Deutschland Kreditkarte: gebührenfreie Kreditkarte mit bis zu 75€ Startguthaben

8. Januar 2017 14 Kommentare

image

Dieses Angebot endet morgen (sollte es nicht erneut verlängert werden):

Wie schon so häufig erwähnt, ist eine Kreditkarte für jeden Schnäppchenjäger ein Muss. Denn immer wieder gibt es mal gute Angebote im Ausland (wie z.B. gerade den Bosch Schlagbohrhammer) oder wie aktuell mit Masterpass (geht auch mit Visa Karte). Selbst ein Auto mieten im Ausland ist heutzutage kaum noch ohne hinterlegte Kreditkarte möglich.

Die Hanseatic Bank aus Hamburg hat seit ca. 2 Jahren mit der Deutschland Kreditkarte ein nettes Produkt am Markt und ist vielleicht eine Alternative für Alle, die bei der Barclaycard (aktuell 25€ Startguthaben) auf taube Ohren gestoßen sind.

Ihr bekommt nun die Deutschland Kreditkarte inklusive bis zu 75€ Startguthaben. Die 75€ erhaltet ihr wiefolgt:

  • 25 Euro werden den Neukunden gutgeschrieben, die die Deutschland-Kreditkarte nach Aktivierung (bzw. spätestens bis 21.02.2017) mindestens einmal zum Bezahlen einsetzen.
  • Weitere 50 Euro können Neukunden bekommen, wenn sie innerhalb von 6 Monaten nachdem der Antrag eingegangen ist, mit der Deutschland-Kreditkarte einen Gesamtumsatz von mindestens 500 Euro erzielen.

Diese Kreditkarte hatten wir zuletzt im Februar 2015, nun ist sie aber mit einem sehr attraktiven Angebot zurück. Eventuell kann der ein oder andere aus dem Februar 2015 über seine bisherigen Erfahrungen berichten?

Die kompletten Bedingungen:

“Neukunden, die bis zum 09. Januar 2017 eine Deutschland-Kreditkarte hier online beantragen und die Kreditkarte bis zum 21. Februar 2017 einsetzen, erhalten innerhalb von sechs Wochen nach dem ersten Karteneinsatz ein Startguthaben i.H.v. 25,- € auf ihr Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Ausgenommen sind Überweisungen auf das Referenzkonto. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den 2 Jahren vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind. Erfolgt innerhalb von sechs Monaten nach Antragseingang ein Gesamtumsatz von mindestens 500,- €, erhalten diese Kunden weitere 50,- € Bonusguthaben auf ihr Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Ausgenommen sind Überweisungen auf das Referenzkonto.”

Details:

  • schwarze VISA Kreditkarte dauerhaft ohne Grund- oder Jahresgebühr
  • weltweit bezahlen und Geld abheben
  • sofortige Online-Entscheidung der Bank über Ihren Kreditkartenantrag
  • sofortige Online-Mitteilung Ihres anfänglichen Verfügungsrahmens (bis zu 2500€)
  • kein neues Girokonto notwendig, da Abrechnung über Hausbankkonto

Die wichtigsten Kosten in der Übersicht (Rest findet ihr unter Preisliste):

  • Jahresgebühr der Deutschland Kreditkarte 0,00 Euro
  • Monatsgebühr der Deutschland Kreditkarte 0,00 Euro
  • Kreditkartenabrechnung online 0,00 Euro
  • Kreditkartenabrechnung per Post 1,00 Euro
  • Bargeld vom Geldautomat abheben: 3 %, min. 5,95Euro
  • Umrechnung fremder Währungen 1,75 %
  • Sollzinsen bei Ratenzahlung (variabel) 15,62 % p.a.
  • Effektivzinsen bei Ratenzahlung (variabel) 16,90 % p.a.

Bei der Deutschland Kreditkarte der Hanseatic Bank handelt es sich somit um eine dauerhaft gebührenfreie VISA-Karte. Pro Monat erhaltet ihr eine kostenlose Online-Abrechnung (Post kostet 1€) und könnt dann entscheiden, ob ihr diesen Betrag komplett begleicht (Zinsfrei) oder in Raten (zu einem sehr hohen Zinssatz von aktuell 16,90 % p.a.! Dies ist aber fast bei allen Banken so).

Der Fremdwährungseinsatz schlägt mit 1,75% zu Buche. Dies ist aber auch in der Regel im normalen Bereich. Heißt: kauft ihr z.B. für 100 Dollar ein, fallen noch mal vom Gesamtbetrag in Euro zusätzlich 1,75% Gebühren an. Das Geldabheben würde ich mit dieser Karte vermeiden, da hohe 3% Gebühren verlangt werden.

Fazit: wer schon ein Girkokonto hat und nur eine reine Kreditkarte zum Einkaufen benötigt, bekommt ihr dank der bis zu 75€ Startguthaben ein gutes Angebot. Wer aber ständig oder auch im Ausland Geld abheben will etc., sollte sich vielleicht die Alternativen unten anschauen.

Alternativen: Kostenloses DKB Girokonto inkl. kostenloser VISA Card oder auch die IngDiBa (da habe ich mein Konto): Ing-Diba: kostenloses Girokonto inkl. kostenloser VISA Card + 75€ Gutschrift bei Nutzung als Gehaltskonto. Die Barclaycard hatte ich oben schon mal erwähnt und ist natürlich auch eine Alternative, auch wenn dort die Ablehnungsquote wohl recht hoch ist.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteorologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Deutschlandkreditkarte hat mich online genehmigt mit 300€ Kreditrahmen, als Student nicht übel :-).

  2. Bei diesen Kosten diese Bank bzw. diese Karte zu empfehlen – da habe ich nur eine Frage – was hat die Hanseaticbank dafür rübergereicht??????

    1. …bis jetzt noch nichts!

      Aber nun mal zur Sache: 75€ geschenkt wenn du mit einer Kreditkarte die nächsten Monate (z.B. die Weihnachtsgeschenke) + keine Gebühren wenn man sich an die Regeln (keine Schulden, kein Geldabheben) hält, find ich schon erwähnungswert.

      Wer eine Kreditkarte sucht zum Geld abheben im Ausland etc., der findet besser Alternativen, die ich hier auch immer wieder mal vorstelle.

      Es kommt immer darauf an, was man braucht!

  3. Hast du den Beitrag gelesen ? Habe eine Kreditkarte dort und ich habe in zwei Jahren noch nicht einen Euro Gebühren gezahlt. Also welche Kosten meinst du?

  4. Man merkt die sonne geht wieder eher unter und die Leute meckern über jeden Mist. Danke für den Deal

  5. Ein Unterschied bei der Deutschland-Kreditkarte ist der, dass man im Online-Antrag bereits die Vollzahlung auswählen kann. Bei der Genialcard wird es online immer Teilzahlung.

    Ich habe die Deutschland-Kreditkarte. Kostet jährlich nix, funktioniert einfach immer und überall. Immer und überall, auch da, wo mache andere Karte aussteigt (Stichwort: ausländische Windows 10 App Stores)

  6. Frage: Man kann also die automatische Vollabbuchung ankreuzen ohne selber überweisen zu müssen?

    1. ja, man kann bereits im Antrag Vollzahlung auswählen (oder Teilzahlung; Teilzahlung natürlich mit Zinsen).
      In beiden Fällen wird automatisch vom Konto abgebucht. Selber überweisen braucht man nie.

  7. Falls man mit der Kreditkarte mal 500 Euro -vom Kreditrahmen- am Automaten zieht… ist das dann auch „Prämienwürdig“ d.h. ist dann das auch als Gesamtumsatz von mind. 500 Euro zu betrachten?

    1. Nein, Geld abheben zählt nicht als Umsatz für den den Bonus.

      Im Notfall einen 500€ Gutschein kaufen bei dem Shop, wo du eh ständig einkaufst. Ideen gibt es doch genug, vorausgesetzt man hat das Geld auf der Habenseite.

  8. Also ich finde das einen super Deal? Kein Gebühren, man muß nicht selber ständig selber überweisen, wie z.B. bei der MasterCard von Commerzfinanz,die ich auch nutze und wo das überwiesene Geld ? immer mindestens 3 Tage unterwegs ist. Also ich weiß nicht was hier einige zu meckern haben. Wenn man die Karte bei PayPal und Amazon hinterlegt und ab und zu mal damit tankt, kommt man doch locker auf den Umsatz um die volle Gutschrift zu erhalten ?

  9. in den Bedingungen des Deals steht „Neukunden, die bis zum 30. November 2016 eine Deutschland-Kreditkarte hier online beantragen“. Somit ist die Frist vorbei. Oder sind die Bedingungen geändert worden und es ist egal, wann die Beantragung erfolgt und wichtig ist nur der erste Umsatz bis Mitte Januar 2017?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert