Bestpreis: Dji Spark für 305,15€ inklusive Versand

14. Mai 2018 13 Kommentare

imageSeit Juli letzten Jahres nicht mehr drüber berichtet, aber der Preis hat nun einen neuen Tiefstpreis erreicht:

Dji hat mit der Spark vor knapp einem Jahr eine neue Drohne auf den Markt geworfen, auch wenn ich finde, dass die Mavic Pro immer noch die bessere Alternative (wenn auch teurer) ist. Aber das ist nur meine persönliche Meinung. Was die Spark so alles kann berichtet z.B. die ComputerBild.

Ihr bekommt bei Gearbest die Dji Spark für 305,15€ inklusive Versand. Dazu einfach im Warenkorb den Gutscheincode GB100-$10off- eingeben und der Preis reduziert sich um 25,50€.

Denkt bitte daran, dass bei der Spark keine Fernbedienung mit im Lieferumfang dabei ist. Diese muss bei dieser Drohne immer extra gekauft werden.

Hierzulande fallen aktuell mindestens 371,10€ an. Allerdings könnt ihr gerade 2 Geräte bei MediMax Oberhausen (über eBay) dank des 10% MediMax Gutscheins PMEDIMAX18 für 341,10€ bekommen. Trotzdem ist Gearbest hier noch mal knapp 10% günstiger.

In dem Preis von Gearbest ist bereits die Versandart Priority Line inklusive, bei dem laut Gearbest schon alles verzollt wird. Der Versand dauert ca. 7-15 Werktage.

Nachteil bei GearbestDie Garantie in China ist nicht gleich der Garantie in der EU. Allerdings hat man dieses Problem auch, wenn man z.B. sofort bei DJI in China bestellt, was viele mit getan haben, da der Direktversand über DJI damals gegenüber Amazon, Media Markt und Co.  mit deutlich weniger Wartezeit funktioniert hat. Die Garantie ist beim Gearbest die gleiche wie bei Dji.

Zudem wird die Drohne wahrscheinlich nur mit einem chinesischen Adapter ausgeliefert. Also müsst ihr euch für 2-3 Euro noch einen CN-EU Adapter kaufen.

Was sagt DJI zur Garantie? Ich habe im Oktober (zu einer anderen Drohne) mal im Dji Support-Chat nachgefragt und dort wurde mir mitgeteilt, dass es keine Probleme/Unterschiede gibt. Dies bestätigte mir TomTop auch noch mal.

Wenn ihr ein Problem habt, könnt ihr ganz normal die Garantie in Anspruch nehmen und alles direkt über DJI abwickeln. Kontakt in Europa wäre: support.eu@dji.com oder ihr meldet euch im Chat bei DJI.

Hinweis/Serviceangebot: TomTop schickt keine Rechnungen mit, weil der Versand direkt aus dem Dji Lager getätigt wird. Wer eine braucht, kann sich gerne bei mir melden, dann leite ich es weiter. Denn im Supportchat kann man manchmal wohl einige Stunden verbringen.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. was mach ich falsch ->
    Order Summary
    Subtotal: € 541.88
    Shipping Cost: 0.00 €
    Discount : € -27.09
    Total : € 514.79
    -Have a Promotion Code? TTSPARK

  2. So, es war ein Fehler. Gerade jemanden gesprochen.
    Der Preis so wie er nun ist, mit 514,79€, ist nun der richtige 🙁

    TomTop hat bei Dji ein Kontingent von 100 Stück zugesprochen bekommen für den 15.06., welche dann direkt versendet werden. Danach kommen erst wieder am 22.06 welche.

  3. Danke für die schnelle Info!

    Auf store.dji.com komme ich auf 3.299 Chinesicher Renminbi Yuan/432,2006 Euro. Wie siehts da aus mit Zoll usw? Ich komm bis zum Checkout von Paypal und es sieht so aus als könnte ich auch von Deutschland aus bestellen?!

  4. Kann mir nicht vorstellen, dass das funktioniert. Also in China für China bestellen und dann nach Deutschland liefern lassen.

    Zoll + Einfuhrsteuer würden dann so oder so noch draufkommen, da Dji die dann natürlich nicht schon vorab bezahlt.

    Direkt im Store, der nach DEutschland liefert, fallen ja auch 599€ an und dann ist auch bereits alle verzollt (so war es zumindest bei der Mavic Pro).

  5. Sehe ich auch so, dass die Mavic Pro die bessere Alternative ist. Ich sehe schon lauter „Hippe“ Jungs und Mädels mit der Spark in deren Händen. Und falls die 7 km Reichweite tatsächlich so stimmen, wird es mit der Spark – trotz der vielen Sicherheitsfunktionen – bestimmt noch einige Probleme geben, wenn unerfahrene Personen damit fliegen.

  6. Hab beim letzten Angebot zugeschlagen und bin von tomtop mehr als enttäuscht. Vor 16 Tagen bestellt, immer noch keine Ware. „Versandmitteilung“ vor 14 Tagen bekommen, jedoch ohne Tracking Nummer. Scheint system zu sein bei denen. Auf mehrfache Nachfrage Ort Mail, keinerlei Rückantwort. Keine reaktion. Einfach nur grottenschlecht.

  7. Naja 14 Tage ist noch nicht so viel. Du darfst nicht vergessen, dass das Dingen aus China kommt und der Versand erfolgt direkt durch Dji – vielleicht gibt es deswegen keine Trackingnummer?

  8. In dem Artikel hier ist unter anderem ein Link zu Computerbild. Da steht auch was zu Deiner Frage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.