[Super] Jahresabo (12 Ausgaben) Zeitschrift “€uro” für 91€ bei Bankeinzug + bis zu 95€ Prämie (z.B. Otto.de)

4. August 2019 6 Kommentare

imageNeuer Bestpreis:

Beim Hobby + Freizeitverlag bekommt ihr nach ein paar Tagen pause wieder das Jahresabo (12 Ausgaben) Zeitschrift “€uro” für 96€.

Zahlt ihr zudem noch per Bankeinzug gibt es 5€ Rabatt und ihr landet bei 91€ für das Jahresabo.

Zudem habt ihr die Wahl zwischen folgenden Prämien. Anders als sonst ist hier kein Werber nötig, ihr könnt selbst bestellen und erhaltet zudem eure Wunschprämie:

  • 95€ Otto Gutschein
  • 95€ Zalando Gutschein
  • 90€ BestChoice Gutschein
  • 85€ BestChoice Premium Gutschein (inklusive Amazon)
  • 85€ Verrechnungscheck

Der Versand der Prämien dauert meist so 4-6 Wochen nach dem Eure Widerrufsfrist abgelaufen ist und ihr das Abo erfolgreich bezahlt habt.

Zum BestChoice Gutschein: Mit den BestChoice Einkaufs Gutscheinen hat der Empfänger die Möglichkeit, Gutscheine von 200 Partnern auszuwählen und den Gutscheinwert auf mehrere Anbieter aufzuteilen. Anbieter sind z.B. Douglas, Ikea, Tchibo und Co. Ihr könnt also den Gutschein z.B. einem 90€ Bestchoice Gutschein in einen 30 Euro Douglas und 60 Euro Ikea Gutschein umwandeln. Mehr dazu gibt es direkt auf der BestChoice Homepage.

Eventuelle Kündigung: bitte bedenkt, dass sich bei Nichtkündigung das Abo um ein Jahr verlängert. In den Bedingungen steht: “Wenn ich nicht 6 Wochen vor Ablauf kündige, verlängert sich das Abo automatisch um ein weiteres Jahr”. Da ihr dann aber keine Prämie mehr erhaltet, landet ihr im Fall der Nichtkündigung bei zzt. 96€ im zweiten Jahr.

Über den Author: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Welcher Werber? Konnte das ohne weiteres für mich zu den angegebenen Konditionen bestellen!

    Grüße, Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.