Douglas: für 100€ einkaufen + 100€ Holidaycheck Gutschein als Extra

4. Februar 2019 Keine Kommentare

image

Wer bei Holidaycheck eine Reise buchen will, der sollte sich überlegen, ob es sich nicht lohnt, gutriechend zu Fliegen.

Denn ihr bekommt nun vom 04.02. bis 17.02.2019 ab einem Einkaufswert von 100€ bei Douglas noch einen 100€ Holidaycheck Gutschein oben drauf. Dazu einfach den Gutscheincode TRAVEL im Warenkorb eingeben.

So geht es:

1. Warenkorb mit Produkten im Wert von mindestens 100 Euro füllen
2. Code TRAVEL im Warenkorb eingeben
3. Bestellung abschließen
4. Reisegutschein zusammen mit Bestellung erhalten
5. Bei der Buchung auf holidaycheck.de den Gutscheincode im Code-Feld eingeben
6. Der Gutscheinwert wird nach Ihrer Rückkehr auf Ihr Konto überwiesen

Tipp:

Neukunden können mit dem Gutscheincode FEB15NEU ab 35€ noch mal 15% sparen.

Die Bedingungen des 100€ Gutscheins:

“Ab einem Mindesteinkaufswert von 100 € erhalten Sie einen 100 € HolidayCheck Reisegutschein. Nur einlösbar auf www.holidaycheck.de. Der Reisepreis reduziert sich nicht sofort bei der Buchung. Der Gutscheinwert wird nach Reiserückkehr auf das im Buchungsprozess angegebene Konto oder Kreditkarte erstattet. Der Reisegutschein ist ohne Mindestbuchungswert und ohne Mindestaufenthaltsdauer für alle pauschalen Urlaubsreisen (mindestens bestehend aus Flug und Hotel; nicht für Kreuzfahrten) einlösbar. Pro Reisebuchung ist nur ein Gutschein einlösbar. Eine Kombination mit anderen Aktionen oder Gutscheinen ist nicht möglich. Der Zeitraum, in dem eine Reise gebucht werden kann, beginnt am 04.02.2019 und endet am 04.02.2020. Die gebuchte Reise kann auch nach diesem Zeitraum stattfinden. Barauszahlung nicht möglich. Keine Anrechnung auf Stornokosten oder bereits bestehende Buchungen. Der Gutschein ist nicht übertragbar. Nur solange der Vorrat reicht.”

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.