Spende 2 Euro für die Erdbeben-Opfer in Japan. Für jede Spende legt Groupon nochmals 2 Euro oben drauf – Das Geld geht direkt an das Rote Kreuz Japan

13. März 2011 7 Kommentare

japanDa Groupon ordentlich im Bereich Gutscheinen arbeitet und auch genug Umsatz generiert, gehe ich davon aus, dass diese Aktion auch zu 99,9% seriös ist. Das ganze hat zwar erst mal nichts mit einem Schnäppchen zu tun, aber ich finde die Aktion verdammt gut, weil wo kann man seine geleistete Spende so einfach verdoppeln?

Die Aktion:

Ihr könnt 2, 4 oder mehr Euro für das rote Kreuz in Japan spenden und Groupon verdoppelt den Betrag.

Ich hab gerade mal einen Betrag gespendet und es geht definitiv, dass man auch mehr als 2 Euro spenden kann. Groupon verdoppelt jeden Betrag.

Ich hoffe das es auch in Zukunft erneut solche Aktionen gibt, denn nicht nur ein Industriestaat wie Japan braucht bei solchen Ereignissen Hilfe. Man denke z.B. an das Erdbeben 2010 in Haiti.

Schickt diesen Artikel an so viele Leute wie möglich (z.B. einfach bei Facebook einfügen, ICQ, Mail etc.), damit Groupon einen ordentlichen Betrag oben drauf packen muss.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Prima Hinweis! Habe sofort reagiert und gekauft. Man sollte von dem, was man bei euren Tipps sparen kann, ruhig mal etwas „zurückgeben“! Weiter so!!!

  2. @mark: Und dealgott hätte dies deiner Meinung nach auch besser nicht posten dürfen, oder wie? Vollfred´s wie dich habe ich ja lieb. Ab in die Kiste und vorher Zähneputzen. Nicht den Gute-Nacht-Kuss von Mutti vergessen… 😉

  3. Hi!
    Ich habe jetzt per E-Mail die Gutschein-Nummet bekommen. Der ist jetzt 2Tage Gültig. Wo gebe ich den auf der Roten Kreuz Seite ein??

  4. @tom04:Hast du eigentlich gar nicht verstanden, worum es hier geht. Deine pubertären Äußerungen haben hier wirklich nichts zu suchen! Peinlich, peinlich…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.