Telekom Prepaid: so z.B. 1GB LTE Datenflat (auch im EU Ausland nutzbar) + Telekomflat + HotSpot Flat für 9,95€/Monat

7. Februar 2017 3 Kommentare

image

Man mag es kaum glauben, aber die Telekom ist im Bereich Prepaid wirklich mittlerweile interessant, da heute erneut Änderungen vorgenommen worden sind.

So bekommt ihr nun seit heute ein erhöhtes Datenvolumen bei 2 Tarifen:

  • MagentaMobil Start M auf 1 GB (vorher 750 MB) für 9,95€/Monat
  • MagentaMobil Start L auf 1,5 GB (vorher 1 GB) für 14,95€/Monat

In allen Tarifen gibt es eine Telekom-Flatrate sowie eine EU Flat mit dazu. Das heißt ihr könnt in Deutschland und in der EU surfen und zudem auch kostenlos ins Telekom-Netz telefonieren oder simsen.

Die Details der Tarife:

  • Eine Festnetz-Nummer gratis anrufbar
  • gratis EU-Flat für Inklusiv-Leistungen
  • gratis HotSpot Flat (1,5 Mio. HotSpots)
  • SMS und Anrufe in andere Netze: 9 Cent
  • jeweils nur 9,95€ einm. Anschlussgebühr
  • 10€ Startguthaben (somit relativiert sich die Anschlussgebühr wieder)
  • Echtes D1 Prepaid: Monatlich kündbar

Die Tarife in der Übersicht (alle Preise gelten für 28 Tage):image

MagentaMobil Start S für 4,95€

  • Flat Telefonie und SMS ins D1-Netz
  • Mit 150MB LTE mit bis zu 300 Mbit/s
  • Gratis dabei: EU-Flat & HotSpot-Flat

MagentaMobil Start M für 9,95€

  • Flat Telefonie und SMS ins D1-Netz
  • Mit 1.000MB LTE mit bis zu 300 Mbit/s
  • Gratis dabei: EU-Flat & HotSpot-Flat

MagentaMobil Start L für 14,95€

  • Flat Telefonie und SMS ins D1-Netz
  • Mit 1.500MB LTE mit bis zu 300 Mbit/s
  • Gratis dabei: EU-Flat & HotSpot-Flat

Wer also im Zeitalter von WhatsApp und Co. eh nicht mehr telefoniert oder SMS schreibt, für den kann dieser Prepaid Tarif recht interessant sein.

Klar, im Vergleich ist es immer noch teuer, aber das ist man bei der Telekom gewöhnt. Es handelt sich hier um die klassischen Prepaid Karten, die ihr aufladen müsst.

Auf Dauer ist natürlich ein Vertrag günstiger. Wer das aber nicht will und trotzdem nicht auf das Netz der Telekom inkl. HotSpot Flat sowie eine Auslandsflat verzichten will, der kann sich hier mit der Prepaid Karte behelfen.

Über den Author: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. schade dass man keine freiminuten dazubuchen kann. ware der perfekte tariff fuer mich und ich könnte von jamobil weg.

  2. Im Deal steht: „… Auf Dauer ist natürlich ein Vertrag günstiger…“

    Gibt es diesen Telekom Tarif denn auch als Vertrag, d.h. nicht als Prepaid?

    Ich suche so etwas wie den Tarif MagentaMobil Start M, dann aber als Vertrag (LTE Data mind. 1GB). Telefonieren und Simsen darf 9ct / min. kosten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.