6 Tage Kurzurlaub in Kappl bei Ischgl im 4* Hotel Sunshine für 2 Personen zum Preis von 299 Euro

22. Mai 2011 1 Kommentar

imageDas könnte der erste WOW von morgen sein:

Ein 6tägiger (5 Nächte) Kurzurlaub für 2 Personen im 4 Sterne Hotel Sunshine in Kappl/Ischgl zum Preis von 299 Euro. Das macht pro Person und Nacht nicht ein mal 30 Euro. Für ein 4 Sterne Hotel wirklich mehr als ein guter Preis. Erst recht, wenn man sich die Bewertungen bei Holidaycheck anschaut: Dort bekommt das Hotel bei 77 Bewertungen eine Weiterempfehlungsrate von 99% sowie 5,4 von 6 Sonnen.

Was gibt es zu beachten? Der Gutschein ist ganze 3 Jahre gültig. Im Winter könnt ihr allerdings nur an einem Sonntag einchecken, im Sommer an jedem Tag (je nach Verfügbarkeit). Ausgenommen sind zu dem Weihnachten, Silvester, Februar und Fasching.

Leistungsumfang

  • 6 Tage / 5 Nächte für 2 Personen im Doppelzimmer mit Dusche/WC, Fön, SAT-TV mit Radio, Zimmersafe, Telefon und Internetanschluss
  • großzügiges Buffetfrühstück
  • Bademantel und Badeschuhe für die Dauer des Hotelaufenthaltes
  • kostenlose Benutzung der Paznauner Sauna mit Aquaviva und Dampfbad 
    im Sommer:

  • Sunshine-Shuttle-Bus bringt bzw. holt von jedem Ausgangspunkt für Wanderungen/von Wanderungen
  • einmal Schlafsack-Schlafen auf unserer urigen Sunshine-Durri Alm (Schlafsack muss mitgebracht werden, die Veranstaltung ist witterungsabhängig, keine Haustiere erlaubt)
  • eine Sonnenaufgangswanderung, Bergfrühstück (witterungsabhängig)
  • eine Nordic Walking Tour mit Basic Instructor Simone
  • geführte Wanderungen mit unserem geprüften Wanderführer Robert
  • Obst und Wandergetränke
    im Winter:

  • Hotel-Shuttle-Bus zu und von den örtlichen Bergbahnen

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.