[gleich gehts los] Playstation 5 ab Donnerstag (19.11.2020) wieder bei diversen Händlern bestellbar

19. November 2020 8 Kommentare

image

Ihr seid bei der PS5 Vorbestellung leer ausgegangen oder eure Vorbestellung wird nicht ausgeliefert?

Dann habt ihr morgen um 13 Uhr wieder die Chance eine PlayStation 5 bei Amazon zu bestellen.

Weitere Anbieter?

  • Otto.de: es soll ein Kontingent geben, eine Uhrzeit wurde nicht genannt. Also vielleicht ab 0 Uhr mal schauen
  • MediMaxx hat auch angedeutet, dass morgen Nachmittag wieder Konsolen bestellbar sind. Solltet ihr weitere Anbieter finden, gerne melden.
  • Euronics: Laut Bild.de sollen “im Laufe des Mittags” Konsolen online gestellt werden
  • Expert: auch hier gibt es morgen die dritte Bestellrunde, Zeitangaben gibt es nicht

Ich befürchte aber, dass der Frustfaktor sehr groß wird, wenn zeitgleich Tausende versuchen das Angebot wahrzunehmen. MediaMarkt und Saturn haben bereits angekündigt, keine Konsolen am morgigen Tag zu verkaufen (weder online noch offline).

Amazon hat gestern Interessenten folgende Mail geschickt: ,,Guten Tag, die PlayStation 5 kann am 19. November 2020 ab 13.00 Uhr wieder auf Amazon.de bestellt werden. Der Lagerbestand ist sehr begrenzt.
Wir bemühen uns, alle Bestellungen der PlayStation 5 so schnell wie möglich auszuliefern. Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, senden wir Ihnen wie gewohnt eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Liefertermin.”

Laut diverser Meldungen soll auch im Ausland (Bestätigungen gab es wohl in Spanien und Italien) morgen um 13 Uhr wieder ein Kontingent angeboten werden. Hier habe ich aber keine Mails von Amazon erhalten, da ich mich auch nicht als Interessent dort angemeldet habe.

Wer also morgen seine Chancen noch weiter erhöhen will, hier sind ein paar Links von Amazon im Ausland:

Bei Amazon im Ausland kommt natürlich noch der Versand nach Deutschland oben drauf. Durch den MwSt. Ausgleich können aber die Preise dann trotzdem inkl. Versand tiefer sein als in Deutschland, da erst die ausländische Steuer abgezogen wird und dann die aktuell reduzierte MwSt. wieder drauf. Ihr müsst euch hier aber keine Sorgen machen, dies geschieht automatisch und ihr habt mit Zoll oder Steuern (dank EU) nichts am Hut.

Bestellvorgang Amazon Ausland:

Einloggen könnt ihr euch mit euren Amazon.de Accountdaten, bezahlen geht nur per Kreditkarte oder per Lastschrift. Dafür einfach in das Feld bei “SEPA” eure IBAN und SWIFT eingeben sowie den Kontoinhaber. Wenn ihr das aber schon in eurem Amazon.de Account hinterlegt habt, könnt ihr euch diese Eingaben natürlich sparen und einfach euer Konto anwählen.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Ja da geht mächtig die Post ab bei Kleinanzeigen für irre wahnwitzige Preise. Einfach irre.

  2. Und das für eine Konsole, die derzeit kaum sichtbare Vorteile in den Spielen gegenüber der PS4 PRO hat…

    1. Nicht angeblich, es gab eine Mail und du es gibt auch größere Hinweisgeber, wie z.B. Bild.de 😉 Die hatten angeblich auch bei allen Nachgefragt. Aber wenn schon die Amazon Server lahmgelegt werden, dann kann man sich ja grob vorstellen, das es nicht nur 10.000 Anfragen pro Sekunde gab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.