Samsung 350E7C-S0B 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 7670M, DVD, Win 8) für 479€

17. Juni 2013 12 Kommentare

imageDie Gutscheinaktion bei Cyberport ist nun beendet, trotz allem gibt es schon das nächste Notebook Angebot. Als Cybersale Angebot (immer Montags) gibt es heute das Samsung 350E7C-S0B 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 7670M, DVD, Win 8) für 479€ inklusive Versand.

Woanders kostet das Notebook mindestens 599€, so dass ihr hier 120€ sparen könnt. Das 17” Notebook hat einen i5 Prozessor der dritten Generation, ganze 8GB Ram und ein mattes Display. Abgerundet wird die gute Ausstattung mit der AMD Radeon HD 7670M Grafikkarte (1024 MB).

Wie immer beim Cybersale: das Angebot ist ab 9Uhr verfügbar und nur solange der Vorrat reicht.

  • Intel® Core™ i5-3210M Prozessor (bis 3,1 GHz), Dual-Core
  • 43,9 cm (17") HD+ 16:9 LED Display (matt), Webcam
  • 8 GB RAM, 500 GB Festplatte, DVD Brenner
  • AMD Radeon HD 7670M Grafik (1024 MB), HDMI, USB 3.0, WLAN-n, BT
  • Windows 8 64 Bit, Akkulaufzeit bis 5,5 h, 2,8 kg
  • Über den Autor: Andre

    Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

    Kommentare

    1. Die Amazon Bewertungen sind miserabel. Grafikkarte ist nur mittlere Leistungsklasse 3. Kriegt man besseres fürs Geld. 🙂


    2. Patrick:

      Die Amazon Bewertungen sind miserabel. Grafikkarte ist nur mittlere Leistungsklasse 3. Kriegt man besseres fürs Geld. :)

      Link? 😀 also von dem besseren fürs geld! 🙂 Vergesse nie den Preis. 479€ für ein 17″ mit i5, 8GB RAM und extra Grafik!!!

    3. http://www.cyberport.de/lenovo-ideapad-z500-mbyg5ge—i5-3230m-4gb-500gb-gt635m-windows-8-1C31-2AQ_1688.html
      Finde ich immernoch ein besseres gerät. Auf die 4GB RAM kann man eher verzichten bzw das ist leicht zu erweitern. Es hat einen besseren Prozessor, hat eine bessere Grafikkarte, ein mattes Display und dazu noch eine beleuchtete Tastatur (habe gestern abend auf der Terrasse gemerkt (bis 23Uhr draussen gesessen) wie geil sone beleuchtete Tastatur wäre). Klar es ist „nur“ 15,6″ – kann man aber auch als Vorteil sehen.

      Klar man kann das Samsung mal testen und gucken ob es einem taugt, aber die Rezensionen verheissen nicht viel gutes. Dann lieber zu was deutlich besserem Gebrauchten zu dem Preis greifen.

    4. also alleine schon 17zoll ist schon ein unterschied, der sich preislich bemerkbar macht und die nvidia graka ist nur minimalst besser.
      4gb ram vs 8 gb ram ist schon ein unterschied… das kann man nicht so einfach vernachlässigen.

    5. Wie gesagt 17 Zoll kann man als Vor oder Nachteil sehen. Ich sehs eher als Nachteil. Verarbeitung scheint nicht so toll zu sein. Leider gibts keinenrichtigen Test. Das Lenovo war im test auf jedenfall ziemlich gut.
      Aber ich hab mir gestern Abend n gebrauchtes gekauft:
      V3-771G 17 Zoll 1,5 Jahre Vollversicherung (6 Mon. alt) i5-3210M, Full HD LED Display (1920×1080) matt, 8 GB, 750 GB, GT 650M, BluRay, Win8, inkl. Maus – leider ohne bel. Tastatur. Zustand: Neuwertig.
      Für 488 Euro. Find ich hat man deutlich mehr fürs Geld.

      1. dein laptop ist nicht verkehrt, stimmt.

        wenn man mit dem Laptop eher games zocken möchte, ist 17zoll besser, aber für alles andere würde ich mir auch keinen laptop kaufen, sondern ein tablet 🙂

        1. Wie ihr merkt: es kommt auf die Ansprüche an. Und wer ein 17,3 zoll haben will, der ist mit diesem Angebot meiner Meinung nach bestens bedient 🙂 zumindest wenn man kein hardcore gamer ist etc. 😀

    6. Ja klar, wer etwas nagelneues und 17 Zoll will ist mit dem Angebot gut bedient. Keine Frage.
      Ich empfehle trotzdem, sich auf dem Gebrauchtmarkt umzuschauen. Ich sage, 7 Tage lang alle interessanten Angebote beobachten und wenn mal eines n schnäppchen wird, zuschlagen. Man muss ja nicht gleich das erstbeste nehmen 🙂

      Ich habe mir jetzt 3 Notebooks gekauft, 2 neu und eines gebraucht, sehr wahrscheinlich werd ich das gebrauchte behalten und die neuen (trotz Rabatt-Aktionen) zurückschicken, da es einfach die meiste Performance bietet.

      1. schade..ein code zusätzlich hätte nochmals 50 euro gespart.. schade! nicht aktiviert gehabt

          1. habe ich auf mehreren seiten so gelesen, da gabs wohl einen kniff bei.. aber egal.

            hatte das book schon bei ama als warehousedeal inkl 10% bestellt für 507euro, von daher freue ich mich schon über die 479euro

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.