Telekom Vertrag mit Allnet Flat (Festnetz + alle Netze), SMS Flat (alle Netze) + Datenflat LTE (750MB/Monat) + z.B. gratis HTC One für 44,95€/Monat

21. Juli 2013 |   Anzeige 7 Kommentare

Oft werden ja Telekom Verträge gefordert, hier ist mal wieder einer. Ihr erhaltet bei 24Mobile einen Telekom Vertrag mit Allnet Flat (Festnetz + alle Netze), SMS Flat (alle Netze) + Datenflat LTE (750MB/Monat) + z.B. gratis HTC One für rechnerisch 44,95€ pro Monat.

Der Tarif beinhaltet: image301 [Top] Telekom Vertrag mit Allnet Flat (Festnetz + alle Netze), SMS Flat (alle Netze) + Datenflat LTE (750MB/Monat) für rechnerisch 21,61€/Monat

  • Aktion: Die ersten 6 Monate nur 39,95€ statt 49,95€
  • Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze
  • Flatrate ins dt. Festnetz
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • LTE: Surfen mit bis zu 16 MBit/s – 750 MB monatliches Inklusivvolumen, danach wird die Geschwindigkeit reduziert
  • HotSpot-Flatrate inklusive!

Somit sind also alle gängigen Kosten bereits gedeckt, es sei denn ihr ruft Sonderrufnummern an usw. Zudem erhaltet ihr auch noch eine HotSpot Flat. Habt ihr die 750MB verbraucht, bietet die Telekom dank der SpeedOn Option die Möglichkeit zusätzliches Volumen zu kaufen. Wer dies nicht will, der surft einfach etwas langsamer weiter.

HTC One

Die Rechnung bei den meisten Smartphones (Ausnahme iPhone, kostet mehr):

  • 899,10€ Fixkosten (18 Monate x 49,95€ Grundgebühr)
  • + 239,70€ Fixkosten (39,95€ Grundgebühr die ersten 6 Monate)
  • + 29,95€ Anschlussgebühr
  • – 90,00€ einmalige Auszahlung durch 24 Mobile
  • + 0€ für das Smartphone eurer Wahl
  • ==============================
  • 1078,75€ Fixkosten und somit rechnerisch 44,95 pro Monat inklusive Smartphone wie z.B. HTC One, Samsung S4, Sony Xperia Z

Fazit: Eine komplette Flat inkl. 750MB Datenflat LTE usw. im Telekomnetz zu diesem Preis ist und bleibt einfach der Wahnsinn. Wer wirklich das Telekom-Netz nutzen will, der sollte hier zuschlagen.

WICHTIG/Kündigung: Dieser rechnerische Preis kommt nur dank der einmaligen Auszahlung + Gutschein sowie der Reduzierung der Grundgebühr seitens der Telekom zustande. Ab dem 25. Monat fallen dann wieder 49,95€ pro Monat an. Falls ihr dies nicht bezahlen wollt, müsst ihr spätestens im 20. Monat den Vertrag wieder kündigen und euch hier auf Dealgott.de über die neusten Angebote informieren.

Rufnummernmitnahme (Portierung): ist möglich. Alle Informationen dazu findet ihr direkt auf der Aktionsseite unter Tarifaktion –> Details oder hier im Kommentar.

Wenn du über "zum Angebot" ein Produkt kaufst oder Dienstleistung in Anspruch nimmst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Deal-Auswahl. Unter anderem sind wir Partner von eBay und Amazon. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Als eBay-Partner erhalten wir möglicherweise eine Vergütung, wenn Du einen Kauf tätigst.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteorologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Rufnummernmitnahme (Portierung)
    Rufnummernmitnahme ist im Normalfall möglich, wenn die bisherige Rufnummer bei einem ANDEREN deutschen Mobilfunkanbieter auf den eigenen Namen registriert ist bzw. war und wenn entweder: -eine Rufnummernportierung aus laufendem Mobilfunkvertrag beim Altanbieter angemeldet ist und dieser die Rufnummernabgabefähigkeit bestätigt hat, oder: -dieses Vertragsverhältnis fristgemäß gekündigt ist und in kürze ausläuft oder vor kurzem ausgelaufen ist. Eine Rufnummer kann bis maximal 30 Tage nach Vertragsende übernommen werden, es ist i.d.R. eine Vorlauffrist von ca. 2 Wochen ab Eingang der vollständigen Unterlagen erforderlich, bei zu kurzfristiger Bestellung kann die Beauftragung scheitern. Da die relevanten Angebotskonditionen meist monatlich festgelegt sind, kann eine Bearbeitung mit Rufnummernmitnahme bei Vertragsende oft erst zum Monat des Vertragsendes des bisherigen Vertrags erfolgen.

  2. Lieber direkt bei T-Mobile abschliessen , mtl. 42,45 und einmalig 99,95€ für das HTC One !!!!!

  3. Hi Andre, bei Telekom direkt bekommst Du das gleiche Angebot für 42,45 im Monat aber 24 Monate lang inkl. HTC one für 1€
    oder auch andere Smartphone. Grüße?

    1. Achtung: Das ist das HTC One MINI für 1€. Da liegt der Unterschied.

      Und wenn ihr das HTC One wollt (einmalig 99,95€) kommt ihr trotzdem nicht so gut weg wie bei dem Angebot hier.

      Rechnet man alle Kosten zusammen, kommt ihr auf einen Gesamtpreis von 1148,70€ (99,95€ für das HTC One + 29,95€ Anschlussgebühr + 24 x 42,45€ (1018,80€)).

      Rechnet man nun diese 1148,70€ durch die 24 Monate landet ihr rechnerisch bei 47,86€ pro Monat.

      Bei dem Vertrag den ich hier online gestellt habe, kommt ihr auf 1078,75€ (siehe Rechnung). Hier spart ihr also noch mal Geld, um genau zu sein 69,95€ auf 24 Monate bzw. ~ 2,91€ pro Monat 🙂

  4. Sorry hab’s grad gesehen, habe das mini für das normale gehalten am Anfang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert