iPhone 5 für 0€ im Base All-In (Telefon- und SMS Flat in alle Netze, Datenflat 500MB + kostenlose Festnetznummer) für 45€/Monat

9. Januar 2013 17 Kommentare

Apple iPhone 5 16GB Schwarz

Bei Logitel gibt es das nächste gute Angebot, wobei ich lange (seit gestern) mit mir kämpfen musste, das Angebot zu bringen.

Denn mir schwebt immer noch das sehr gute Angebot mit dem Vodafone Red M für junge Leute im Kopf herum, was aber leider nie wieder kam.

Nun aber zu dem jetzigen Angebot:

Ihr erhaltet das iPhone 5 absolut gratis im E-Plus BASE all-in classic + Internet Flat 25 für 45€ im Monat. Dieser Vertrag beinhaltet alles was man braucht:

  • Surf-Flatrate (500 MB) inklusive!
  • Flat ins Festnetz telefonieren
  • Flat in alle Handynetze telefonieren
  • Flat in alle Netze simsen
  • Nur 45,00€ mtl. Grundgebühr!
  • Kostenlose Festnetznummer – Deutschlandweit zum Festnetzpreis erreichbar!
  • Keine Anschlussgebühr

Fazit: mit diesem Vertrag hat man wirklich alles, was man braucht. Surfflat mit ordentlich Traffic, Flatrate in alle Netze und eine SMS Flat. Bei wem also das Eplus Netz ordentlich funktioniert, für den ist dieser Vertrag wirklich Top.

Das iPhone 5 gibt es aktuell nicht unter 639,99€. Selbst wenn ihr eine 0% Finanzierung finden würdet, würden pro Monat bei 24monatiger Laufzeit 26,67€ anfallen. Das heißt, ihr zahlt für den oben genannten Vertag inklusive aller Leistungen gerade mal umgerechnet 18,33€.

Zum iPhone: es ist ohne SIM oder Netlock, auch wenn in der Beschreibung etwas anderes steht. Habe eine schriftliche Bestätigung von Logitel erhalten.

ADAC Mitglieder: ADAC Mitglieder erhalten noch mal 2€ Rabatt pro Monat auf den Monatspreis und zahlen somit nur 43€ pro Monat. Einfach eine Kopie der ADAC Karte beim zusenden der Vertragsunterlagen beilegen.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Schade das es Eplus ist 🙁 habe meins gerade gekündigt. Aber schlechte Netz Abdeckung.

  2. Verlockendes Angebot, auch wegen der zusätzlichen Festnetzrufnummer. Erinnert ein wenig an O2. Aber ganz ehrlich: nie wieder E-Plus…

  3. ich kann mich nur wiederholen: es kommt ganz klar darauf an, wo man sich aufhält.

    Hier im Ballungsgebiet Ruhrgebiet ging nichts mehr, weshalb ich nun bei der Telekom inkl. LTE bin. Aber auf dem Land, dort wo UMTS vorhanden war und nur wenige Personen in einer Waabe sind, dort war ePlus sogar besser als mein damaliger Vodafone Vertrag.

    Es ist also für jeden unterschiedlich zu bewerten. Ich für meinen Teil würde aktuell auch nicht mehr zu Base wechseln, wobei mein 8 Jahre alter Vertrag (bis märz) immer noch läuft und komischerweise mittlerweile die Sprachqualität etc. deutlich zunimmt. Kann natürlich daran liegen, dass aktuell alle Base Kunden sich verabschieden und somit immer weniger Kunden das Netz belasten 🙂

  4. Bin seit 7 Jahren bei base. Wohne in der Stadt (Hannover) habe immer Empfang, gute Qualität und immer 3G also kann mich nicht beklagen und habe ein iPhone 4S.

    1. 3G is nich gleich 3G.
      Is wie LTE bei Vodafone is klasse, aber eben nicht auf den Frequenzen die das iPhone 5 spricht…

    1. das weiß man nie. Sicher ist aber, dass es mit Sicherheit immer wieder gute Angebote gibt. Aber z.B. das Top o2 Angebot aus dem November? ist auch nie wieder gekommen. Manchmal muss man halt im richtigen Moment zuschlagen und ich wrüde sagen knapp 12 Euro für den Vertrag sind nicht mehr schlagbar.

  5. Ich bin von Eteleon richtig enttäuscht.

    1. mein Mann wollte einen Vertrag abschließ, er bekam die Mail mit der Anweisung:
    – Vertrag unterschreiben
    – Kopie des Ausweises
    -Kopie der Bankkarte
    und alles zusammen nach Eteleon verschicken.
    Gesagt, getan….dann haben wir von Eteleon eine Mail erhalten, dass der unterschriebene Vetrag fehlt und wir diesen als Datei im Service-Bereich als Mail versenden können. Wir waren skeptisch, weil der Vertrag im Original unterschrieben an Eteleon zurück geschickt wurden. Dann haben wir den Vertrag unterschrieben als PDF an Eteleon verschickt. Kurz darauf bekamen wir eine Mail von Eteleon, dass der Vertrag unterschrieben per Post benötigt wird. Nun starteten wir einen 3. Versuch und haben auch dieses getan. Heute erhielten wir eine Mail von Eteleon, dass die Bestellung storniert wurde. Mit dem Grund, dass mein Mann bei Base schon einen Handy-Vertrag hat. Ich muss dazu, sagen , dass dieser schon gekündigt wurde.

    Nun haben wir Eteleon eine Mail geschrieben und angefragt, ob ich anstelle von meinem Mann diesen Vertrag abschließen kann und das sie uns kulanterweise den Link dazu zu mailen. Zum einen habe ich einen positiven Schufa-Eintrag und zum anderen habe ich keinen Handy-Vertrag.
    Mal sehen, wie kulant Eteleon ist….immerhin haben wir die Frist nicht verbockt!!!

  6. Ja, der Vertrag ist noch da aber über dein Link „zum Angebot“ komme ich nicht nach Eteleon, sondern nach Logitel und der Vertrag ist nicht so lukrativ. Da stimmt was mit der Verlinkung nicht.
    Allerdings hat Eteleon meinen Mann den Link mit dem Vertrag zugeschickt und ich habe eben alles in die Wege geleitet. Ich werde in den nächsten Tagen berichten, ob der Vertrag zustande gekommen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.