RICOH SP C252DN Farb-Laserdrucker (A4, Drucker, Duplex, WLAN, USB) für 99€ inkl. Versand (Vergleich: 141,55€)

Screenshot-2018-3-28 RICOH SP C252DN Farb-Laserdrucker

Bei Office-Partner bekommt ihr gerade wieder den RICOH SP C252DN Farb-Laserdrucker (A4, Drucker, Duplex, WLAN, USB) für 99€ inklusive Versand.

Um auf den Preis zu kommen, müsst ihr den Gutscheincode: OPHFR2 im Warenkorb eingeben.

Im aktuellen Preisvergleich (außerhalb von Office-Partner) zahlt man für den Farb-Laserdrucker mindestens 141,55€ inkl. Versand, sodass ihr gute 42,55€ sparen könnt.

Eigenschaften:

  • Schnelle Ausgabegeschwindigkeit von nur 14 Sekunden der ersten Seite
  • Höhere Flexibilität druch erweiterte Konnektivität
  • Maximales Druckvolumen von 65.000 Seiten und Duplexdruck sorgt für niedrigere Kosten
  • Bequemes Drucken von Mitarbeitern über die Ricoh SmartPrint & Scan App
  • Hohe Druckgeschwindigkeit von 20 Seiten pro Minute in Farbe und s/w

Über den Author: Marie (Dealgott.de)

Viele kennen das Problem, dass während der Ausbildung das Geld immer knapp ist. Und so war es bei mir auch. Da hieß es oft sparen. Während dieser Zeit entwickelte ich einen ausgeprägten Sinn für echte Schnäppchen und gute Deals.

Kommentare

  1. Infos, die aus meiner Sicht wichtig zu wissen sind, sind die Betriebskosten. Bei diesem Drucker wären es 70€ pro Farbe für die Kartuschen. 99€ also für den Drucker und 280€ um einmal alle Farben nachzufüllen.

  2. der Hinweis ist nicht schlecht … noch interessanter wäre es zu wissen, für wieviel Seiten die Toner der Erstbestückung gut sind und wieviel die Nachfülltoner schaffen … oder anders gesagt – wieviel €/Seite. ?

  3. Dann kauf doch gleich 2 Drucker, denn billiger kommst du nicht an Toner ran. ?

    1. Könnte man meinen.
      Leider sind die mitgelieferten Patronen in der Regel ungefähr so voll mit Tinte wie die Sahara mit Wasser.
      Den Hinweis mit den Betriebskosten finde ich wichtig. Im Grunde sollte man immer, wenn man Druckerdeals bewirbt, die Betriebskosten mit dazu packen. Bei den Ricohgeräten zahlt man in der Regel vollgas drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.