Jahresabo (12 Ausgaben) “Playboy” für 114,80€ + 110€ Amazon Gutschein als Prämie

23. August 2021 1 Kommentar

image

Beginnen wir die Woche mal mit etwas Erotik:

Bei Kiosk News bekommt ihr Jahresabo (12 Ausgaben) “Playboy” für 114,80€ + 110€ Amazon Gutschein als Prämie.

Wenn ihr diese Gebühr per Bankeinzug bezahlt, gibt es nach 8-10 Wochen nach eurer Bezahlung einen 100€ Amazon.de Gutschein als Prämie.

Die Zeitschrift:

Lesen Sie „PLAYBOY“ wegen der spannenden Zeitgeist-Artikel und genießen Sie „PLAYBOY“ mit ästhetisch-erotischen Fotostrecken von Playmates und Prominenten. „PLAYBOY“ ist das Männermagazin, das Spaß macht und gut unterhält, mit Themen rund um Lifestyle, Gesellschaft, Auto und Technik – und: schönen Frauen.

Laufzeit und Bedingungen

,,Der gewählte Empfänger oder Sie erhalten Ihren Wunschtitel zunächst für 12 Monate. Das Abo verlängert sich nach Ablauf der Erstverpflichtungszeit zum Abopreis von 114,80 € um ein weiteres Jahr, sofern es nicht unter Einhaltung einer Frist von 3 Monaten vor Ablauf der im Angebot beschriebenen Mindestlaufzeit in Textform (per Briefpost, Fax oder E-Mail) gegenüber der Lieferfirma gekündigt wird.”

WICHTIG!!!

Lasst euch eine Kündigung immer bestätigen und kündigt am besten so, dass ihr einen Nachweis habt (Fax, Einschreiben etc.). Bei mir klappte es in der Vergangenheit aber auch immer per Email die die PVZ Pressevertriebszentrale (info@pvz.de). Allerdings bin ich mit meinen Kündigungen, wenn, auch sehr Fix und habe im Notfall noch genug Zeit, falls keine Reaktion kommt, z.B. per Fax zu kündigen. Sicherheitshalber könnt ihr auch immer direkt beim Verlag der Zeitschrift kündigen. Aber wie gesagt: macht es rechtzeitig und am besten auch rechtssicher mit entsprechendem Nachweis.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.