Windows 8 Pro Upgrade 32/64 Bit für 34,90€

15. Dezember 2012 11 Kommentare

image

Bei Amazon bekommt ihr heute das Windows 8 Pro Upgrade 32/64 Bit für 34,90€ inklusive Versand.

Im Preisvergleich kostet die DVD Version mindestens 49,90€ inklusive Versand an. Wer mit dem Download leben kann, der bekommt es direkt bei Microsoft 29,90€.

Ich habe Windows 8 einfach über meine bestehende Windows 7 Professional Version installiert und es sind tatsächlich alle Daten und Co. übernommen worden. In diesem Fall hat Microsoft wohl seine Hausaufgaben sehr gut gemacht, der Rest ist für mich weiterhin noch sehr gewöhnungsbedürftig.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Tippe auf Preisfehler aber fast 60 Euro ist schon heftigst überteuert 🙁 kostet bei mm und Saturn noch immer 50€

  2. Wenn ich mein System neu Aufsetzen möchte muss ich vorher Windows 7 installiert haben und dann erst kann ich Windows 8 Upgrate installieren, oder wie geht das?


  3. Tracktorist [Mobile]:

    Wenn ich mein System neu Aufsetzen möchte muss ich vorher Windows 7 installiert haben und dann erst kann ich Windows 8 Upgrate installieren, oder wie geht das?

    Ja, man muss vorher ein WinXP SP3, Vista oder 7 installieren und anschliessend das Update.


    Andre (Dealgott.de):

    Ja es ist ein Upgrade und bei Microsoft kostet die DVD Version auch 59,90€ inklusive Versand.

    Richtig, als DVD kostet es 59,90. Aber man kann doch nach dem Update durch die Downloadversion sicher selber ein Installationsmedium erstellen, oder?

  4. Weiß eigentlich jemand was passiert wenn man neuinstallieren will?
    Muss ich dann wieder, wie früher bei Vista auf Win7, Windows 7 installieren und dann upgraden?

    VIelleicht weiß das ja jemand hier, ansonsten google ich später mal 🙂

  5. Bei Microsoft steht bei der Downloadversion: „Produktsprache englisch“. Ist dann nur die Installation auf englisch, oder ist die Anwendung später auch nur in englisch möglich?

  6. Bei mir hat’s bei einer Neuinstallation mit dem Upgrade gereicht, die Win 7 Registrierungsnummer einzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.