MediaMarkt: Strom & Gas zu Sommerpreisen abschließen + 150€ oder 180€ MediaMarkt/Saturn Gutschein erhalten

25. November 2021 11 Kommentare
Update 25.11: es gibt wieder einen Gutschein mit dazu. Allerdings sind die Preise nicht mehr so gut wie früher. Trotzdem: vergleicht einfach mal und schaut, ob es sich für euch vielleicht doch lohnt. Immerhin lässt sich mit einem Wechsel meist richtig Geld sparen.

image

Artikel aus dem Oktober:

MediaMarkt (und auch Saturn) bietet euch nun auch Strom & Gas an und das zu Preisen, wie sie vor ca. 3 Monaten waren. Zusätzlich gibt es bei Gas noch einen 180€ MediaMarkt oder Saturn Gutschein zum Abschluss mit dazu, bei Strom sind es 150€ (links siehe unten)

Hier sind teilweise sehr gute Preise möglich, weshalb ihr unbedingt mal reinschauen solltet.

Über welchen Anbieter laufen die Tarife?

  • eprimoStrom und Gas clever Primaklima Tarife mit 12 Monaten Laufzeit, oder
  • E.ON Strom und Erdgas Stabil mit 24 Monaten Laufzeit.

Umgesetzt wird das Angebot, wie ihr seht, über Eprimo oder eON. Diese hatte ich auch schon mal Jahrelang und kann sie problemlos empfehlen (also beide Anbieter, aktuell habe ich sogar noch eON).

Hier mal ein Beispiel Gas Frankfurt:

Bei einem normalen Verbrauch für ein Einfamilienhaus wäre es eine Ersparnis von 934,68€ gegenüber dem Bestpreis von Verivox. Der 180€ MediaMarkt Gutschein, den ihr noch zusätzlich erhaltet, ist hier nicht eingerechnet.

image

Lohnt sich das für mich?

Das kann man nicht pauschalisieren. Ihr wisst euren Bedarf/Verbrauch von Strom und Gas selbst am besten. Aber: Durchrechnen kostet nichts und in der Regel sollte ein super Preis für euch rausspringen (es sei denn ihr habt noch sehr gute alte Konditionen).

Zu den Stromtarifen gibt es 150€ Gutscheine:

Auch beim Strom könnt ihr sparen. Allerdings gibt es hier “nur” einen 150€ Gutschein mit dazu.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. eON stoppt den Abschluss von Privatbeträgen, bietet aber über MediaMarkt noch etwas an – irgendwie komisch! Kann man den jetzt schon einen Vertrag machen, wenn man noch bis Februar eine Mindestlaufzeit hat?

  2. Wirklich sehr guter Deal! Bei diesen gestiegenen Strompreisen, noch solche Preise zu finden ist super! Plus noch einen Gutschein dazu erhalten! Richtig gut

  3. ACHTUNG BETRÜGER RUFEN AN! Ich habe gestern den Vertrag online ausgefüllt und die Bestätigung bekommen, dass der Vertrag an Eprimo geht und die sich melden. Soweit so gut. Heute bekomme ich ein Anruf von einer Art Vergleichsportal welche mir einen Vertrag auf die schnelle unterjubeln wollten. Aussage, der eigentliche Tarif ist nicht mehr gültig. Die hatten alle meine persönlichen Informationen vorliegen etc. Ihr Auftrag: Vox Bonus home von voxenergie GmbH einrichten und Ihren aktuellen Stromvertrag kuendigen. 9,00 EUR monatlicher Grundpreis, 28,44 ct/kWh, 24 Monate Mindestlaufzeit, 24 Monate Energiepreisgarantie, 25 EUR/Jahr Gutschrift, inkl. kostenlosem Haushaltsschutzbrief. Bestaetigen Sie mit „Ja“ und Ihrem Vor- und Familiennamen. Ich sollte diese SMS ganz schnell bestätigen und hatte auch wegen Bedenken auf einmal den Abteilungsleiter am Telefon… Ja ja.. Und dann stellte sich heraus, dass die den schlechten Vertrag bei Eprimo kündigen und bla bla bla. Hab dann aufgelegt.

    1. am Telefon würde ich eh nie etwas abschließen oder sonstiges.
      Mich rufen auch ständig Leute an, die meine Tarife etc. verbessern wollen (natürlich z.B. im Namen der Telekom). Wenn ich dann nach der Kundennummer Frage um die es geht, wird es komischerweise immer ganz schnell ruhig am anderen Ende.

  4. Ja aber krass, gestern ausgefüllt und sofort wurden die Daten verkauft oder geklaut. Die wussten von Eprimo meinen Namen Anschrift. 🙁 Wollte die Info nur hinterlassen, damit keiner drauf reinfällt wie du schreibst

    1. ich kann mir das kaum vorstellen. Eprimo hat ja auch nichts davon, wenn Du als Neukunde dann woanders landest. Hast du mal bei Eprimo angerufen und gefragt? Ich kann mir das wirklich so nicht vorstellen (es sei denn, du hast nen Trojaner bei dir auf dem Rechner und der wird von denen genutzt). Klar könnte es auch Datenklau sein, aber aktuell irgendwie schwer vorstellbar das die die Daten dann direkt am nächsten Tag nutzen. Also ich würde an deiner Stelle mal bei Eprimo nachfragen ob die diese Firma kennen…

  5. Kann mir jemand helfen, die Zählernummer besteht aus Buchstaben und Zahlen, man kann aber nur Zahlen angeben?

  6. Der Gutschein kommt nach ein paar Wochen per Nail zum Ausdrucken. Den kann man auch nur im Markt vor Ort einlösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.