2 x Klarmobil Karte im Vodafone-Netz mit je 10€ Guthaben + Cheerson CX-10WD FPV-Drohne mit Smartphone-Steuerung inkl. Kamera für 3,90€

22. August 2017 8 Kommentare

image

Das Angebot aus März ist wieder da:

Ihr erhaltet 2 x Klarmobil Karte im Vodafone-Netz mit je 10€ Guthaben (jederzeit kündbar) + Cheerson CX-10WD FPV-Drohne mit Smartphone-Steuerung inkl. Kamera (Idealo = 39,99€) für 3,90€.

Die monatliche Grundgebühr beim Handy-Spar-Tarif beträgt 0,00 Euro in den ersten drei Monaten (Vertragslaufzeit 1 Monat, Kündigung 14 Tage zum Monatsende möglich). Ab dem 4. Monat fällt eine Grundgebühr in Höhe von 1,00€ an, wenn der Rechnungsbetrag kleiner als 3€ pro Monat ist.

Deshalb solltet ihr kündigen, bevor euer Guthaben (10€) je Karte aufgebraucht ist, falls ihr die Karte nicht aktiv nutzen wollt. SMS und Minuten kosten in diesem Tarif 9 Cent.

Allerdings fällt eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 1,95€ pro Karte an. Diese werden von Klarmobil vom Konto abgebucht und nicht mit dem Guthaben verrechnet. Da ihr hier direkt 2 Karten bestellt, fallen somit einmalig insgesamt für euch 3,90€ an. Die Drohne gibt es kostenlos dazu. Anders als bei anderen Handyverträgen usw. müsst ihr hier keine Ausweisdaten oder so hinterlegen. Einfach schnell bestellen und an die Spielregeln halten.

Hinweis/Tipp: solltet ihr schon bei den letzten Aktionen teilgenommen haben (bei Logitel mit IXO Akkuschrauber oder auch bei Handybunde mit FitBit Band), kann es sein, dass Klarmobil euch ablehnt (die Ablehnung kommt nicht von Handybude). Aber versuchen kann man es zu diesem tollen Preis ja einfach mal, bei mir hat es schon 3 mal mit solchen Aktionen geklappt.

Zur Drohne: ein Video zum Vorgängermodell gibt es direkt vom Hersteller HIER. Ich habe die Drohne beim letzten Mal bestellt und habe sie leider nie richtig zum laufen bekommen, weshalb ich eher zum Angebot mit den 25€ tendieren würde.

So geht es:

    1. bestell das Angebot – ihr müsst keine Kopien oder Unterlagen einsenden, keine Unterschrift leisten. Sollte eine Mail kommen, einfach ignorieren, da das System so etwas oft gerne automatisiert raussendet.
    2. ihr erhaltet innerhalb von 1-2 Werktagen automatisch die beiden aktiven Simkarten zugesandt
    3. um die Drohne zu erhalten, müsst ihr Handybude den Erhalt der SIM Karten bestätigen. Dazu braucht ihr nur eine SMS-Nachricht von jeder der beiden Karten mit dem Inhalt „Aktion Handybude“ an die Rufnummer 01775555680 schicken (9 Cent je SMS, wird aber von den 10 € Startguthaben abgezogen).
    4. Eure Drohen erhaltet ihr innerhalb ca. 10-20 Werktagen nach Versenden der SMS-Bestätigung
    5. Kündigen könnt ihr natürlich jederzeit, ich würde aber warten bis die Drohne da ist. Eine Kündigung geht meist auch ganz einfach im Kundenaccount bei Klarmobil.

Fazit: wer sich an die Spielregeln hält und später rechtzeitig kündigt (bevor die 10€ Guthaben aufgebraucht sind), kann hier die Drohne im Wert von 39,99€ für 3,90€ bekommen. Ein richtiges tolles Angebot mit einem recht geringen Aufwand.

Über den Autor: Andre

Gründer von Dealgott.de und Schnäppchenjäger aus Leidenschaft. Neben den Schnäppchen gibt es noch ein großes Fai­ble für die Meteoerologie sowie dem Fußball (Oberhausen Ole). Solltet ihr mal eine Frage haben, eine Anregung usw. bin ich normalerweise 18 Stunden am Tag per eMail für euch erreichbar.

Kommentare

  1. Kann es passieren, dass man die Drohne zurückschicken muss, wenn man die Verträge zB schon nach einem Monat wieder kündigt?

  2. Nö.

    Es ist so: du bestellst, wenn du die SMS schickst weiß Handybude zu 100% das du die Karte auch „nutzt“ 🙂

    Glaub dann gibts ne Sondervergütung, Handybude schickt die Drohne raus und dann liegt alles nur noch bei dir 🙂

    Ist nur ne Vermutzung das es so abläuft, wissen tue ich es nicht. Ich habe immer gekündigt nachdem die Prämien da waren.

  3. Die Drohne ist völlig uninteressant. Habe die exakt gleiche vor paar Wochen, weil sie nicht viel gekostet hat für stolze 6€ inkl. Versand direkt aus China geordert. Abgesehen davon, dass das Ding extrem schwer überhaupt in die Luft zu kriegen ist, verletzen diese Rotoren einen sehr schnell, weil sie sehr schnell drehen und kein Schutz drumherum ist. Das ist billigster Chinaschrott mit hoher Verletzungsgefahr

  4. War bei Gearsbest. Und ganz ehrlich: Selbst für 1€ war der Schrott zu teuer. Einziger Trost an dem Kauf war, dass meine kleine Tochter nun auch einen eigenen Controller hat, wenn Papa Xbox spielt… ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.