Apple iPhone ohne Sim-Lock offiziell im Apple Store

31. Oktober 2010 1 Kommentar

iphone4g

Das iPhone Monopol hat die Telekom verloren und nun bieten auch o2 und Vodafone seit dem 27.10.2010 das iPhone an. Allerdings verkauft auch Apple das Gerät über den eigenen Shop und das sogar zu einem besseren Preis als bei Vodafone, o2 oder Telekom.

Das iPhone 4 gibt es seit dem 27.10.2010 offiziell im Apple Store zu folgenden Preisen:

  • iPhone 3GS 8GB für 529€
  • iPhone 4 16GB für 629€
  • iPhone 4 32GB für 739€

Ich hatte nun extra ein paar Tage  mit dem Bericht gewartet, weil ich gehofft hatte, dass irgendwelche super subventionierten Verträge kommen (wie es oft bei o2 üblich ist). Allerdings scheint dies beim iPhone nicht möglich zu sein, weswegen der momentan beste Preis bei Apple selbst liegt.

zum Angebot

Die iPhones kommen natürlich ohne Sim-Lock und können somit mit jeder SIM (bzw. Micro Sim beim iPhone 4) Karte genutzt werden. Überlegt aber vorher gut, ob sich ein Direktkauf lohnt. Denn immerhin müsst ihr bei eurem momentanen Provider dann noch Internet und Co. dazu buchen, damit ihr alle Vorzüge des iPhones nutzen könnt. Ich für meinen Teil bin mit einem Vertrag am günstigsten weggekommen.

Wenn ihr das iPhone irgendwann in euren Händen habt, vergesst nicht, euch das Dealgott App zu laden 😉

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteorologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert