Preisfehler: Philips RQ1251/80 SensoTouch 3D mit gratis Portable Speaker für 50,42€

28. November 2013 42 Kommentare

image

Bei Amazon hat sich zur späten Stunde noch ein Preisfehler eingeschlichen.

Ihr erhaltet den Philips RQ1251/80 SensoTouch 3D mit gratis Portable Speaker für 50,42€ inklusive Versand.

Laut Preisvergleich erst ab 189,00€ zu bekommen, so dass sich nur um einen Preisfehler handeln kann. Die Wahrscheinlichkeit einer Stornierung ist recht hoch, allerdings ging auch schon der ein oder andere Preisfehler gerade bei Amazon durch.

Trotzdem: seht es sportlich und seid bei einer Stornierung nicht zu sehr enttäuscht.

  • Gyroflex 3D Konturanpassung : passt sich Ihren individuellen Gesichtskonturen an, für ein perfektes Aussehen.
  • Aquatec Wet & Dry: dank dieser Versiegelung können Sie Ihre bevorzugte Art der Rasur auswählen. Ob eine sanfte Trockenrasur oder eine hautschonende Nassrasur mit Gel oder Schaum.
  • SkinGlide & Skin Protection System vermindern Hautirritationen durch eine sanfte und reibungsarme Rasur
  • Inklusive Gratis Tragbarem Stereo Lautsprecher : hervorragender Sound; wiederaufladbarer Akku, integriertes einziehbares Kabel
  • Lieferumfang: Rasierer, einklappbarer Stand, luxuriöse Aufbewahrungstasche, Reinigungsbürste, Schutzklappe, Portable Speaker SBA3005, Netztei, Garantiekarte, Bedienungsanleitung

Über den Author: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

    1. Yepp, mal schauen.

      Stehe zwar eher auf Braun aber fürn Fuffy teste ich gern maln Philips 🙂

  1. Bestellt^^, jedoch eben nochmal was nachgeschaut.. und das gesehen.
    „Der folgende Artikel kommt nach dem 24. Dezember 2013 an.“

    1. Einen Nachteil haben Amazon Preisfehler.
      Die werden nicht abgebucht wenn sie nicht geliefert werden.

  2. Glaubt ihr die Chance ist größer sein Zeug zu bekommen wenn man gleich 10 ordert? Oder lieber nur 1?

  3. @Bob39:
    Durch Leute wie DICH kommt es definitiv zum Storno!!!
    Meiiine Güüüte…, statt 1geliefert zu bekommen lieber Raffzahn spielen und so die Gewerbsmäßigkeit rauskehren..,SO kann Amazon nur stornieren!!
    Depp!!!!

  4. Ist aber auch praktisch wenn man mehrere hat. Dann hat man 1 Rasierer für jede Körperregion. Ist viel hygienischer.

  5. Wieso denn so hostil?
    Ich hab eben gerne ne extra Rasierer für den Intimbereich. Ist doch wohl erlaubt.

  6. Ich würd mich auch von Stornos nicht entmutigen lassen. Solange der Artikel da ist kann man ja wieder nachordern. Da muss man einfach nen langen Atmen haben.

  7. Und Storniert!
    Der Artikel wurde von uns auf der Website irrtümlich mit einem falschen Preis ausgezeichnet. Wir mussten ihn daher aus Ihrer Bestellung stornieren. Selbstverständlich wird er Ihnen nicht in Rechnung gestellt.

  8. „Guten Tag,

    wir haben eine wichtige Information zu Ihrer aktuellen Bestellung 302-8183715-5296350.

    Sie hatten bei uns folgenden Artikel bestellt:
    Philips RQ1251/80 SensoTouch 3D mit gratis Portable Speaker, schwarz (ASIN: B00F43S7MQ)

    Der Artikel wurde von uns auf der Website irrtümlich mit einem falschen Preis ausgezeichnet. Wir mussten ihn daher aus Ihrer Bestellung stornieren. Selbstverständlich wird er Ihnen nicht in Rechnung gestellt.

    Wir bitten um Ihr Verständnis – vielleicht haben Sie sich ja schon selbst über den ungewöhnlichen Preis gewundert.

    Laut unseren AGB kommt der Kaufvertrag über ein Produkt immer erst mit Absenden der Versandbestätigungs-E-Mail zustande. Hilfsweise erklären wir jedoch die Anfechtung wegen Irrtums.

    Bitte entschuldigen Sie den Schreibfehler, den wir mittlerweile korrigiert haben.

    Wir danken für Ihr Verständnis.“

  9. Grad die Stornierung von Amazon bekommen,war ja irgendwie zu erwarten:

    „Sie hatten bei uns folgenden Artikel bestellt:
    Philips RQ1251/80 SensoTouch 3D mit gratis Portable Speaker, schwarz (ASIN: B00F43S7MQ)
    Der Artikel wurde von uns auf der Website irrtümlich mit einem falschen Preis ausgezeichnet. Wir mussten ihn daher aus Ihrer Bestellung stornieren. Selbstverständlich wird er Ihnen nicht in Rechnung gestellt.
    Wir bitten um Ihr Verständnis – vielleicht haben Sie sich ja schon selbst über den ungewöhnlichen Preis gewundert.
    Laut unseren AGB kommt der Kaufvertrag über ein Produkt immer erst mit Absenden der Versandbestätigungs-E-Mail zustande. Hilfsweise erklären wir jedoch die Anfechtung wegen Irrtums.
    Bitte entschuldigen Sie den Schreibfehler, den wir mittlerweile korrigiert haben.“

    Also dann doch Stoppeln im Gesicht.

  10. auch storniert.. aber kein wunder wenn sich so idioten 10 stück für ihren Intimbereich bestellen…

  11. Hat man denn keine Möglichkeit die Bestellung für den „Preisfehler“ genannten Preis zu erhalten?

    1. @Hans: nein, mit der Bestellung gibst du dem Händler nur zu verstehen, dass du interesse an der Ware hast und diese kaufen willst. Dem muss der Händler aber erst zustimmen 🙂 Heißt: kein Händler dieser Welt muss bestellte Ware liefern, egal ob bereits gezahlt oder nicht.

  12. So eine Sauerei!
    Storniert!
    Dabei habe ich bei Ebay schon 3 Stück für je.120.- verkauft!
    Was soll ich jetzt machen?

    1. @micha: haha, für vollen Preis kaufen und für 120 weiterverkaufen. Im Gegensatz zu Deiner Amazon-Bestellung sind Deine eBay-Verkäufe gültige und zu erfüllende Kaufverträge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.