[Top] Vodafone Netz mit 1GB Daten + Allnet flat für 9,99€ oder mit 2GB Daten für 11,99€/Monat mit z.B. Samsung Galaxy A3 2017 + 100€ Holidaycheck Guschein für einmalig 1€ (Vergleich: 178,45€)

30. Mai 2018 6 Kommentare

image

Sparhandy haut das nächste Urlaubsangebot raus.

Ihr habt die Wahl zwischen 2 verschiedenen Tarifen die euch 9,99€ bzw. 10,99€ im Monat kosten:

Vodafone Flat Allnet Comfort Aktion für 9,99€/Monat

  • 1 GB Daten bis zu 21,6 Mbit/s
  • Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • SMS ab 0,19 Euro

Vodafone Comfort Allnet Vodafone Spezial für 10,99€/Monat

  • 2 GB Daten bis zu 42,2 Mbit/s
  • Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • SMS ab 0,19 Euro

Ich persönlich würde zu dem 10,99€ Tarif raten, da ihr so für einen Euro mehr auch direkt 1GB mehr Datenvolumen inkludiert habt und zudem die Geschwindigkeit dort mit bis zu 42,2Mbit möglich ist. Leider aber nicht im LTE Netz.

Folgende Geräte könnt ihr mit dazu nehmen:

  • Samsung  Galaxy A3 für 1€ (Vergleich: 178,45€)
  • ZTE Axon 7 Mini für 1€ (Vergleich: 179€)
  • Gigaset GS 370 für 1€ + € 100 Cashback (Vergleich: 225,91€)
  • Gigaset GS 370 plus für 1€ + € 100 Cashback (Vergleich: 226,27€)
  • Huawei Nova 2 für 19€ (Vergleich: 255,50€)
  • Sony Xperia XA1 für 19€ (Vergleich: 161,82€)

Gratis mit dabei bei jeder Bestellung 100€ Holidaycheck Gutschein ohne Mindestbestellwert. Diese gehen bei eBay (Beispiel) meist für um die 50€ über die Ladentheke, falls ihr dafür keine Verwendung habt und das lieber zu Geld machen wollt.

Beispielrechnung bei Huawei Nova 2 mit dem 9,99€ Tarif:

  • 239,76€ Fixkosten in 24 Monaten (24 x 9,99€)
  • + 19€ einmalig für das Smartphone
  • ========================
  • 258,76€ für Tarif und Smartphone in 24 Monaten
  • -  255,50€ gespart gegenüber dem aktuellen Preisvergleich
  • =======================================
  • 3,26€ rechnerisch für den Tarif und somit 14 Cent pro Monat

Was bedeutet rechnerischer Preis?

Ihr zahlt natürlich die normale Grundgebühr von 9,99€ bzw. 10,99€ pro Monat. Da ihr allerdings stark subventionierte Hardware bekommt (stark vergünstigt gegenüber dem aktuellen Bestpreis), kann man wie oben geschehen, den rechnerischen Preis für den Tarif ausrechnen. Dieser ist meist recht sehr günstig, wie in diesem Fall, so dass es sich kaum lohnt, nur die Hardware ohne Vertrag zu kaufen und noch woanders einen Tarif abzuschließen. Diese Rechnung geht natürlich nur dann auf, wenn ihr euch die Hardware so oder so gekauft hättet.

Kündigung: bitte denkt daran, dass bei Nichtkündigung ab dem 25. Monat wieder die 26,99€ bzw. 31,99€ normale Grundgebühr anfallen. Das ganze auch ohne vergünstigtes Smartphone. Der Preis von 9,99€/10,99€ist nur dank einer Reduzierung möglich. Eine Kündigung muss spätestens 3 Monate vor Vertragsende erfolgen.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Hallo, ich habe eine Frage:
    was bedeuten die 100€ Cashback bei den Gigaset smartphones?
    und hat das was mit dem holiday gutschein 100€ zu tun?
    MFG

    1. Hi Roj,

      klick mal auf den Link. Du kannst dir 100€ zurückholen direkt bei Gigaset.

      „Zwischen dem 28.05.und 31.07.2018 Aktiongerät kaufen

      Zwei Wochen nach Kauf innerhalb der darauf folgenden vier Wochen registrieren. Letztmöglicher Registrierungstag ist der 11.09.2018!

      Nach erfolgreicher Prüfung der Registrierung entsprechenden Cash Back erhalten“

      Der 100€ Holidaycheck hat damit nichts zu tun. Den gibt es extra, egal welches Smartphone man bestellt, bei dem Tarif mit dazu.

      1. vielen dank für die antwort 🙂
        also würde das bedeuten, dass wenn ich das Gigaset Smartphone nicht verkauft bekomme, dennoch 100€ auf mein bankkonto erhalte? und im besten fall, könnte ich das gerät bei ebay-kleina. verkaufen für summe X und hätte dann nach paar wochen 100€ + X€

        1. würde ich aber auch dem Käufer dann so mitteilen. Denn du hast dann das Gerät auf deinem Namen bei Gigaset registriert. Ob das ein potentieller Käufer will oder nicht, solltest du ihm dann selbst entscheiden lassen und das nicht verschweigen.

          Die 100€ bekommst du halt, wenn du das gerät registrierst.

  2. Sehe ich das richtig ?
    Man kann z.B. das Gigaset Gerät auch ohne den Vertrag für 1 Euro inkl. 100 € cashback bei Markenmehrwert.com kaufen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.