Info für iOS Nutzer: neue Dealgott App Version für Apple ist da

31. Oktober 2015 32 Kommentare

image

Vielleicht hat es der ein oder andere schon gemerkt, im App Store ist seit ein paar Stunden die neue Version der iOS App verfügbar.

Nachdem bei vielen die alte App unter iOS 9 schon nicht mehr ging (nur nach einer Neuinstallation) und nun auch noch der Push-Service ausfiel (und der alte Anbieter dafür keine Lösung parat hat), habe ich mich dazu entschieden, die noch nicht komplett fertige Version rauszuhauen, damit ihr überhaupt noch Infos lesen und auf Wunsch per Push erhalten könnt.

Was geht noch nicht?

Der Kategoriepush funktioniert noch nicht (und der Push an sich klemmt gerade auch ein wenig). Ihr könnt aktuell nur wählen zwischen “alles pushen” oder “nichts pushen”. Also stellt ihr den Push ein, bekommt ihr alle Nachrichten, stellt ihr ihn aus, erhaltet ihr natürlich nichts. Zumindest in der Theorie Zwinkerndes Smiley Der Push nach euren Wunsch-Uhrzeiten sollte funktionieren, aber wie das manchmal so ist: man kann testen ohne Ende, aber am Ende ist ein Livebetrieb immer noch mal was anderes, wenn viele verschiedene iOS Versionen und Geräte zusammen kommen.

Ein paar Details zur neuen App:

Das neue Design ist vielleicht am Anfang ungewohnt, aber glaubt mir, nach 2-3 Tagen ist es so, als gab es nie was anderes.

Wert haben wir auf die Performance gelegt, in der Hoffnung, dass diese auch noch standhält, wenn ihr alle gleichzeitig die App öffnet. Die Ladezeiten waren früher schon gut, sind aber nun noch mal besser, weil die App weniger Datenmenge laden muss. Zudem ist sie mir nicht mal 4 MB auch sehr klein, so dass man auch mit 16GB Geräten keine Platzprobleme bekommt.

Wir haben nur noch das wichtigste eingebaut und das sind nun mal die Artikel sowie Kommentare (funktionierte in der alten App auch bei einigen ebenfalls nicht mehr).

Gibt es auch was neues?

Ja. Ihr könnt nun, wie von einigen gewünscht, in den Artikel von links nach rechts wischen und kommt dann zum nächsten oder vorherigen Artikel.

Zudem ist natürlich nun das Design auch an iOS9 angepasst (hier waren wir noch auf dem 6.0er Stand). Ebenfalls neu ist z.B. die Teilenfunktion per Whats App usw.! Wenn ihr also einem Freund mal ein Angebot schicken wollt, könnt ihr dies so ganz einfach erledigen.

Fehler gefunden?

Dann schreibt mir doch einfach eine Mail (z.B. über das Kontaktformular in der App) oder hier als Kommentar. Da die Entwickler immer noch am arbeiten sind, kann natürlich der ein oder andere Bug auftauchen, den wir bis dato noch nicht gefunden haben.

Mit Sicherheit hat der ein oder andere von euch Extra-Wünsche, aber das ist oft schwerer umsetzbar, als man vielleicht als Laie denkt. Man darf halt nie vergessen: wir machen das hier zu zweit und ich freu mich schon unendlich, wenn die App fertig ist und ich mich endlich wieder primär auf das wesentliche konzentrieren kann.

Kritik?

Auch hier bitte einfach eine eMail senden oder einen Kommentar verfassen. Konstruktive Kritik ist gerne gesehen, denn immerhin ist die App für euch gemacht worden und nicht für mich. An das Design gewöhnt ihr euch, versprochen (hat bei mir auch ein paar Tage gedauert).

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Ich hab nun leider schon die ersten Sachen, die im Livebetrieb nicht so funktionieren 😉 z.B. will der Push gerade nicht oder hast du etwas bekommen?

    Aber immerhin sollte die app bei allen wieder laufen, deswegen ja die panische aktion mit dem schon raushauen 😀

    Aber kommentare scheinen ja zu funktionieren, danke für die rückmeldung

  2. Nicht schlecht, dass Design gefällt mir so sehr gut. Fehler habe ich bislang noch nicht bemerkt.

  3. Ipad geht, über push kann ich nix berichten, ist bei mir ausgeschalten 😉 Das Design finde ich schon am Anfang ganz angenehm! Sollte mir noch was auffallen, melde ich mich!

  4. Nutzt ich persönlich eh nicht. Bei mir wird immer alles gepusht (: Design super. Bis lang noch keine Fehler gefunden.

  5. Kleiner optischer Fehler Die blauen Balken in der Übersicht. „Aktuell“ und „Kommentare“ glaube ich, Sind unterschiedlich hoch. Zumindest bei mir.


  6. Coolspot [iPhone]:

    Kleiner optischer Fehler Die blauen Balken in der Übersicht. „Aktuell“ und „Kommentare“ glaube ich, Sind unterschiedlich hoch. Zumindest bei mir.

    Ich find leider immer mehr Fehler im Livebetrieb, aber noch keine, die gravierend sind.

    So ändert sich auf dem App Button z.B. gerade die Anzahl der ungelesenen Beiträge nicht (also auf dem Apple Desktop), sondern bleibt bei 1 🙂

    Du meinst aber nicht das kleine weiße strichlein da unten drunter, was anzeigt, wo du gerade bist, oder?

    Also wenn du auf neuste kommentare gehst, rutscht der kleine weiße balken dahin, damit du weißt, du bist nun bei den neusten kommentaren 😉

  7. Hi, in der alten App war es so, das nur was in der Kategorie ich ausgewählt hatte unter „Angebote“ angezeigt wurde. Jetzt zeigt es mit alle Angebote an, ist das bewusst so?

  8. Drei Dinge die ich anmerken möchte: – Swipe von links nach rechts, sollte zurück sein. So wie man es gewohnt ist. – Die Balken oben und unten dürften beim stillen gerne ausblendet werden, gibt einfach mehr Platz für den Inhalt – Die Farben sind zu intensiv, mit den weiß dann einfach sehr unharmonisch Bessere dich Wunsch nach.


  9. Dragoncool [iPhone]:

    Hi, in der alten App war es so, das nur was in der Kategorie ich ausgewählt hatte unter „Angebote“ angezeigt wurde. Jetzt zeigt es mit alle Angebote an, ist das bewusst so?

    Jain. Mir war gar nicht bewusst das das geht. da die ganze sache mit den Kategorien aber eh noch nicht geht, werde ich das noch mal durchsprechen.


  10. Chris [iPhone]:

    Drei Dinge die ich anmerken möchte: – Swipe von links nach rechts, sollte zurück sein. So wie man es gewohnt ist. – Die Balken oben und unten dürften beim stillen gerne ausblendet werden, gibt einfach mehr Platz für den Inhalt – Die Farben sind zu intensiv, mit den weiß dann einfach sehr unharmonisch Bessere dich Wunsch nach.

    Swipe finde ich sorum eigentlich richtig. Du klickst den ersten Artikel an und gehst dann weiter (weiter ist für dich in dem fall aber zurück in der Zeit, richtig?).

    Mit den Balken könnte man überlegen, allerdings gibt es dann wieder eine zusätzlich Fehlerquelle 😉 Denn solche verschwindenen Sachen hängen sich gerne auch mal auf. Zudem will ich es auch nutzerfreundlich machen. Es gibt hier auch viele Ü50 Leser, die glaub ich mit so nem „schnickschnack“ nicht so viel anfangen können oder sich dann fragen: „wie komm ich wieder zurück“ wenn plötzlich die balken weg sind.

    Wenn das allerdings eingebaut werden würde, wäre dein Design Wunsch auch behoben.

    Wobei ich da sagen muss, dass dies so bleiben wird. Denn beim lesen bist du doch wahrscheinlich wie alle eher in der Mitte des Bildschirms aktiv, so dass man das was drumherum ist nicht mehr aktiv mitbekommt.

    Das soll aber nun nicht negativ wirken wenn ich solche Tipps abschmetter, ich nehm sie gerne auf und spreche es dann mal durch was sinnig ist etc.

    Deswegen danke!!!

  11. Argh, nun kommen immer mehr Dinge 😉

    Also das lesen der Kommentare, wenn ich darauf antworte, ist nicht gerade sehr toll. Das war eigentlich anders gelöst.

    Ich hoffe ihr findet meine Antworten trotzdem 😀

  12. Moin,
    Bei meinem apple 4 mit ios 7.x startet die app auch nach Neuinstalation nicht mehr, schade.
    Gehe über die normale Seite rein und das ist umständlicher !!

    Greetz


  13. Brösel:

    Moin,
    Bei meinem apple 4 mit ios 7.x startet die app auch nach Neuinstalation nicht mehr, schade.
    Gehe über die normale Seite rein und das ist umständlicher !!

    Greetz

    Ich frag mal die Entwickler, aber soweit ich weiß, sollte es ab 7.x laufen.

    Im Notfall:

    „Zum Laden einer älteren App-Version gehen Sie wie folgt vor:

    Öffnen Sie den App Store oder Mac App Store.
    Wählen Sie den Bildschirm „Käufe“ (auf einem iOS-Gerät) bzw. den Tab „Einkäufe“ (auf einem Mac).
    Suchen Sie die App, und wählen Sie „Laden“. Es wird eine Meldung angezeigt, die Ihnen mitteilt, ob eine kompatible Version erhältlich ist. Tippen Sie auf „Bestätigen“, um die Version zu installieren.“

  14. Nee, Leider nicht. Bin über die Zentrale reingegangen. Dann ist das ja weg danach. Wenn es nochmal kommt mach ich sofort nen Screeny.

  15. Guten Morgen,
    bei meinem Iphone 4 mit IOS 7.1.2 geht es jetzt auch nicht mehr. Der Startbidschirm erscheint nur kurz und is dann gleich wieder weg. Hoffe ihr kriegt das wieder hin.
    Danke für die vielen Schnäppchen bisher.

  16. Hi Andre,
    Ich bekomme zwar in meinen Einkäufen die Version 4.2 angezeigt aber weil ich wohl vorher schon mal auf upfate gegangen bin lädt er mir immer die 5.0 drauf und die startet nur mit dem logo aber mehr nicht.

    Greetz

  17. Hallo ihr beiden,

    ich versuche mal mein iPhone 3GS zum laufen zu kriegen, ein 4er habe ich leider nicht parat und hoffe, dass ich dort irgendwie iOS7 drauf bekomme.

    Aber ich gebe das natürlich auch so weiter, denn 7 sollte eigentlich funktionieren.

  18. Top! Sieht gut aus und endlich ist meine ursprüngliche Lieblings Schnäppchen App wieder belebt

  19. Leider häufen sich immer mehr fehler.

    Wenn jemand den Push ändert, geht nichts mehr. Also wenn jemand den Push ausstellt, wieder einstellt, bleibt er aus. Außerdme melden einige, dass sie es ausgestellt haben, aber trotzdem bekommen 🙁

    Und bei den Kategorien, obwohl diese ja noch nicht gehen, kommt es manchmal zum absturz. Update ist aber eingereicht, nun liegt der Ball wieder bei Apple.

Schreibe einen Kommentar zu Dragoncool [iPhone] Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.