Postbank Giro direkt: kostenloses Girokonto für Azubis und Studenten (alle anderen 1,90€/Monat) + bis zu 150€ Prämie

11. August 2017 16 Kommentare

image

Das Angebot aus dem März ist zurück: Bei der Postbank gibt es nun bis zu 150€ Prämie beim Abschluss des Postbank Giro direkt Kontos.

Das Konto kostet 1,90€ Kontoführungsgebühren im Monat, für Azubis und Studenten ist es mit Nachweis aber komplett kostenlos und deshalb vor allem für diese Zielgruppe interessant. Das Angebot gilt übrigens ab 18 Jahre und nicht wie früher häufig erst ab 22.

Als Prämie gibt es im besten Fall 3 x 50€ BestChoice Premium Gutscheine, die auch gegen Amazon.de Gutscheine eingelöst werden können.

Wofür bekommen Sie bis zu 150 Euro Prämie?

    • 50 Euro für Ihren Abschluss.
      Den ersten BestChoice Einkaufsgutschein erhalten Sie, wenn Sie das Giro direkt per Online-Legitimation eröffnen. Sie haben sich für die Legitimation in einer Filiale der Deutsche Post AG oder einem Postbank Finanzcenter entschieden? Führen Sie die Legitimation innerhalb von zwei Wochen nach dem Erhalt Ihrer Postbank Vorgangs-ID durch, dann erhalten auch Sie die Prämie für die Kontoeröffnung. Die Kontoeröffnung muss durch die Postbank genehmigt werden. Die Postbank behält sich vor, die Eröffnung des Kontos abzulehnen.
    • 50 Euro für Bewegung auf Ihrem Konto.
      Wenn Sie Ihr Konto aktiv nutzen, dann bekommen Sie einen weiteren BestChoice Einkaufsgutschein über 50 Euro. Aktiv nutzen heißt: Sie haben nach der Eröffnung Ihres Kontos eine bestimmte Anzahl an Lastbuchungen. Voraussetzung sind 6 Lastbuchungen pro Monat. Dies muss in drei aufeinanderfolgenden Kalendermonaten bis zum 31.07.2018 erfüllt sein. Es zählen Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge. Kartenzahlungen und Barabhebungen gehören nicht dazu.
    • 50 Euro direkt aufs Konto für Ihre erfolgreiche Empfehlung.
      Sie sind von dem Konto überzeugt? Dann empfehlen Sie es weiter unter: postbank.de/freundschaftswerbung. Es gelten die dort aufgeführten Teilnahmebedingungen.

Der Gutschein wird spätestens 3 Monate, nachdem ihr die Bedingungen erfüllt haben, in eurer Nachrichtenbox im Onlinebanking eingestellt und ist dann 12 Monate lang abrufbar.

Teilnehmen könnt ihr, wenn:

  • ihr mindestens 18 Jahre alt sind.
  • ihr in den letzten 12 Monaten vor Einreichung Ihres Online-Eröffnungsauftrages kein privates Girokonto bei der Postbank hattet. Dazu zählen Einzelkonten und auch Gemeinschaftskonten.
  • ihr kein Mitarbeiter des Postbank Konzerns seid.

Die Details des Kontos:

  • Kostenlos für Auszubildende und Studenten ab 18 Jahren (Nachweis erforderlich)
  • Jederzeit und mobil – Bankgeschäfte bequem online erledigen
  • Deutschlandweit entgeltfrei Bargeld abheben an über 10.000 Geldautomaten der Cash Group – aber Achtung: am Schalter der Postbank und Partnerfilialen kostet es bis 1.000€ ganze 1,50€
  • Kontoeröffnung in nur 10 Minuten per Videolegitimation
  • Überweisung schnell und unkompliziert per Sprache und Fingerprint
  • Komfortable Sicherheit mit BestSign, chipTAN comfort oder mobileTAN
  • 1,90 EUR Kontoführungsgebühren pro Monat
  • Nicht als Gemeinschaftskonto nutzbar

Fazit: es gab natürlich früher schon viel bessere Angebote, aber diese Zeiten sind aktuell einfach vorbei. Mittlerweile gehen immer mehr Banken dahin über, keine kostenlosen Konten mehr anzubieten. Wer aber Azubi oder Student ist, kann hier ein kostenloses Girokonto inkl. bis zu 150€ Prämie abstauben (100€ sollte jeder hinbekommen). Das ist immer noch verdammt attraktiv.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Lächerlich! Ich war 15 Jahre bei der Postbank…zuverlässig, kostenloses Gehaltskonto, Geld abheben bei vielen Shell Tankstellen und Post-Filialen…das war mal (für mich jedenfalls!) Jetzt kostet es 3,90€/Monat oder bei 3000€ (!!!) Geldeingang kostenlos… An alle Azubis und Studenten: Holt euch was anderes! Nur ein persönlicher Tipp!

  2. Bin immer noch bei der Postbank und bei mir hat es eine Drohung mit Kündigung getan und ich zahle weiterhin 0€. Die Postbank hat doch aufgrund der vielen Beschwerden wieder zurück gerudert

  3. Da bin ich mir nicht so sicher, dass es bei Dir kostenlos ist. Ich hatte nach der Kündigung meine Rechnung erst bekommen. Bin mir nicht sicher, wie sie abbuchen, aber was meinst Du wie lange es bei Dir kostenlos bleibt ? Ich bin nach glaube 20 Jahren weg mit etwa 5 Konten. Andere Banken haben einiges mehr zu bieten und das auch kostenlos.

  4. Ja, die Aktion im letzten Jahr war schon eine Frechheit. Ab November sollte ich ebenfalls plötzlich €3,90 Kontoführungsgebühren zahlen…habe diesen Monat nun gekündigt!

  5. Hab auch letztes Jahr hier über Dealgott das Konto eröffnet und ebenfalls ab November Nachricht bekommen wegen den Gebühren. Na einer kurzen Email mit Vermerkt auf den Vertrag wurden bei mir keine Gebühren erhoben. Nutze das Konto eigentlich auch nur um Bargeld abzugeben und auf mein Hauptkonto zu überweisen, da das ein reines Onlinekonto ist… Dafür ist das Konto wirklich gut….

  6. Konto ist für alle Studenten und Azubis weiter kostenfrei !

    Formloser Antrag reicht und Nachweis mit einsenden

  7. Ich hab letztes Jahr auch gekündigt
    das Konto war eigentlich gut,
    Benachrichtigung Funktionen und gute Menüs und Filter
    alles TOP .
    für Sozialfälle wurde es mit 1,90,- auch billiger und ich hatte noch nen Dispo drauf , das Problem was ich hatte,…
    ist für die 1,90,- wenn jedes 2te mal der Automat nicht geht und man muss am Schalter abheben kostet es 1,50,-
    (Bodenlos)
    Insbesondere die Ansage das die die 3000 Umsatz bringen bleibt gratis…

    Und der Dreck darf sich verpissen oder wird abgezockt !

    Ich hatte das Konto auch umsonst zu harz4 Zeiten weil ich immer ca 400 hin und hergeschoben hatte ….
    Monatlich vom Gratis Konto im Betreff mit LOHN so kam ich auf 1000 Umsatz.
    Schade Eigentlich, weil ich ne Filiale 100m von mir habe.
    Ich weis auch nicht was das soll mit den 100er .,,,,
    Ich bin bei Consors da hab ich ne Visa Gratis,
    für Chinaeinkäufe, und Noris wegen Bareinzahlungen.
    und Noris die hatten hier zu Postbank Umstellung nen Bonus deal 60er ?
    aber wie gesagt das ganz Login und die Oberfläche Benachrichtigungen ist gegenüber PB Schrott.
    Aber darum ist man hier,
    solange es wo anders billiger ist oder gratis, nimmt man was anderes ,
    hier ne liste mit den Nicht Häkchen bei 1,90 vs 3,90 sieht man schnell was Sache ist >

    das sieht man auch mit den 100er Bonus ,der ist auch schnell weg 2-3 Jahre ,
    man versucht halt die Leute reinzulegen !!!

    https://www.postbank.de/privatkunden/docs/Postbank-Girokonten-Broschuere-678-148-001-1116.pdf

  8. Die Konditionen sind doch ganz klar. Versteh hier das Problem nicht 🙂

    Als Student etc. nimmt man die 100€ mit, testet es und wenns nicht passt, bye bye. So mach ich das. Sollte die Postbank dann in 3 Jahren Gebühren erheben, bin ich weg als Nicht-Student.

    Es gibt doch hier, wie bei dem Ergo Deal, bestimmt genug, die es nur auf die 100€ abgesehen haben.

    Abgezockt, reingelegt etc. wird man nur, wenn man die Konditionen nicht kennt und liest. Es ist doch alles offengelegt. Und sollte sich was daran ändern, hat man immer ein kündigungsrecht.

  9. wenn ich 3000 hab im Monat ,
    dann bin ich mit Resthirn auch nicht bei PB sonder da wo ich die besten Zinsen bekomme ,
    man sieht in der Liste
    das die die 3000 bringen niedrigere dispo zinsen haben ,
    denen wird also noch der arsch halb geleckt
    weil die sich auch mal schnell vom acker machen…
    und die Normalos die 3,90 löhnen dürfen sogar 50 Euro überziehen
    Juheissa !
    Naja
    wenn es dazu führt das die Schlangen bei Postbank DHL wenn man mal nen Paket wegschicken will oder Bankgeschäfte machen will nicht bis zu anderen Straßenseite gehen….
    hat es für die verbliebenen ja den Vorteil *lol*
    Pakete verschicke ich auch bei gleichen Preis oder wenn es nen Euro mehr kostet woanders ,
    weil bis man seine DHL Spar Onlinemarken fertig hat
    oder in der schlange steht
    da kann ich es bald selber hinfahren !
    mit Leuten die keine 3000 bringen oder nur ein Paket verschicken wollen ,
    mit sowas wollen die nix zu tun haben ,
    das haben die nicht Nötig
    und den Gefallen tu ich den laden auch gerne !

  10. Die Postbank sollte statt 100€ zu verschenken, lieber denjenigen ein kostenloses Konto anbieten, dir keine Azubis oder Studenten sind und 160 Stunden im Monat für den Mindestsatz arbeiten müssen… Auf der einen Seite behaupten, „alles wird teuerer, deshalb Gebühren“, auf der anderen Seite aber Geld in Höhe von 50 Monats-Beiträgen schenken… Arm ist die Postbank AG nur in ihren Gedankengut!

  11. Mieser Abzockerladen, mir wurden ebenfalls plötzlich €3,90 Monatsgebühren berechnet obwohl es damals „Gebührenfrei“ hieß.

  12. „Plötzlich“ war es nicht… es wurde via Brief Post angekündigt. Aber ich muss gestehen, dass die Information sehr spärlich war …

  13. Wer bitte zahlt noch Gebühren für sein Konto und wer wechselt dann auch noch zur Post Bank???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.