iPhone 64GB XS für 1€ (andere Größen verfügbar) mit o2 Free Unlimited (LTE Datenflat ohne Limit, SMS und Sprachflat) für 59,99€/Monat

19. August 2019 8 Kommentare

image

Ihr bekommt bei MediaMarkt das iPhone XS für 1€ mit o2 Allnet Flat, SMS Flat und unbegrenzter LTE Datenflat für 59,99€ im Monat.

Es stehen euch auch die 256GB Version für einmalig 149,99€ sowie die 512GB Version für einmalig 249,99€ zur Verfügung.

Der Tarif beinhaltet:

  • Unlimitierte LTE Internet-Flat bis 225Mbit
  • Allnet- und SMS-Flat

Die Zugabe:

Das iPhone XS ist woanders nicht unter 978,90€ zu bekommen (bei Händlern ohne Differenzbesteuerung), ihr bekommt es hier für 1€ mit dazu. Dadurch ergibt sich ein guter rechnerischer Preis.

Die Rechnung:

  • 1.439,76€ Fixkosten in 24 Monaten für den Tarif (24 x 59,99€)
  • + 1€ einmalig für das iPhone XS
  • + 39,99€ Anschlussgebühr
  • – 978,90€ beim iPhone XS gespart
  • ======================
  • 501,85€ rechnerisch für den Tarif und somit 20,91€/Monat

Was bedeutet rechnerischer Preis?

Ihr zahlt natürlich die normale Grundgebühr von 59,99€ im Monat. Da ihr allerdings stark subventionierte Hardware mit dazu bekommt (stark vergünstigt gegenüber dem aktuellen Bestpreis), kann man wie oben geschehen, den rechnerischen Preis für den Tarif ausrechnen.

In dem Fall würde euch die Allnet Flat inkl. SMS Flat und unbegrenztem Datenvolumen rechnerisch 20,91€ pro Monat kosten. Für einen Unlimited Tarif super.

Kündigung: bitte bedenkt, dass der Tarif ab dem 25. Monat weiterhin 59,99€ pro Monat kostet, dann aber ohne Zugabe. Möchtet ihr dies nicht, solltet ihr spätestens 3 Monate vor Vertragsende wieder kündigen.

Über den Author: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. O2 ist super schlecht. Zudem finde ich diese Rechnung irgendwie naja. Wenn ich mir ein gebrauchtes kaufe komm ich auf etwas mehr aber kann mir den Tarif selber wählen. Sehr fragwürdig diese Rechnungen immer.

  2. Kann an der Rechnung nix aussetzen. Ob man mit dem O2 Netz leben kann muss jeder selber wissen. Die Hälfte meiner Familie hat O2 und sind bestens zufrieden….. Wie oben steht, kommt drauf an wo man wohnt….

  3. kann MediaMarkt nicht empfehlen, habe ein Huawei P30 Pro mit O2-Vertrag für 24;99 EUR bestellt. Von O2 kam jetzt die Bestätigung über 29;99 EUR. Auf Rückfrage bei O2 könnte uns niemand helfen, oder wollte es nicht. Die Blicken selbst nicht mehr durch ihren Tarifwirrwar durch. Die Angaben auf der Homepage von MM sind im Nachhinein betrachtet etwas zwielichtig. In der Preis-/Leistungsübersicht, welche als pdf zum Produkt zur Verfügung gestellt wird, taucht der Beworbene Tarif gar nicht auf. Anfragen von MM werden nicht beantwortet, Kundenhotline immer überlastet. Besser Finger davon lassen. Niemals wieder MM oder Saturn (gleicher Laden). Da lobe ich mit Sparhandy oder loggtet.

  4. Ich habe letztens auch mal wieder hier beim einem Angebot zugeschlagen. Die PDFs von MM waren auch mit den anderen Preisen versehen. Hab mir einfach die Angebotsseiten abgespeichert für den Fall, dass irgendwas anders berechnet wird. Aber bis jetzt passt alles von mobilcom auf der Rechnung

  5. Ich bin seit Ewigkeiten bei O2, war davor bei Vodafone. Bei Voda hatte ich sehr häufig keinen Empfang und konnte nicht einmal eine SMS senden. (Habe Vodafone noch als zweite Sim, da es den Vertrag zum Handy gab). Heute mit O2 habe ich nahezu immer Empfang, meisten sogar recht gutes Internet. Einzige Ausnahme sind Großveranstaltungen, da bricht regelmäßig das Netz ein. okay. Es gibt also durchaus auch Orte, an denen O2 besser ist (Netzvergleich vorausgesetzt/ Vorbehalte ausgeschlossen). Eigene Erfahrungen: in Halle (Saale), in Magdeburg und in vielen Orten dazwischen ist O2 zumindest Vodafone voraus. (PS: alles in Sachsen-Anhalt)

  6. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass die Tarife in Deutschland einfach unverschämt frech und teuer sind. Gerade für die löchrige Netzabdeckung. In Ballungsräumen mag es gehen und man merkt es nicht, aber hier in Brandenburg zum Beispiel ist es ein Fiasko… selbst mit VF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.