort ist die Steuer ja höher, somit wäre es dann ja noch attraktiver; von mir also gerne so gesehen. 🙂

    1. Doch, vielleicht war dir das nur nicht bewusst.

      Gerade noch mal getestet mit den Bose® SoundTrue® – Auriculares in-ear universales, negro. Preis bei Amazon Spanien = 80€.
      Mit 19% Steuer liegt der Preis dann nur bei 78,68€.

      Confirmación del Pedido
      Productos: EUR 78,68
      Envío: EUR 5,61
      Total: EUR 84,29

  6. Habe mir gerade das Elephone P9000 bei Amazon Spanien bestellt, danke für die Tipps mit Prime!

    Habe dadurch ca. 50 € gespart!

  7. Was habt ihr gemacht um euch bei Amazon.es zu Registrieren? Möchte das Prime aktivieren und bekomme nur die Mitteilung

    Leider können nur Kunden mit einer Rechnungsadresse in Spanien auf Amazon Prime in Amazon.es abonnieren. (Übersetzer)

    Vielen Dank vorab.

  8. An Hans: Ich würde mal glatt behaupten das sich einige eine „Fake Adresse“ gemacht haben und eine zweite die zum Wohnsitz geht damit da hin geliefert wird

Schreibe einen Kommentar zu Hans Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.