Dieses Angebot gab es vor einigen Wochen schon bei Crash Tarife, nun hat auch Handybude das Angebot zum identischen Preis.

Ihr erhaltet eine 3GB LTE Datentarif (50Mbit) im Telekom-Netz für 9,99€ im Monat. Wie es zu den 9,99€ kommt hat Handybude selbst sehr gut erklärt, weshalb ich die Erklärung einfach mal unten eingefügt habe.

Die Tarifdetails:

  • Internet-Flatrate im Netz von Telekom
  • bis zu 50 Mbit/s, LTE-fähig
  • 3 GB ungedrosseltes Datenvolumen
  • Surf-Stick, LTE-Stick oder WLAN-HotSpot optional
  • nur 9,99 € rechnerische mtl. Grundgebühr*
  • Anschlussgebühr – 29,99 € werden nach SMS an die Nr. 8362 mit dem Text „AP frei“ erstattet!

9,99 € rechnerische Grundgebühr: Die reguläre Grundgebühr in dem Tarif „Internet-Flat LTE 3000“ beträgt 19,99 €, Mobilcom Debitel reduziert diese während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten auf 14,99 €. Sie erhalten von uns (Anm. von mir: von Handybude.de) zusätzlich einmalig 120,00 € erstattet (entspricht 24x 5,00 €) – dies geschieht einmalig und am Vertragsanfang in Form einer 120,00 € Auszahlung. Somit ergibt sich eine rechnerische Grundgebühr von 9,99 €* (14,99 € – 5,00 €), während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Tipp: alternativ gibt es auch eine 5GB Datenflat für 14,99€ im Monat.

ToDo: als erstes müsst ihr die SMS schreiben, damit ihr von der Anschlussgebühr befreit werdet (wird meist auf der ersten Rechnung noch berechnet, auf der 2. bis 3. wieder gutgeschrieben).

Zudem kostet der Tarif bei Nichtkündigung ab dem 25. Monat 19,99€. Die Kündigung muss spätestens 3 Monate vor Vertragsende an Mobilcom Debitel gesendet werden.