Amazon: 20% Rabatt auf ausgewählte Warehouse Deals in Deutschland & im Ausland

29. Januar 2023 12 Kommentare
Update: Die Aktion ist wieder da und mit über 40.000 Artikeln sehr gut gefüllt. Mittlerweile ist die Aktionsseite auch sichtbar, so dass wir nun wissen, die Aktion geht bis zum 12.02.2023

image

Bei Amazon bekommt ihr nun wieder 20% Rabatt auf ausgewählte Warehouse Deals.

Wer also kein Problem damit hat, Versandrückläufer etc. zu kaufen, kann hier eventuell ordentlich sparen. Bei dem was Amazon beim Zustand dazu schreibt, kann man in der Regel davon ausgehen, dass der Zustand auch wirklich so zutrifft. Wurde erst 1mal in all den vielen Jahren richtig enttäuscht, da die Beschreibung dann nicht wirklich zum Zustand passte.

Was ist Amazon Warehouse Deals?

“Warehouse Deals ist ein Handelsname der Amazon EU S.à.r.l., unter dem wir zurückgesendete und geprüfte Ware zu reduzierten Preisen anbieten. Ebenfalls finden Sie Waren mit leichten Gebrauchsspuren und beschädigter Verpackung in unserem Angebot. Die Abwicklung erfolgt über Amazon.de und unseren Kundenservice. Weitere Informationen über Warehouse Deals finden Sie hier.”

Hier sind die jeweiligen Aktionen im Ausland (dort allerdings nur noch heute oder bis einschließlich morgen):

Die 20% werden im Warenkorb automatisch abgezogen. Der Nachteil bei der Bestellung im Ausland: solltet ihr mit der Ware nicht zufrieden sein, müsst ihr die Rücksendekosten in das jeweilige Land selbst tragen.

Bestellvorgang Ausland:

Einloggen könnt ihr euch mit euren Amazon.de Accountdaten. Der Bestellvorgang ist identisch mit dem deutschen Account und auch eure Daten sind schon hinterlegt.

Bezahlen geht per Kreditkarte und seit neustem auch per Lastschrift. Dafür einfach in das Feld bei “SEPA” eure IBAN und SWIFT eingeben sowie den Kontoinhaber. Wenn ihr das aber schon in eurem Amazon.de Account hinterlegt habt, könnt ihr euch diese Eingaben natürlich sparen und einfach euer Konto anwählen.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteorologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. hallo,
    ich habs gestern und heute probiert. definitiv von der aktionsseite (Link von dealgott). bei mehreren versuchten laptops wurde nie was abgezogen.
    Grüße!
    San

  2. Da die Kommentare hier Jahre alt sind, wollte ich jetzt mal meine Beobachtungen aus 2022 mitteilen; ich hab vorgestern ca 3 Std lang 89 Seiten durchforstet, und konnte ungelogen nicht einen einzigen Artikel finden, für den es sich gelohnt hätte.
    Ein Artikel war „55 Euro minus 20 Prozent für „gebraucht, sehr gut“ – allerdings kostet der Artikel normalerweise NEU 45 Euro… Stand auch in den Kommentaren so : „für 45 Euro neu ist der Preis okay“ , auch ich hatte in der Vergangenheit ca den Betrag bezahlt

    Desto mehr ich verglich, desto mehr wurde ich enttäuscht. Das oben beschriebene Pattern fand ich am Ende bei mehr als zehn Artikeln. Dann war es 3 Uhr nachts und ich hab entnervt aufgegeben, dort ein wirkliches Schnäppchen zu finden.

    Ist ziemlich schade, vor ein paar Jahren haben sich so manche Schnäppchen schlagen lassen, die Zeit ist aber scheinbar rum.

    1. Teilweise sind die Artikel neu billiger wie die gebrauchten oder die gebrauchten kosten nur wenige Cent weniger als die neuen. z.B. Brennenstuhl Stecker Neu 27,99 gebraucht 27,49€ oder besser Ffp 2 Masken Gebraucht 13,85€, Neu einen € weniger, nämlich nur 12,99€ … offensichtlich hat auch Amazon jetzt Kundenverarsche im Programm. Da reißen die 20% „gebraucht“ dann auch nicht mehr raus.

  3. Man muss halt wirklich Glück haben.
    Es gibt aber auch sau gute Angebote, gerade z.B. die Netatmo Smarte Überwachungskamera für knapp 167€ (nur offener Karton, sonst neu). Neupreis ist 244,08€.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert