[Top] Allnet Flats im Telekomnetz (mit 250MB, 500MB oder 1GB Datenflat) ab 6,90€ im Monat.

29. April 2015 13 Kommentare

image

Sparhandy haut bis morgen Nachmittag ein richtiges Top Angebot raus.

Sparhandy hat seit einiger Zeit eigene Tarife im Telekom Netz und bietet euch nun diese All-Net Flats inklusive Datenflat bis Donnerstag 18 Uhr stark vergünstigt an.

Der 6,90€ Tarif beinhaltet:

  • Internet-Flat 250 MB (bis 7,2Mbit)
  • Sprachflatrate ins deutsche Festnetz + alle dt. Mobilfunknetze

Der 11,90€ Tarif beinhaltet:

  • Internet-Flat 500 MB (bis zu 14,4Mbit)
  • Sprachflatrate ins deutsche Festnetz + alle dt. Mobilfunknetze
  • SMS Flatrate in alle deutschen Netze

Der 14,90€ Tarif beinhaltet:

  • Internet-Flat 1000 MB (bis zu 14,4Mbit)
  • Sprachflatrate ins deutsche Festnetz + alle dt. Mobilfunknetze
  • SMS Flatrate in alle deutschen Netze

Bei allen drei Tarifen fällt eine einmalig Anschlussgebühr von 9,90€ an. Bitte beachtet, dass all diese Tarife nun um 13 bis 15€ reduziert worden sind. Kündigt ihr nicht, fallen ab dem 25. Monat 19,90€, 24,90€ oder 29,90€ für den Tarif an.

Über den Author: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

    1. Rufnummermitnahme ist laut SParhandy möglich und im Bestellvorgang gibt es ein Feld dafür.
      MultiSIM gibt es nicht, zumindest find ich dazu nichts.

      Für mich sind die 6,90€ schon ein Schnäppchen, es gibt weit und breit keine Flat im Telekom Netz zu diesem Preis.

  1. Hallo Andre,

    alles was ich probiert habe, es gibt kein Feld für die Rufnummermitnahme. Oder ich bin Blind 🙂

  2. Rufnummernportierung. Rufnummernmitnahme zum Vertragsende.

    Eine Rufnummernmitnahme (Portierung) zum Vertragsende können Sie beim Neuabschluss eines Vertrags bei der Telekom, MoWoTel, Otelo, Vodafone oder Mobilcom-Debitel auf der zweiten Seite des Bestellvorgangs beantragen.

    Kündigen Sie hierfür Ihren alten Vertrag bei Ihrem alten Anbieter. Hiergeht es zum Kündigungsassistenten.

    Bei Prepaidkarten wenden Sie sich bitte an den Anbieter Ihrer Prepaidkarte, um Ihre Rufnummer portierfähig zu machen.

    Beachten Sie die Gebühr für die Mitnahme Ihrer Rufnummer. Für eine Portierung berechnet Ihnen Ihr bisheriger Anbieter ca. € 30,-. Bei Prepaidkarten wird dieser Betrag von Ihrer Prepaidkarte abgebucht.
    Beauftragen Sie die Rufnummernportierung in das Netz der Telekom sowie mobilcom- debitel, otelo, MoWoTel und Vodafone im Bestellprozess (auf der 2. Seite des Bestellformulars)
    Bitte halten Sie die Kündigungsbestätigung bereit, diese wird unter Umständen durch unsere Fachabteilung nachgefordert. Sollte dies der Fall sein, informieren wir Sie per E-Mail. Bitte warten Sie auf diese Mail und schicken uns erst dann die nachgeforderten Unterlagen.
    Zum Abschluss noch einige wichtige Hinweise:

    Nachname und Geburtsdatum des Vertragsinhabers müssen beim neuen und alten Vertrag identisch sein.
    Interne Portierungen sind nicht möglich; es muss das Netz oder der Provider gewechselt werden
    Name und Netz des alten Anbieters müssen präzise angegeben werden. Zum Beispiel: Anbieter: Congstar, Netz: Telekom; Anbieter: Otelo, Netz: Vodafone. Genauere Informationen zu Anbieter und Netz entnehmen Sie bitte Ihrer Rechnung
    Bei der Rufnummernmitnahme zu Verträgen von Vodafone, Otelo oder Mowotel erhalten Sie Ihre neue SIM-Karte einige Tage vor der Aktivierung durch Ihren neuen Provider.

    Bitte beachten Sie, dass die Rufnummernmitnahme in Einzelfällen aus technischen Gründen nicht angeboten werden kann. In diesem Fall ist die Eingabe während des Bestellprozess nicht möglich. Eine Nachträgliche Rufnummernmitnahme kann in den jeweiligen Tarifen durch den Provider nicht angeboten werden.

    Geschäftskunden: Bitte geben Sie den Geschäftsnamen und Ihre Kundennummer beim Altanbieter an.

    > Antwort anzeigen

  3. Hi,
    woher weiß ich sicher, dass der Vertrag tatsächlich im Telekom Netz läuft?
    Leider steht das nirgends explizit.
    Mit Vodafone könnte ich bei mir nämlich Nichts anfangen…

  4. Ja, das habe ich auch gelesen. Aber es gibt die Aussage, dass es möglich sein soll bei dem Vertrag. Deswegen warte ich die Antwort von Andre ab. 🙂

  5. Hallo
    Laut Hotline ist eine Rufnummernmitnahme bei dieser Aktion leider nicht möglich…

    @Esp
    Guck mal unter Tarifdetails. Dort steht..: „Zur Nutzung des mobilen Internets müssen in Ihrem Handy die richtigen Einstellungen hinterlegt sein (APN: internet.t-mobile; Benutzername: t-mobile; Passwort: tm). „

  6. Ist Lte möglich? Wird die Datenverbindung nach dem Kontingent nur gedrosselt oder beendet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.