[Knaller] Samsung S8 inklusive xBox One S 1TB inkl. Forza Horizon 3 (einmalig zusammen 99€) mit diversen Verträgen im Telekom oder Vodafone Netz für je 29,99€/Monat

11. Juli 2017 6 Kommentare

Das Angebot mit der Smartwatch wurde beendet, das hier mit xBox One S ist aber noch verfügbar:

Ihr bekommt das Samsung S8 inklusive der xBox One S 1TB inkl. Forza Horizon 3 mit diversen Verträgen im Telekom Netz oder Vodafone Netz für einmalig 99€ sowie 29,99€ im Monat.

Folgende 3 Tarife stehen euch für 29,99€ im Monat zur Auswahl:

Vodafone Comfort Allnet mit 2GB Datenflat:

  • Telefonie-Flat ins dt. Mobilfunk- und Festnetz image
  • 2GB Internet-Flat (bis 42,2 Mbit/s, ab 2 GB max. 64 Kbit/s)
  • kein LTE
  • 39,99€ Anschlussgebühr
  • SMS 19 Cent

Telekom Comfort Allnet mit 1,5GB Datenflat:

  • Telefonie-Flat ins dt. Mobilfunk- und Festnetz
  • 1,5B Internet-Flat (bis 21,6 Mbit/s, ab 1,5GB max. 64 Kbit/s)
  • kein LTE
  • 39,99€ Anschlussgebühr
  • SMS 19 Cent

Vodafone Smart L mit 1GB LTE Datenflat:

  • Telefonie-Flat ins dt. Mobilfunk- und Festnetz
  • 1GB LTE Internet-Flat (bis 375 Mbit/s, ab1 GB max. 32Kbit/s)
  • 39,99€ Anschlussgebühr
  • SMS 19 Cent

Woanders kostet das Samsung Galaxy S8 mindestens 584,90€ (es gibt zwar einen eBay Händler für 559€, aber der sitzt in Italien) und die xBox One S 1TB mindestens 239,99€ inklusive Versand, ihr zahlt hier aber wie oben erwähnt nur 99€ und spart somit gegenüber dem Preisvergleich 725,89€

Die Rechnung:

  • 719,76€ in 24 Monaten an Fixkosten für den Tarif (24 x 29,99€)
  • + 39,99€ Anschlussgebühr
  • + 99€ für das Samsung Galaxy S8 sowie xBox One S 1TB
  • – 584,90€ für das Samsung Galaxy S8 (aktueller Bestpreis laut Idealo)
  • – 239,99€ für die xBox One S (aktueller Bestpreis laut Idealo)
  • =======================================================
  • 33,86€ rechnerisch für den Tarif und somit 1,41€/Monat (wenn ihr euch die Hardware so oder geholt hättet)

Das heißt: Ihr zahlt hier für den Tarif inklusive dem Samsung S8 und der xBox One S 1TB zusammen 858,75€ an Fixkosten in 24 Monaten.

Woanders kostet alleine das Samsung S8 und die xBox One S 1TB schon mindestens 824,89€. Somit zahlt ihr also nur 33,86€ mehr, als wenn ihr euch das Smartphone + die xBox One S so zum aktuellen Bestpreis kaufen würdet, habt aber noch euren Wunschtarif für diese Mehrkosten mit dabei.

Da es mittlerweile 3 Tarife zur Auswahl gibt, ist das natürlich ein tolles Angebot, da rechnerisch nur 1,41€ pro Monat für den Tarif anfallen und man zudem auch noch die Qual der Wahl hat.

Tipp: Wenn ihr das Samsung S8 kauft bzw. mit diesem Vertrag bestellt, könnt ihr zudem direkt bei Samsung wahrscheinlich noch die induktive Schnelladestation kostenlos bestellen. Wieso wahrscheinlich? Weil MediaMarkt auf der Seite selbst nicht erwähnt, ob es Aktionsgeräte sind (bei mir klappte es allerdings schon mal mit einer Gratiszugabe (beim S7), obwohl ich kein Aktionsgerät hatte). Alle Infos dazu findet ihr direkt auf der Aktionsseite von Samsung.

Eventuelle Kündigung: falls ihr euren Wunschtarif nach den 24 Monaten nicht weiterhin für 29,99€ nutzen möchtet (ohne stark vergünstigte Hardware), solltet ihr spätestens 3 Monate vor Vertragsende bei Mobilcom Debitel kündigen.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

    1. Aber es ist doch 2017 und sms werden nur noch für Gallileo Gewinnspiele benötigt… Und da kosten sie eh

  1. Ich habe diesen Vertrag abgeschlossen und bis auf die Bestätigung meiner Zahlung noch keine Rückmeldung erhalten. Wer wäre nun mein Ansprechpartner für Rückfragen? Media Markt?

  2. Hat sich schon erledigt, in der Bestätigungsmail zur Zahlung war auch ein Statuslink vorhanden. Scheinbar hängt der ganze Prozess wegen der Rufnummerportierung noch. PremiumSIM (mein aktueller Anbieter) kann scheinbar zur Zeit nicht wirklich schnell irgendwas veranlassen. Ich habe zuvor auch eine recht simple Frage an den Support gestellt, bisher sind 15 Tage vergangen ohne eine Antwort ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.