Preisfehler: Bei Otto.de Adidas Softshell Jacke für 5,95 Euro zzgl. 5,95 Euro Versand – Neukunden kostenlos

15. April 2011 35 Kommentare

image

Bei Otto.de gibt es gerade einen Preisfehler. Dort bekommt ihr die Softshell Jacke für Männer von Adidas zum Preis von 5,95 Euro zzgl. 5,95 Euro Versand. Sonst gibt es Adidas Softshell Jacken erst ab 32,95 Euro

Neukunden können mit dem 15,95 Euro Gutschein 80082 den Artikel absolut kostenlos bestellen. Geht aber bitte von einer Stornierung aus, damit die Enttäuschung, falls nicht geliefert wird, nicht all zu groß ist. Neukunden sollten auch beachten, dass dann der Neukundengutschein eventuell in Zukunft nicht noch mal genutzt werden kann, selbst wenn der Artikel storniert wird. Im Normalfall sollte Otto euch nicht als Neukunde führen, wenn die Ware nicht geliefert wird.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Na da fress ich einen Besen wenn ich die krieg!

    Hab mir im Herbst genau die gleiche in Schwarz im Sportladen gekauft.

    Super Jacke, echt!
    Hat 89 Euro gekostet.

    Wenn ich die hier auch kriege lach ich mich schlapp..

  2. Soll ich dir Bescheid geben, wenn es irgendwo günstig Besen gibt? Ansonsten wird das ganze für dich doch noch zum Minusgeschäft 😉

  3. Habt ihr alle die Bestellbestätigung sofort erhalten? Ich hab noch nix 🙁 Und ich denke ich hab zuerst bestellt 😉


  4. Markus:

    Ich habe sie sofort nach Bestellung erhalten. Vielleicht bei Dir im Spam @ Andre?

    Ich hatte den selben Fehler. Hab zuvor ohne Kundennummer bestellt, sondern mit meinen ganzen Daten. Da ging das nicht. Also Kundennummer gesucht, Geburtsdatum eingegeben und zack, hatte ich die Test XXL Bestellbestätigung im Postfach 😀

    Nun noch mal schnell 2 Nummern kleiner bestellen, damit ich das ganze auch anziehen kann 😉 Also falls jemand XXL braucht und es geliefert wird, ich hätte dann was übrig

  5. ist das nicht rechtlich verankert, dass ein geschäft, händler usw. zu dem preis verkaufen muss, den er angibt?auch wenn ihm der fehler unterlaufen ist?deswegen steht doch bei prospekten immer was von“ druckfehler vorbehalten“ oder so?!

    1. Nein ist er nicht. Deswegen ist eine Stornierung sehr wahrscheinlich 🙂

      @Sven: Tatsache. Hab nun noch mal bestellt und dann ging es. mit Kundennummer hab ich die Bestellbestätigung erhalten, ohne nicht.

  6. Ok, hab mal 4 Stück bestellt! Mal abwarten! Hat jemand Erfahrung mit Preisfehlern bei Otto?(Storno-Gefahr?)

  7. Also ich habe mal bestellt gleich 2 Stück, mal sehen Bestellbestätigung kam auch!

    Wenn es was wird muss ich 1,90 Euro zahlen!

  8. Bei mir kam eine Bestellbestätigung an…LIeferzeit jedoch 4 Wochen – falls geliefert wird, nehme ich diese jedoch gerne in Kauf 🙂

  9. Ich habe heute Mittag noch 2 bestellt.
    Bestellbestätigung kam auch umgehend!
    Bin gespannt ob geliefert wird,dann hab ich für 1,9€ 2 Softshell Jacken 🙂

  10. Hab mir auch gleich zwei bestellt.
    Ich hab zwar keine Bestätigungsmail bekommen, aber die Bestätigung am Ende der Bestellung als pdf gespeichert und mit den neuen kundendaten eingeloggt kann ich die Bestellung abrufen.
    Gerade hab ich nochmal versucht zu Bestellen
    -> Beim Aufruf des Warenkorbs Fehlermeldung
    „Es gibt Probleme bei mindestens einer Artikelposition, bitte überprüfen Sie Ihren Warenkorb“
    Der aktualisierte Artikelpreis: 109,95€ 😀
    Da bin ich mal gespannt ob ich die Jacken wirklich für 1.90 bekomm.

  11. hallo leute,
    ich hatte bereits am Freitag bestellt. Heut schaute ich in meinem Otto Kundenkonto. Dort schreibt doch ganz frech Otto, dass ich die Ware storniert hätte. Das war jedoch gar nicht der Fall, denn wer storniert schon solch Hammerpreisware von selbst?!?!
    Also loggt euch mal bei Otto ein und schaut nach, ob auch bei euch die Ware storniert wurde?!?

    Gruß
    marco

  12. Die Jacken wurden storniert.

    Lieferstatus:

    Artikel wurde durch Sie storniert.

    Also versuchen sie uns jetzt zu verarschen, von wegen, wir hätten sie storniert. So ein Scheißladen – dort bestelle ich nie wieder etwas…

  13. Hatte heute auch im Lieferstatus : Artikel wurde durch Sie stoniert. Habe nachgefragt und bekam folgende Email:

    Guten Tag, lieber Herr K.,

    mit Bedauern habe ich Ihre E-Mail gelesen.

    Nichts liegt OTTO mehr am Herzen als Ihre Wünsche zu erfüllen. Gerade deshalb tut es mir besonders leid, dass die von Ihnen bestellten Artikel leider restlos vergriffen sind.

    So war das wirklich nicht geplant. Das können Sie mir glauben. Die Beschaffung ist leider nicht mehr möglich.

    Mein Vorschlag: Blättern Sie noch einmal in unseren aktuellen Katalogen oder nutzen Sie unter http://www.otto.de unsere bequeme Suchfunktion. Vielleicht finden Sie in unserem reichhaltigen Sortiment ein vergleichbares Angebot.

    OTTO freut sich immer auf Ihre Bestellung. Bitte geben Sie Sie uns die Chance Sie doch noch von unserem Service zu überzeugen.

    Haben Sie weitere Fragen oder Wünsche? Schreiben Sie an service@otto.de oder rufen Sie uns an.

    Ich wünsche Ihnen einen wundervollen Frühlingstag.

    Freundlich grüßt Sie

    Anne Studt

    aus Ihrem OTTO-Service-Team

  14. Sie bestellten den Artikel 432 201 X und fragen nun nach dem Stand des Auftrags.

    Leider können wir Ihnen dazu momentan keine genaue Auskunft geben. Dieser wird gerade durch unsere zuständige Abteilung geprüft. Wir bitten Sie um etwas Geduld. Schon in wenigen Tagen erhalten Sie separat Post von der Geschäftsführung.

  15. Bei mir wurde auch „durch sie (also mich) storniert“. Das muss ich wohl unterbewusst gemacht haben, kann mich jedenfalls nicht daran erinnern 😀

    Naja. Den Versuch war es wert. Aber nicht die optimale Handhabung das wortlos zu machen und nicht per Standard-Mail an den Kunden zu begründen.

    Da ich aber dennoch Interesse an der Jacke hab, werd ich wohl mal im stationären Handel vorbeischauen 😉

  16. Wie kann man das raus bekommen ob die Bestellung storniert wurde wenn man die Kundennummer noch nicht hat? In der Bestätigungsmail steht das ich die Kundennummer mit der Lieferung bekomme. Hmmm

  17. So, wurde bei mir angeblich auch durch mich selbst storniert… sehr schade… otto hätte wenigstens mal ne mail schreiben können… 🙁

  18. Heute kam ein Brief (!) von Otto.de mit ordentlich Text von wegen hinweis auf AGB das kein Vertrag zustande gekommen ist und sie die Bestellung zusätzlich rein vorsorlich hiermit anfechten bla blupp. Ne Email mit ner Entschuldigung und einem kleinen Hinweis auf die AGBs hätte es auch getan. Aber da hat sich wohl einer in der Rechtsabteilung wichtig gemacht.

  19. Ich kann mich despo84 nur anschließen.
    Bei mir kam heute auch ein solches Zettelchen im briefkasten an 🙂 Und das gleich ganze 12 mal 🙂

    Was sich der Portbote darüber gedacht hat, kann ich leider nur erahnen 🙂

  20. jupp das gleiche bei mir post mit paragrafen eine ganze dinA4
    seite
    die können mich
    bestelle ich nie wieder was
    für seine fehler mal einstehen
    gibt es heute zu tage nicht mehr
    da beschäftigen die lieber rechtsanwälte usw

  21. habe post bekommen – wollen nicht liefern – was hat es bei euch gegeben ? hat man da chancen die ware doch zu bekommen ? danke

  22. Ich rufe all auf eine Sammelklage gegen diese aktion in Bewegung zu bringen . Otto ist ein Riesenversandhaus und die Unkosten bei einem solchen Fehler sind geringfügig . Also wer ist dabei ?
    Um was zu erreichen muss man kämpfen und ich denke , dass die Geschäftsführer der Otto AG eine für beider Seiten Lösung lieber ist als eine Aktion der betroffenen Käufer im negativen Sinne auf das Image von otto.de

    1. Leute leute!!!
      Ich hab doch gesagt ihr sollt von einer Stornierung ausgehen. Nun Klage einreichen? Ich find es gut, dass Otto den Fehler wenigstens zugibt und nicht kommentarlos (gab es schon von anderen Firmen) die Bestellung löscht.
      Fehler passieren, sind menschlich. Ich denke der Mitarbeiter, der das verzapft hat, hat eh schon genug Mist an der Backe.
      Es war ein Versuch, es hat nicht geklappt und damit sollte man leben.

  23. Laut dem Schreiben lag der eigentlich vorgesehene Preis sogar bei 109,95 Euro. hehe. Allerdings nicht wirklich souverän von Otto, kein wirkliches Wort des Bedauerns sondern in erster Linie mal in Sachen Rechtslage das Revier markiert… Da hätte man eine andere Formulierung wählen sollen um die Neu-Kunden möglichst trotzdem bei der Stange zu halten.

    Aber hier jetzt ungehalten zu werden oder das Thema weiter verfolgen zu wollen, finde ich wirklich absolut übertrieben! Die Chance dass es klappt, war verschwindend gering und das wurde hier in der News auch mehr als deutlich gepostet! Außerdem sollte man diese übliche Vorgehensweise kennen!

    Zudem enthielt das Schreiben ja auch den Hinweis auf die Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Auch diese Zeile sollten einige hier nicht überlesen, die vor lauter Gier direkt 5, 6 oder mehr bestellt haben!

    Also wirklich mal: Ein Versuch war es wert und jetzt gibt es nichts zum rumheulen 😉

Schreibe einen Kommentar zu Josef Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.